Assoziierungsabkommen - EU und Ukraine rücken zusammen

Es sollte eigentlich schon im November 2013 unterzeichnet werden, doch dann kam alles anders: das Assoziierungsabkommen der EU mit der Ukraine. Der damalige ukrainische Präsident Viktor Janukowitsch rückte von der Partnerschaft mit der EU ab und schloss stattdessen mit Russland einen Pakt, was letztlich die Proteste in Kiew auslöste und das Land ins blutige Chaos stürzte. Heute nun wurde das EU-Assoziierungsabkommen in trockene Tücher gelegt.

Mehr zum Thema

Archivbild: Brandenburger Landtag, neuer Plenarsaal (Quelle: imago)

Der Tag in Berlin und Brandenburg - Region kompakt

Die Themen am Dienstag: +++ Nach der Wahl: Neues aus dem Potsdamer Landtag + Blitzermarathon steht bevor + Engere Partnerschaft mit ukrainischen Universitäten + Medizinische Hochschule Brandenburg startet April 2015 + Benimm-Regeln für Touristen + 96 Stunden - der zweite Tag + Musicboard Berlin erfindet sich neu +++

Mehr zum Thema

Inforadio Nachrichten

  • EU-Assoziierungsabkommen mit Ukraine

  • OSZE will deutsche Überwachungs-Drohnen

  • Dortmund gewinnt - Leverkusen verliert

  • Valls gewinnt Vertrauensabstimmung

  • Mehr Selbstmordattentäter aus Deutschland

Logo 96 Stunden (Bild: rbb)

Projekt - 96 Stunden Obdachlosenambulanz

Die Obdachlosenambulanz in der Jebensstraße ist die älteste Ambulanz für Wohnungslose in Berlin. Doch das Geld ist knapp und die Praxis muss dringend renoviert und umgebaut werden. Das wollen wir gemeinsam mit den Hörerinnen und Hörern von Inforadio sowie den zibb-Zuschauern schaffen, damit das Team der Obdachlosenambulanz auch in Zukunft jeden behandeln kann, der dringend ärztliche Hilfe braucht.

Fußball - Zinnbauer übernimmt beim HSV

Fliegender Wechsel beim HSV: Am Montagabend musste Mirko Slomka gehen, keine 24 Stunden später präsentiert der kriselnde Bundesliga-Dino den Nachfolger: Josef Zinnbauer, bisher Trainer der HSV-U-23-Auswahl. Viele hatten mit ihm als Interimslösung gerechnet, doch nun schenkt ihm der Verein sein volles Vertrauen: Zinnbauer soll das Profiteam bis auf Weiteres leiten.  

Symbolbild: Dispozinsen auf einem Kontoauszug [dpa]

Verbraucherschutz - "Disposzinsen sind zu hoch"

Die Stiftung Warentest fordert seit Jahren die Banken auf, ihre Dispozinsen zu senken. Trotz Niedrigzinsphase blieben sie aber hoch, kritisieren die Warentester. Die jüngste Untersuchung zeigt: An der Praxis hat sich wenig geändert.  

Inforadio Service

        • Berlin
        • A 100, Stadtring Richtung Wedding

          Expandieren

          A 100, Stadtring Richtung Wedding

          Im Tunnel Britz Sperrung der linken Spur wegen Reinigungsarbeiten.

          Einklappen
        • Charlottenburg, Fasanenstraße

          Expandieren

          Charlottenburg, Fasanenstraße

          Zwischen Hardenbergstraße und Kantstraße Vollsperrung. (Bis 30.03.2015)

          Einklappen
        • Brandenburg
        • A 24, Dreieck Dosse, Richtung Meyenburg

          Expandieren

          A 24, Dreieck Dosse, Richtung Meyenburg

          A19, Rastplatz Eldetal West Schwertransport, Überholen nicht möglich

          Einklappen
        • Berlin
        • U2

          Expandieren

          U2

          Zwischen Wittenbergplatz und Bismarckstraße fahren bis 12.12., jeweils von Mo.-Do., 21 bis 3:30 Uhr, ersatzweise Busse.

          Einklappen
        • U7

          Expandieren

          U7

          Zwischen Grenzallee und Johannisthaler Chaussee jeweils So. bis Do., 22 bis 3:30 Uhr, Pendelbetrieb im 20 Minuten- Takt (bis 25.9.).

          Einklappen
        • Straßenbahn M4

          Expandieren

          Straßenbahn M4

          Die Haltestellenzugänge an den Treppen der Fußgängerunterführung sowie in Höhe Greifswalder/Grellstraße sind gesperrt. Bis 31.12. gibt es ampelgeregelten Ersatz südwestlich der Bahnbrücke über die Greifswalder Straße einschließlich der Gleise; ein zweiter Übergang ist an der Lilli-Hennoch-Straße.

          Einklappen
        • Straßenbahn 12

          Expandieren

          Straßenbahn 12

          Die Tram fährt b.a.W.ab Zionskirchplatz über Weinbergsweg, Rosenthaler Platz, Hackescher Markt, Oranienburger und Friedrichstraße zur Endhaltestelle Am Kupfergraben.

          Einklappen
        • Straßenbahn 21

          Expandieren

          Straßenbahn 21

          Die Tram 21 ist bis 29.9. zwischen S- Bhf. Rummelsburg und Marktstraße unterbrochen. Eine Verbindung zwischen diesen Haltestellen ist nur fußläufig (ca. 250 Meter) möglich.

          Einklappen

      Wetter

      • Heuteleicht bewölkt24 °C
      • DOleicht bewölkt25 °C
      • FRleicht bewölkt23 °C
      • SAleicht bewölkt23 °C
      • SOwolkig, Regenschauer22 °C
      • MOleicht bewölkt16 °C
      • DIwolkig17 °C
      Wetter in Berlin Brandenburg
      Autos stehen in Berlin vor einer Ampel an der Silbersteinstraße © dpa

      Staumelder gesucht!

      Rufen Sie uns an, wenn Sie im Stau stehen: Von 05:30 bis 21:00 Uhr täglich unter der kostenlosen Nummer 0800 9000-931.

      Wirtschaft - Netflix in Deutschland gestartet

      Seit Dienstag ist der amerikanische Streaming-Dienst Netflix auch in Deutschland verfügbar und gesellt sich damit zu den anderen Video-on-Demand und Abo-Diensten auf dem deutschen Markt. Im Gegensatz zu den anderen hat Netflix allerdings einen fast schon legendären Ruf und ist durch Eigenproduktionen wie die gefeierte Serie "House of Cards" mehr als nur ein Portal.

      Schaulustige beobachten die Landung eines Airbus' A380 der Lufthansa auf dem Hamburger Flughafen am 04.06.2014 (Quelle: imago).

      Tarifstreit - Pilotenstreik abgesagt - nun alles gut?

      Und sie fliegen doch, die Piloten der Lufthansa. Ursprünglich hatten sie heute erneut streiken wollen. Doch der Arbeitskampf ist abgesagt, die Langstrecken-Flüge vom größten deutschen Flughafen in Frankfurt heben wie geplant ab. Pilotengewerkschaft und Lufthansa-Management wollen in ihrem Tarifkonflikt neu verhandeln.

      Szenenfoto aus "Das Kalkwerk" [Thomas Aurin, Schaubühne]
      Theater

      Das Kalkwerk in der Schaubühne

      Der Roman "Das Kalkwerk" machte den österreichischen Schriftsteller Thomas Bernhard in den 1970er Jahren erstmals einem breiteren Publikum bekannt. Im Studio der Berliner Schaubühne ist er jetzt in einer Bühnenfassung als Schauspieler-Solo zu sehen. Unsere Theaterkritikerin Ute Büsing hat für uns zugeschaut.  

      Der Hund eines Unterstützers der schottischen Unabhängigkeit [Imago]
      Referendum in Schottland

      Kleinbritannien? Schottlands Wunsch nach Unabhängigkeit

      Es ist ein riesiges Zittern im politischen London - übermorgen stimmen die Schotten ab, ob sie unabhängig von Großbritannien werden wollen. Laut Umfragen steht es Spitz auf Knopf. Wenn Schottland sich aber abspaltet, verliert Großbritannien acht Prozent der Bevölkerung, zehn Prozent des Inlandsprodukts, 30 Prozent des Territoriums und 90 Prozent der Öl- und Gasvorkommen in der Nordsee.  

      Reiseschriftsteller Michael Obert [Imago]
      Vis-à-vis-Gespräch

      Regisseur Michael Obert: 'Song from the Forest

      Der preisgekrönte Reiseschriftsteller Michael Obert hat mit seinem ersten Film ein ungewöhnliches Werk geschaffen: Auf über 100 Festivals wird "Song from the forest" gezeigt. Es geht um einen New Yorker, der in den zentralafrikanischen Regenwald zog, um das Bayakavolk kennenzulernen.

      RSS-Feed

      Die Inforadio-Welt: Unsere Interviews der vergangenen 7 Tage