Braunkohleabbau in Ostdeutschland (Quelle: dpa)

Der Tag in Berlin und Brandenburg

Die Themen vom Donnerstag: Reaktionen auf Vattenfallpläne + Arbeitsmarktzahlen für die Region + Keine Räumung GHS + Erweiterung des ZOB verzögert sich + Feuerwehrmann verhaftet + Umzug der Sicherungsverwahrten + Vor 25 Jahren: erste Montagsdemo in Cottbus +

Inforadio Nachrichten

  • Russisch-ukrainischer Gasstreit beigelegt

  • Regierung in Burkina Faso abgesetzt

  • Fatah-Partei ruft zu "Tag des Zorns" auf

  • Kommunikation im Regierungsviertel unsicher

  • Dobrindt weist Datenschutzbedenken zurück

Gelände der Gerhart-Hauptmann-Schule © dpa

Gerhart-Hauptmann-Schule - Frist für Flüchtlinge läuft ab

Am Freitag läuft die Frist für die Flüchtlinge in der besetzten Gerhart-Hauptmann-Schule in Berlin-Kreuzberg ab, das Gebäude zu verlassen. Der Bezirk will die Schule allerdings nicht am Freitag von der Polizei räumen lassen, sondern hofft darauf, dass die Besetzer freiwillig abziehen. Was bringt dieses Zugeständnis? Fragen an die Bürgermeisterin von Friedrichshain-Kreuzberg, Monika Herrmann (Grüne).

In diesem Haus auf dem Gelände des Stephanus-Stiftes im nordbrandenburgischen Templin wohnte die Familie Kasner, aufgenommen am 15.06.2005 (Quelle: dpa)

Reformationstag - Kanzlerin zu Besuch "zu Hause" in Templin

Mit Gottesdiensten und zahlreichen weiteren Veranstaltungen feiern evangelische Christen in aller Welt am Freitag den Reformationstag. Neben leitenden Geistlichen treten am Reformationstag auch prominente Politiker als Redner auf. Bundeskanzlerin Angela Merkel
(CDU) hält in Templin im Anschluss an einen Gottesdienst in der Kirche, in der sie konfirmiert wurde, einen Vortrag zum Thema "Christlich leben, politisch handeln".

Die Band "Puhdys", bestehend aus Peter Meyer (l-r), Dieter Hertrampf, Dieter Birr, Peter Rasym und Klaus Scharfschwerdt (Bild: DPA)

Rock'n'Roll - Kommt doch noch eine Zugabe?

Irgendwann ist wohl doch mal Schluss: Die Puhdys wollen heute ihre Abschiedstournee starten. Die Tour soll bis Ende nächsten Jahres dauern. 45 Jahre deutsche Rockgeschichte gehen dann zu Ende. Oder doch nicht?  

Eine Absperranlage an der EU-Außengrenze (Bild: DPA)

Interview - Frontex startet die Mission "Triton"

Morgen startet die EU-Grenzschutzagentur Frontex mit der Mission „Triton“. Sie soll mit Schiffen und Flugzeugen die europäischen Küsten vor allem im Mittelmeer überwachen. Mittelfristig soll Triton die italienische Mission „Mare Nostrum ablösen“, die vor allem in Seenot geratene Flüchtlinge aus dem Mittelmeer retten sollte.

Nahaufnahme

Vorsichtige Aufbruchstimmung in Somalia

Terrorismus und Chaos in Somalia sind noch lange nicht besiegt. Inzwischen blicken dennoch viele Menschen in Mogadischu optimistischer in die Zukunft. Äußere Anzeichen dafür sind ein Bankautomat, braune Brause und die Post.

Symbolbild: Inflation in der Eurozone [Imago]
Finanzwirtschaft

Wirtschaft Aktuell

Am Freitag gibt die EU die neusten Daten zur Inflation im Euroraum bekannt. Für Deutschland hat die Statistik gestern unverändert 0,8 Prozent gezeigt. Für den Euroraum als ganzes wird eher ein Rückgang erwartet.

Radfahrer vor dem Pariser Rathaus in der Rue de Rivoli (Bild: imago)
Hundert Sekunden Leben

Dann doch lieber Berlin

Kolumnist Thomas Hollmann muss ständig an Berlin denken, auch wenn er ganz woanders ist. Selbst in Paris, wo es eindeutig genug zu erleben gibt, wird ihm klar, dass Berlin doch einiges mehr zu bieten hat. Da stören auch die monatlichen Weltkriegsbomben-Entschärfungen gar nicht mehr.

Inforadio Service

        • Berlin
        • Weißensee, die Buschallee

          Expandieren

          Weißensee, die Buschallee

          ist bis Ende des Jahres zwischen Berliner Allee und Hansastraße wegen Bauarbeiten in Richtung Suermondtstraße gesperrt.

          Einklappen
        • Altglienicke, Köpenicker Straße

          Expandieren

          Altglienicke, Köpenicker Straße

          zwischen Bohnsdorfer Weg und Grünauer Straße Einschränkungen in beiden Richtungen. (Bis 07.11.)

          Einklappen
        • Brandenburg
        • Vorsicht auf der A 2, Magdeburg Richtung Berlin

          Expandieren

          Vorsicht auf der A 2, Magdeburg Richtung Berlin

          zwischen Netzen und Lehnin Gefahr durch ungesicherte Unfallstelle auf dem rechten Fahrstreifen!

          Einklappen
        • A 10, Südlicher Berlin Ring Richtung Dreieck Spreeau

          Expandieren

          A 10, Südlicher Berlin Ring Richtung Dreieck Spreeau

          Die Ausfahrt Ludwigsfelde-Ost ist gesperrt. (Bis 29.11.2014)

          Einklappen
        • Berlin
        • U2

          Expandieren

          U2

          Zwischen Wittenbergplatz und Bismarckstraße fahren ersatzweise Busse von Mo.-Do.,21 bis 3:30 Uhr, bis 12.12.

          Einklappen
        • Straßenbahn 12

          Expandieren

          Straßenbahn 12

          Die Tram fährt über Weinbergsweg, Rosenthaler Platz, Hackescher Markt, Oranienburger und Friedrichstraße.

          Einklappen
        • Straßenbahnen M5, M6 und M8

          Expandieren

          Straßenbahnen M5, M6 und M8

          Die Haltestelle S-Bhf. Landsberger Allee befindet sich b.a.W. hinter der Landsberger Allee/Storkower Straße.

          Einklappen
        • Straßenbahn 61

          Expandieren

          Straßenbahn 61

          Die Linie fährt nur zwischen Karl- Ziegler-Straße und Hirschgarten, danach weiter im Verlauf der Linie 60 bis zum Alten Wasserwerk. Ersatzbusse fahren bis 3.11. zwischen Hirschgarten und Rahnsdorf/Waldschänke.

          Einklappen
        • Straßenbahnen M1, M4, M5, M6 und 12

          Expandieren

          Straßenbahnen M1, M4, M5, M6 und 12

          Die Linie M6 fährt nur zwischen Riesaer Straße und S+U-Bhf. Alexanderplatz/Dircksen- bzw. Langenbeckstraße. Ersatzweise Busse fahren bis 3.11. für die M1 ab Schönhauser Allee/Bornholmer Straße, für die 12 ab Gustav-Adolf- /Langhansstraße, für die M4 und M5 ab Alexanderplatz/Dircksenstraße (im Nachtverkehr ab Moll-/Otto-Braun- Straße)zum Halt Am Kupfergraben.Bus N9, CharlottenburgDie Nachtlinie wird b.a.W. von der Hardenbergstraße über Ernst-Reuter- Platz und Straße des 17. Juni zur Bachstraße umgeleitet.

          Einklappen

      Wetter

      • Heutestark bewölkt14 °C
      • SAleicht bewölkt17 °C
      • SOleicht bewölkt18 °C
      • MOleicht bewölkt18 °C
      • DIwolkig15 °C
      • MIwolkig14 °C
      • DOwolkig13 °C
      Wetter in Berlin Brandenburg
      Autos stehen in Berlin vor einer Ampel an der Silbersteinstraße © dpa

      Staumelder gesucht!

      Rufen Sie uns an, wenn Sie im Stau stehen: Von 05:30 bis 21:00 Uhr täglich unter der kostenlosen Nummer 0800 9000-931.

      RSS-Feed

      Die Inforadio-Welt: Unsere Interviews der vergangenen 7 Tage