Horst Seehofer während einer CSU-Pressekonferenz
AP

Nach der Bayern-Wahl - Wie weiter mit Seehofer und der CSU?

Nach den deutlichen Einbußen bei der Bayern-Wahl setzt die CSU auf Stabilität und hat den amtierenden Ministerpräsidenten Söder wieder für das Amt nominiert. Und auch Parteichef und Bundesinnenminister Seehofer will nicht zurücktreten. Kurz nach der Wahl sei das durchaus plausibel, sagt Prof. Werner Weidenfeld vom Centrum für angewandte Politikforschung in München.

Highlights aus dem heutigen Programm

Inforadio Nachrichten

    • Tod eines 8-Jährigen Berliners aufgeklärt

    • Barley soll SPD-Spitzenkandidatin werden

    • Seehofer will Bayern-Wahl auswerten

    • NL: Deutschland - Frankreich 1 : 2

    • Türkei: Mesale Tolus Mann darf ausreisen

    • Motiv des Kölner Geiselnehmers unklar

    • Dieselaffäre: Audi zahlt 800 Millionen Euro

    • AfD will umstrittenes Internetportal starten

    • Feuer in Lieberoser Heide breitet sich aus

    • Senat lehnt Video-Volksbegehren ab

Ein Holzstumpf, der am Sonntag wohl einen achtjährigen Jungen im Märkischen Viertel getötet hat (Quelle: rbb Fernsehen)
rbb Fernsehen
Das Neueste aus der Region

Themen aus Berlin und Brandenburg

Dienstag, 16. Oktober 2018 +++  Toter Junge im Märkischen Viertel in Berlin: 10-Jähriger gesteht +++ Neues Schulgesetz für Berlin +++  Streit um Volksbegehren - Dregger kritisiert Senat +++ Ausschlussverfahren gegen Bießmann (AfD Berlin) +++ Prozessauftakt um Doppelmord in Rathenow +++ Betrug bei Sperrmüll-Entsorgung: Geständnis +++ Baukollegium unterstützt Hochhauspläne +++ Feuerwehr-Konferenz für bessere Waldbrandbekämpfung +++ Grüner Pfeil vor dem Aus? +++

Grafitti-Wall "Wir müssen reden"
rbb/inforadio

#wirmuessenreden - Inforadio auf Unitour

An der eigenen Karriere basteln, sich um Praktika und Zusatzqualifikationen bemühen, die Zugehörigkeit zur zukünftigen Elite anstreben. Oder die persönliche Freiheit entdecken, eine neue Stadt kennenlernen, sich für die eigenen Themen einsetzen. Ein Studium bietet verschiedene Möglichkeiten. Inforadio ist in dieser Woche jeden Tag an einer anderen Uni in der Region und spricht mit den Studierenden über Ihre Träume und Ziele.

Inforadio Service

        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin. Daten nur für Berlin.

        • Brandenburg
        • A 2, Magdeburg - Berlin

          Expandieren

          A 2, Magdeburg - Berlin

          Zwischen Ziesar und Wollin wird der gesamte Verkehr über die Berliner Richtungsfahrbahn geführt. Es gibt jedoch in beiden Richtungen zwei freie Spuren. Die Geschwindigkeit ist auf 80 km/h begrenzt. (Bis 26.10.2018)

          Einklappen
        • A 2, Berlin Richtung Magdeburg

          Expandieren

          A 2, Berlin Richtung Magdeburg

          Zwischen Netzen und Wollin ist nur eine Spur frei. Die zulässige Höchstgeschwindigkeit beträgt 60 km/h. (Bis 29.10.2018)

          Einklappen
        • A 2, Berlin - Magdeburg

          Expandieren

          A 2, Berlin - Magdeburg

          Zwischen Rastplatz Rietzer See und Rastplatz Wendgräben sind pro Richtung nur zwei Spuren frei. Der gesamte Verkehr wird über die Fahrbahn Richtung Berlin geführt. Maximal 80 km/h. (Bis 29.10. 2018)

          Einklappen
        • Berlin
        • A 114, Pankow - Dreieck Pankow

          Expandieren

          A 114, Pankow - Dreieck Pankow

          Zwischen Schönerlinder Straße und A 10 ist in beiden Richtungen nur eine Spur frei. (Bis 30.06.2019)

          Einklappen
        • U-Bahn
        • U 1 und U 3

          Expandieren

          U 1 und U 3

          Bis incl. 18.11. ist der Zugverkehr zwischen Hallesches Tor und Schlesisches Tor unterbrochen. Es gibt einen Ersatzverkehr mit Bussen. Zwischen Schlesischem Tor und Warschauer Straße besteht ein Pendelverkehr im 10-Minuten-Takt.

          Einklappen
        • U 7

          Expandieren

          U 7

          Wegen Bauarbeiten ist der Bahnhof Zwickauer Damm bis voraussichtlich Ende Januar 2019 gesperrt. Zwischen Rudow und Zwickauer Damm fahren Busse. Die Buslinie 260 bzw. N7 (im Nachtverkehr) wird über die Neuköllner Straße zum Zwickauer Damm verlängert.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • Aktuell zur S-Bahnlinie S 1

          Expandieren

          Aktuell zur S-Bahnlinie S 1

          Aufgrund eines Polizeieinsatzes im Bereich Lichterfelde West ist der Zugverkehr aktuell zwischen Botanischer Garten Zehlendorf unterbrochen.

          Einklappen
        • Einschränkungen wegen Bauarbeiten

          Expandieren

          Einschränkungen wegen Bauarbeiten

          Bis Freitag (19.10.) jeweils zwischen ca. 9 Uhr und 15.30 Uhr fahren zwischen Babelsberg und Potsdam Hauptbahnhof keine S-Bahnen. Stattdessen fahren Busse. Sie können zwischen Wannsee und Potsdam Hauptbahnhof auch den RE1 nutzen.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • Bauarbeiten am Bahnhof Zoo in Berlin

          Expandieren

          Bauarbeiten am Bahnhof Zoo in Berlin

          Bis 5.11. kommt es zu gravierenden Behinderungen, da Teilbereiche des Bahnhofs gesperrt werden. Die Wege beim Umsteigen zur S-Bahn verlängern sich deutlich. Auch wenn Sie zu den Regionalzügen wollen, müssen Sie erheblich mehr Zeit einplanen. Rollstuhlfahrer können in Richtung Wannsee oder Spandau die Aufzüge der S-Bahn und die Bahnhöfe Charlottenburg und Berlin Hauptbahnhof für den Ein- und Ausstieg nutzen.

          Einklappen
        • RE 5

          Expandieren

          RE 5

          Wegen Arbeiten am Bahnübergang in Borgsdorf ist der Zugverkehr vom 19.10. (Fr), ca. 23 Uhr bis 21.10.2018 (So) ca. 24 Uhr zwischen Oranienburg und Berlin Gesundbrunnen unterbrochen. Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet.

          Einklappen

      Staumelder gesucht!

      Rufen Sie uns an, wenn Sie im Stau stehen: Von 05:30 bis 21:00 Uhr täglich unter der kostenlosen Nummer 0800 9000-931

      Wetter

      • Heuteleicht bewölkt22 °C
      • MIklar21 °C
      • DOwolkig19 °C
      • FRleicht bewölkt14 °C
      • SAwolkig13 °C
      • SOleicht bewölkt15 °C
      • MOwolkig14 °C
      Wetter in Berlin Brandenburg

      Tweets zu den Beiträgen aus der Redaktion

      Aktuelle Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed
      • Ein Pro-EU-Demonstrant trägt vor dem britischen Parlament eine EU-Mütze
        dpa

        Brexit-Verhandlungen 

        EU kommt May entgegen

        Die Brexit-Verhandlungen gerieten zuletzt ins Stocken. Vor dem heutigen EU-Gipfel scheint wieder Bewegung in die Sache zu kommen: Nach ARD-Informationen bietet die EU den Briten eine längere Übergangsphase an. Von Ralph Sina.
      • Grenzverkehr zwischen Irland und Nordirland
        dpa

        Brexit 

        Sichtbare Grenze, neue Gewalt?

        Die nordirisch-irische Grenze bleibt die wichtigste Hürde bei den Brexit-Verhandlungen. Anwohner halten Kontrollen für undenkbar - sie fürchten gar den Ausbruch neuer Feindseligkeiten. Von Anne Demmer.
      • Türkische Polizeikräfte stehen vor der Residenz des saudischen Konsuls in Istanbul.
        SEDAT SUNA/EPA-EFE/REX/Shutterst

        Fall Khashoggi 

        "Gewisse Beweise" im Konsulat?

        Zeichnen sich Antworten im Fall Khashoggi ab? Bei einer Inspektion des saudischen Konsulats will die Türkei Hinweise gefunden haben, was mit dem Journalisten geschah. US-Außenminister Pompeo wird in der Türkei erwartet.
      • Somalia

        Somalia 

        US-Militär tötet 60 Al-Shabaab-Kämpfer

        In Somalia sind bei einem Luftangriff nach Angaben des US-Militärs etwa 60 Al-Shabaab-Kämpfer getötet worden. Bei der Offensive in der zentralen Region Mudug seien keine Zivilisten zu Schaden gekommen.
      • Horst Seehofer gibt eine Pressekonferenz
        OMER MESSINGER/EPA-EFE/REX/Shutt

        Seehofer vor der Hauptstadtpresse 

        Gut gelauntes Spiel auf Zeit

        Die Kritik an Horst Seehofer wird immer lauter. Er selbst scheint davon aber nichts wissen zu wollen. Selbstbewusst übt er sich vor der Hauptstadtpresse im Schönreden und Vertagen. Von Sandra Stalinski.
      • Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder und CSU -Chef Horst Seehofer, rechts.
        br/REUTERS

        Analyse zur CSU 

        Machtkampf wie nach der Bundestagswahl

        Ein Wahldebakel, Druck von der Basis und ein Söder in Lauerstellung: CSU-Chef Seehofer dürfte vieles sehr bekannt vorkommen. In der Partei zeichnet sich ein Machtkampf wie nach der Bundestagswahl ab.
      • Vermummte Polizeibeamte vor dem Kölner Hauptbahnhof.
        dpa

        Geiselnahme in Köln 

        Generalbundesanwalt übernimmt Ermittlungen

        Nach der Geiselnahme in Köln hat der Generalbundesanwalt die Ermittlungen übernommen. Das bestätigte eine Sprecherin dem SWR. Man sehe eine "besondere Bedeutung" des Falls.
      • Justizministerin Katarina Barley spricht im Bundestag
        dpa

        SPD bei Europawahl 

        Barley wird doch Spitzenkandidatin

        SPD-Chefin Nahles hatte zuerst einige Parteikollegen gefragt - aber keiner wollte als Spitzenkandidat bei der Europawahl antreten. Justizministerin Barley sagte nach ARD-Informationen schließlich zu. Von Arne Meyer-Fünffinger.
      • Mesale Tolu steht in Istanbul neben ihrem Ehemann Suat Corlu.
        dpa

        Gericht kippt Ausreisesperre 

        Ehepaar Tolu darf gemeinsam ausreisen

        Ein türkisches Gericht hat das Ausreiseverbot gegen den Ehemann der deutschen Journalistin Mesale Tolu aufgehoben. Suat Corlu darf das Land verlassen. Der Prozess um die Terrorvorwürfe geht jedoch weiter.
      • Mitarbeiterinnen kontrollieren die gleichmäßige Verteilung des Belags auf Pizzen.
        dpa

        Ernährungs-Vereinbarung 

        Weniger Fett, Salz und Zucker

        Das Bundesernährungsministerium hat mit Branchenverbänden eine Grundsatzvereinbarung geschlossen, die Fertiggerichte gesünder machen soll: Portionen sollen kleiner werden und weniger Geschmacksträger enthalten.
      • Impfstoffe gegen Tollwut in einem chinesischen Krankenhaus
        AFP

        Nach Impfskandal 

        Milliardenstrafe für Pharmakonzern in China

        Chinas zweitgrößter Hersteller von Tollwut-Impfstoff hat bei der Herstellung gepfuscht. Der Pharmaskandal zog weite Kreise und hat nun ein Nachspiel: Der Konzern muss umgerechnet eine Milliarde Euro Strafe zahlen.
      • Frankreichs Präsident hat das Kabinett umgebildet.
        Julien de Rosa/EPA-EFE/REX/Shutt

        Regierungsumbildung in Frankreich 

        Macrons Kabinett - links, rechts, liberal

        Ein Konservativer, ein Ex-Sozialist und zwei Liberale: Frankreichs Präsident Macron will seine Regierungsmannschaft breiter aufstellen - die Opposition beeindruckt das wenig. Von Barbara Kostolnik.
      • Nikol Paschinjan spricht vor Anhängern
        dpa

        Armeniens Premier Paschinjan 

        Rücktritt mit Kalkül

        Armenien entwickelt sich hin zu mehr Demokratie. Mit seinem Rücktritt will der beliebte Premier Paschinjan den Weg zu fairen Wahlen ebnen und geht dabei ein großes Risiko ein. Von Silvia Stöber.
      • Ein Obdachloser nimmt in Berlin einen Teller Suppe entgegen.
        dpa

        Eurostat-Erhebung 

        Jeder Fünfte in EU von Armut bedroht

        Zwar geht das Armutsrisiko in der EU insgesamt leicht zurück - doch noch immer ist jeder Fünfte von Existenzsorgen bedroht. Gestiegen ist das Risiko laut einer EU-Statistik vor allem in Griechenland und Italien.
      • Ein Feuerwehrmann steht neben dem gelöschten ICE
        swr/REUTERS

        Strecke Köln-Frankfurt 

        Tagelange Sperrungen nach ICE-Brand

        Nach dem Brand des ICE-Zuges zwischen Köln und Frankfurt dauern die Aufräumarbeiten an. Die Strecke bleibt bis auf Weiteres gesperrt. Die Ermittlungen zur Ursache des Brandes dauern noch an.
      • Stiefel von Bundeswehrsoldaten
        picture alliance / dpa

        Bundeswehr von 2008 bis 2018 

        Fast 200 Rechtsextreme entlassen

        In der Bundeswehr wurden in den vergangenen zehn Jahren rund 200 Personen als Rechtsextremisten eingestuft. Fast alle mussten die Armee verlassen. Auch Islamisten und Linksextreme wurden identifiziert. Von Christoph Prössl.
      • Ein Schild vor der Zufahrt zur Donau-Ries Klinik in Donauwörth.
        br/dpa

        Ansteckung mit Hepatitis C 

        Klinikarzt in Bayern unter Verdacht

        Ein Arzt soll in einer Klinik in Donauwörth mehrere Patienten mit Hepatitis C angesteckt haben. Laut dem zuständigen Landrat wusste der Mediziner nichts von seiner Infektion. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.
      • Sendungsbild
        video

        Zeitgeschichte 

        Die Tagesschau vor 20 Jahren

        Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.
      • Novi - News im Messenger

        Messenger 

        News-Updates von Novi

        Was ist gerade wichtig und warum? Chatbot Novi fasst morgens und abends die News zusammen. Verfügbar im Facebook Messenger, als Web-App und jetzt auch auf Telegram und Skype. Ein Angebot von funk und tagesschau.
      • Scharnagl
        picture alliance / dpa

        Gefährte von Franz Josef Strauß 

        Wilfried Scharnagl gestorben

        Das CSU-Urgestein Wilfried Scharnagl ist tot. Der langjährige Vertraute des ehemaligen CSU-Chefs Strauß und Chefredakteur des "Bayernkuriers" setzte sich leidenschaftlich für die Unabhängigkeit Bayerns ein.

      Themen aus Berlin und Brandenburg von rbb|24

      RSS-Feed
      • ARCHIV - Ausblick von der Panoramaplattform des Fernsehturms auf den Alexanderplatz mit dem Hotel Park Inn und diversen Geschäften, aufgenommen am 12.09.2012 in Berlin. (Foto: dpa/Andrea Warnecke)
        dpa/Andrea Warnecke

        Zwei neue Hochhäuser am Alexanderplatz 

        Baukollegium genehmigt weitere Zacken in der Alex-Krone

        Der Plan, aus dem Alexanderplatz eine Art "Manhattan an der Spree" zu machen, ist inzwischen ein Vierteljahrhundert alt. Gebaut wurde von den geplanten Alex-Hochhäusern bisher aber keins. Zumindest auf dem Papier sind nun aber zwei weitere dazugekommen.
      • SYMBOLBILD - Märkisches Viertel in Berlin-Reinickendorf (Foto: dpa/Arco Images/Schoenig)
        dpa/Arco Images/Schoenig

        Tod eines Jungen durch Baumstück 

        "Sämtlicher Müll fliegt hier einfach aus den Fenstern"

        Der Tod eines Jungen im Märkischen Viertel durch ein aus einem Hochhaus geworfenes Baumstück erschüttert die Nachbarn. Doch mancher Anwohner ist nicht erstaunt. Es werde ständig Müll heruntergeworfen, sagt einer - von Glasflaschen bis zu Lampenschirmen. Von Martin Adam
      • Kerzen, Blumen und Kuscheltiere markieren den Ort, wo der Junge starb.
        rbb/Matthias Bartsch

        Toter Junge im Märkischen Viertel 

        Zehnjähriger gesteht Holzklotz-Wurf

        Der Tod eines achtjährigen Jungen in Berlin durch einen herabstürzenden Holzklotz ist offenbar aufgeklärt. Die Ermittlungen der Mordkommission führten zu einem zehnjährigen Jungen aus der Nachbarschaft. Er hat die Tat inzwischen eingeräumt.  
      • ARCHIV - 23.08.2018, Brandenburg, Blankenfelde-Mahlow: Das Gebäude der Lunapharm Deutschland GmbH.
        Patrick Pleul/ZB/dpa

        Vorwurf des illegalen Medikamentenhandels 

        Lunapharm geht mit PR-Berater in die Offensive

        Ein PR-Berater soll die umstrittene Arzneimittelfirma Lunapharm nun öffentlich vertreten. Den Vorwurf des illegalen Medikmanentenhandels weist er zurück und droht mit juristischen Schritten gegen das ARD-Magazin "Kontraste". Die Redaktion antwortet mit Fakten.
      • Kalou und Ibisevic umarmen sich auf dem Platz und ballen die Fäuste
        imago/ActionPictures

        Interview | Hertha-Profi Salomon Kalou 

        "Wir sind bereit, eine Hauptrolle in der Bundesliga zu spielen"

        Salomon Kalou trägt seit vier Jahren das Trikot von Hertha BSC. Mittlerweile ist der Ivorer 33 Jahre alt, aber aus der Offensive der Berliner nicht wegzudenken. Im Interview spricht er über seine Rolle im Team, Kumpel Ondrej Duda und über die wieder erstarkte Hertha.
      • In Bayern erlebte die SPD eine historische Wahlschlappe und auch in Berlin machte die Partei bei der letzten Wahl deutliche Verluste. Nun ist von einem Kurswechsel die Rede. Fraktionschef Raed Saleh fordert, die Themen Sicherheit und Heimat stärker ins Zentrum zu rücken.
        rbb

        Video | Neu-Orientierung der Berliner SPD 

        Wie links kann die Heimat sein?

      • Treuenbrietzen: Löschfahrzeuge der Feuerwehr stehen in einem Waldstück bei Treuenbrietzen. Etwa 350 Feuerwehrleute sind noch zur Bekämpfung von Glutnestern der Waldbrände im Einsatz. (Quelle: dpa/Hirschberger)
        dpa/Hirschberger

        Video | Waldbrand-Konferenz in Paaren Glien  

        "Die Einsatzversorgung kann nicht nur 'ne Bockwurst sein"

      • Video-Überwachung in Berlin-Mitte (Quelle: imago/Schöning)
        imago/Schöning

        "Rechtlich unzulässig" 

        Berliner Senat will Video-Volksbegehren stoppen

        Der rot-rot-grüne Berliner Senat hält das von einer Initiative angestrengte Volksbegehren für mehr Videoüberwachung für unzulässig. Das Verfassungsgericht soll das nun prüfen. Aus der Opposition kommt der Vorwurf, die Regierung fürchte sich vor dem Volk.
      • Reisebusse auf der Museumsinsel
        rbb/Matthias Bartsch

        Kultureinrichtungen lehnen Senatspläne ab 

        Reisebusse sollen von Museumsinsel komplett verbannt werden

        Um das Reisebus-Chaos auf der Museumsinsel in den Griff zu bekommen, plant der Senat ein komplexes Kurzzeitparksystem mit digitaler Platzvergabe. Doch die Einrichtungen auf der Spreeinsel lehnen das ab: Sie wollen die Spreeinsel komplett busfrei machen.
      • Zu viele geklaute Schilder: Jetzt kann man sie leihen
        rbb

        Video | Bestensee und Falkensee 

        Jetzt kann man Verkehrszeichen leihen statt klauen

      • Angeklagte im Prozess um die Misshandlung einer Patientin vor dem Amtsgericht Tiergarten (Quelle: rbb/Ulf Morling)
        rbb/Ulf Morling

        Prozess in Berlin 

        Pflegerin wegen Misshandlung von Seniorin verurteilt

        Eine Pflegehelferin ist wegen schwerer Misshandlung einer Patientin zu einer Bewährungsstrafe von einem Jahr verurteilt worden. Der Fall zeige wieder einmal, dass es um die Pflege in Deutschland nicht zum Besten bestellt sei, so das Berliner Gericht. Von Ulf Morling
      • Herzmassage, Beatmung, stabile Seitenlage: Viele Menschen wissen nicht, wie sie im Notfall handeln müssen.
        rbb

        Video | Reanimation 

        Leben retten zu den Klängen der Bee Gees

      • Ein Beamter der Bundespolizei steht vor dem Flughafen Berlin-Schönefeld
        dpa/Patrick Pleul

        Video | Flughafen Schönefeld  

        Verdi verhandelt für Flughafen-Sicherheitspersonal

      • Andrang am Morgen des 15.10.2018 vor dem Konzert der südkoreanische Boyband BTS in der Mercedes Benz Arena am 16. und 17.10.2018. (Quelle: rbb/Hannah Demtröder)
        rbb/Hannah Demtröder

        Vor Konzert in der Mercedes Benz Arena 

        Hysterie um südkoreanische Popband Bangtan Boys in Berlin

        Hunderte Millionen Klicks haben Videos der Popband Bangtan Boys. Am Dienstag spielen die Südkoreaner in der Berliner Mercedes Benz Arena - und sorgen bereits im Vorfeld für chaotische Zustände. Fans campierten tagelang vor der Halle und suchten das Hotel.
      • Füchse-Spieler Fabian Wiede
        dpa/wolf-sportfoto

        Handball | Super Globe in Katar 

        Füchse ziehen dominant ins Halbfinale der Klub-WM ein

        Mit 33:25 haben die Füchse Berlin ihr Auftaktspiel beim Super Globe gegen den brasilianischen Vertreter Esporte Clube Taubaté gewonnen. Bei 36 Grad Außentemperatur und fast leerer Halle ließen sie nie einen Zweifel am selbst gesetzten Ziel: dem Titelgewinn.
      • Die Mannschaft feiert am 10.09.2015 den Sieg in Doha im IHF Super Globe Finale (Quelle: Füchse Berlin)

        Füchse bei Handball-Klub-WM in Doha 

        "Wir brauchen jeden zum Überleben"

        Die Belastung ist immens: fünf Spiele in nur acht Tagen. Bereits zum fünften Mal in Serie spielen die Füchse beim Super Globe, der inoffiziellen Klub-WM der Handballer in Doha. Sie wollen den Pokal aus der Wüstensonne mitbringen, es geht um Prestige und viel Geld.
      • Kevin Poulin steht vor dem eigenen Tor und versucht den Puck zu halten
        imago/Nordphoto

        Eishockey | Champions Hockey League 

        Eisbären gewinnen und scheiden aus

      • Der Hubschrauber der Bundespolizei vor dem Einsatz (Bild: Iris Wussmann/rbb)
        rbb/Iris Wussmann

        Brand in der Lieberoser Heide 

        Lieberoser Löschhubschrauber muss Einsatz vorerst beenden

        Allein in der Lieberoser Heide hat es in diesem Jahr bereits 17 Mal gebrannt. Die Anwohner beobachten ein Muster, die Wut auf einen möglichen Brandstifter wächst. Iris Wussmann hat die Löscharbeiten begleitet. Der Hubschrauber musste für Dienstag die Arbeit einstellen.
      • Die AfD-Abgeordnete Jessica Bießmann vor einem Regal mit Hitler-Weinflaschen, rechts oben im Bild (Quelle: MySpace/privat)
        MySpace/privat

        Wegen Posen vor Hitler-Weinflaschen 

        AfD leitet Ausschlussverfahren gegen Jessica Bießmann ein

        Die Berliner AfD-Abgeordnete Jessica Bießmann hat sich vor Jahren in pikanten Posen fotografieren lassen - vor Weinflaschen mit Hitler-Porträts im Hintergrund. Die Bilder sind noch immer im Netz. Nun erwägt die AfD Konsequenzen.
      • Dachdecker in Brandenburg (Quelle: dpa/Nestor Bachmann)
        dpa/Nestor Bachmann

        Volle Auftragsbücher in Brandenburg 

        Drei Monate warten, bis der Handwerker kommt

        Den Brandenburger Handwerkern geht es richtig gut - das sagen sie selbst in einer Umfrage. Kunden warten wochenlang auf freie Termine. In Südbrandenburg haben die Fachkräfte trotzdem Existenzängste.

      Inforadio am Wochenende

      RSS-Feed