03.10.1990, Berlin: Mit einem Feuerwerk am Brandenburger Tor in Berlin feierten rund eine Million Menschen in der Nacht vom 02. auf den 03. Oktober die deutsche Wiedervereinigung.
dpa

Das Forum - Glücksfall oder Sturzgeburt? 30 Jahre deutsche Wiedervereinigung

Mit welchen Gedanken blicken der letzte DDR-Außenminister, der Präsident der Universität Potsdam und zwei Brandenburger PolitikerInnen auf die deutsche Einheit von vor 30 Jahren? Ob es genau richtig gelaufen ist oder ob alles etwas zu schnell ging, diskutieren sie im Forum mit Moderator Dietmar Ringel.

Mehr zum Thema

Highlights aus dem heutigen Programm

Inforadio Nachrichten 27.09.2020 07:10 Uhr

  • Trump nominiert Barrett als Richterin

  • Lagebericht zu Rechtsextremismus

  • Neues BND-Gesetz sieht Kontrollrat vor

  • Knof soll künftig Commerzbank leiten

  • Lauterbach für kostenlose Grippeimpfung

  • Gasleck in Berlin Mitte behoben

  • Spitzenverdiener mit höheren Steuern

  • Stichwahlen in NRW

  • Israelis protestieren gegen Netanjahu

  • Union holt einen Punkt in Gladbach

Porträt Iris Wolff + Buchcover "Die Unschärfe der Welt" foto: Annette Hauschild/Ostkreuz + Klett-Cotta-Verlag
Annette Hauschild/Ostkreuz + Klett-Cotta-Verlag

Quergelesen - Spuren in Lebenswegen: "Die Unschärfe der Welt"

Eine historische Forschungsreise, eine Jugend in der DDR und eine Familien- und Fluchtgeschichte aus Rumänien stellt Nadine Kreuzahler vor: "Die Dame mit der bemalten Hand" von Christine Wunnicke, "Die Straße der Jugend" von André Kubiczek und "Die Unschärfe der Welt" von Iris Wolff.

Wanderer auf dem Lykischen Weg in der Türkei (Foto: imago images / ingimages)
imago images / ingimages

Unterwegs - Besuch in der Türkei: So weit die Füße tragen

Die Corona-Reisebeschränkungen machen es schwer, neue Orte auf der Welt persönlich zu entdecken. Doch Träumen ist noch erlaubt. Die Türkei bietet dafür genügend Stoff. Es geht auf eine Reise an entlegene Orte – und zwar zu Fuß!

Inforadio Service

        • U-Bahn
        • U 1

          Expandieren

          U 1

          Bis Sommer 2021 im Nachtverkehr ab 22 Uhr: Sperrung zwischen Gleisdreieck und Uhlandstraße, jeweils sonntags bis donnerstags. Umfahrung: Gleisdreieck < > Wittenbergplatz mit U2 und verlängerter U3. Wittenbergplatz < > Uhlandstraße mit den Bussen M19 und M29. .. Bis 04.04.2021: Sperrung zwischen Kottbusser Tor und Warschauer Straße. Ersatzverkehr zwischen S+U Warschauer Straße < > U Kottbusser Tor. Die Abfahrtshaltestelle am U Kottbusser Tor für den Ersatzverkehr in der Reichenberger Straße erreichen Sie vom Ausgang H oder J (200 m Fußweg). Und die Abfahrtshaltestelle am S+U Warschauer Straße für den Ersatzverkehr befindet sich in der Tamara-Danz-Straße unterhalb der Warschauer Brücke.

          Einklappen
        • U 2

          Expandieren

          U 2

          Bis 12. Oktober kein Halt am Potsdamer Platz in Richtung Ruhleben wegen einer Bahnsteigsanierung.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • Bauarbeiten am Wochenende

          Expandieren

          Bauarbeiten am Wochenende

          Bis Sonntag Betriebsschluss werden Busse eingesetzt: Bei der S 2 zwischen Pankow und Buch und bei der S 8 zwischen Pankow und Mühlenbeck-Mönchmühle. Außerdem wird bei der S 8 und S 9 zwischen Baumschulenweg und Treptower Park im 15-Minutentakt gependelt. (Bis 28.9. ca. 01.30 Uhr)

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • RE 1

          Expandieren

          RE 1

          Von Freitag, 2. Oktober, 22.00 Uhr bis Sonntag, 4. Oktober, 18.45 Uhr werden einzelne Züge der Linie RE 1 (Magdeburg – Cottbus) zwischen Guben und Peitz Ost durch Busse ersetzt. Am Sonntag, 4. Oktober, von 18:45 Uhr bis 23:15 Uhr fallen die Züge zwischen Potsdam Hbf und Berlin Wannsee aus. Zudem entfällt der Halt in Charlottenburg Die Züge werden über Golm umgelietet. Die Zwischenhalte Werder (Havel) <> Charlottenburg entfalllen. Zwischen Golm und Potsdam Hbf gibt es einen Schienenersatzverkehr mit späteren Fahrzeiten. Von Sonntag, 4. Oktober, 19.30 Uhr bis Montag, 5. Oktober, 2.15 Uhr fallen einzelne Züge der Linien RE 1 (Magdeburg – Cottbus) zwischen Frankfurt (Oder) und Guben aus und werden durch Busse ersetzt. Am Sonntag, den 11. Oktober, besteht von 7:45 Uhr bis 8:45 Uhr ein Schienenersatzverkehr zwischen Erkner und Fürstenwalde (Spree). In den Nächten Sonntag/Montag, 11./12. Oktober bis Dienstag/Mittwoch, 13./14. Oktober, jeweils von 21:30 Uhr bis 1:30 Uhr besteht zwischen Guben/Peitz Ost und Cottbus Hbf ein Schienenersatzverkehr (betrifft RE 1 und RB 11).

          Einklappen
        • RE 2

          Expandieren

          RE 2

          Vom 28. September bis 01. Oktober 2020 verkehren einzelne Züge zu veränderten Fahrzeiten. Am 29. September fährt der Zug 63957 (Berlin Ostkreuz ab 04:04 Uhr) eine Umleitung über Berlin Gesundbrunnen und Berlin Jungfernheide. Die Halte Berlin Ostbahnhof, Berlin Alexanderplatz, Berlin Friedrichstraße Berlin Hauptbahnhof und Berlin Zoologischer Garten entfallen. Grund hierfür sind Bauarbeiten Am 03. und 04. Oktober 2020 verkehrt der Zug 68878 (Berlin Zoologischer Garten ab 09:00 Uhr) abweichend erst ab Lichtenberg. Die Halte Berlin Zoologischer Garten, Berlin Hauptbahnhof, Berlin Friedrichstraße Berlin Alexanderplatz, Berlin Ostbahnhof und Berlin Ostkreuz entfallen. Grund hierfür sind Behinderungen wegen Bauarbeiten. Vom 6. bis 11. Oktober 2020 gibt es auf der Linie RE2 bei einzelnen Zügen veränderte Fahrzeiten und Teilausfälle: Am 08. und 09.10.2020: Teilausfall zwischen Lübbenau (Spreewald) und Brand Tropical Island Am 10.10.2020: Teilausfall zwischen Lübbenau (Spreewald) und Lübben (Spreewald). Grund hierfür sind Behinderungen wegen Bauarbeiten. In den Nächten vom 14./15. und 15./16. Oktober 2020 verkehrt der Zug 63997 (Cottbus ab 23:01 Uhr) zwischen Berlin Friedrichstraße und Spandau zu veränderten Fahrzeiten. Grund hierfür sind Behinderungen wegen Bauarbeiten.

          Einklappen
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin. Daten nur für Berlin.

        • Brandenburg
        • A 2, Magdeburg - Berlin

          Expandieren

          A 2, Magdeburg - Berlin

          Zwischen Theeßen und Ziesar in beiden Richtungen Einschränkungen wegen Nachtbaustellen (Bis voraussichtlich 30.10.2020)

          Einklappen
        • A 2, Berlin Richtung Magdeburg

          Expandieren

          A 2, Berlin Richtung Magdeburg

          Zwischen Lostau und Magdeburg-Rothensee ist wegen Arbeiten an einer Brücke die Fahrbahn auf zwei Spuren verengt. (Bis 31.12.2020)

          Einklappen
        • A 9, Berlin - Leipzig

          Expandieren

          A 9, Berlin - Leipzig

          Zwischen Dessau-Süd und Bitterfeld/Wolfen in beiden Richtungen Einschränkungen wegen Brückensanierung. (Bis 27.11.2020)

          Einklappen
        • Berlin
        • A 113, Zubringer Schönefeld Richtung Dresden

          Expandieren

          A 113, Zubringer Schönefeld Richtung Dresden

          Zwischen Dreieck Neukölln und Johannisthaler Chaussee ist wegen einer Baustelle die linke Spur gesperrt. (Bis 8.10.2020)

          Einklappen

      Staumelder gesucht!

      Rufen Sie uns an, wenn Sie im Stau stehen: Von 05:30 bis 21:00 Uhr täglich unter der kostenlosen Nummer 0800 9000-931

      Wetter

      • Heutebedeckt, mäßiger Regen11 °C
      • MOheiter18 °C
      • DIheiter19 °C
      • MIwolkig19 °C
      • DOwolkig20 °C
      • FRwolkig18 °C
      • SAwolkig21 °C
      Wetter in Berlin Brandenburg
      Sonnenschirme ragen am 29.06.2015 über die Balkongeländer eines Hochhauses in Berlin-Mitte (Quelle: dpa)
      dpa

      Veranstaltungen und Medienpartnerschaften

      Inforadio veranstaltet regelmäßig öffentliche Podiumsdiskussionen. Seien Sie dabei, wenn Debatten entstehen und weitergeführt werden. Hier finden Sie alle Informationen zu Themen und Terminen - und zu ausgesuchten Veranstaltungen, präsentiert von Inforadio.

       

      Redaktionssitzung bei Inforadio
      rbb/Parker

      Team

      Unsere Stimmen kennen Sie - jetzt entdecken Sie auch die dazugehörigen Gesichter! Kommen Sie dem Team von Inforadio näher! Hier finden Sie Bilder, Werdegänge und persönliche Geschichten der Menschen, die Sie jeden Tag im Inforadio hören!

      Aktuelle Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed
      • Ein Plakat der rechtspopulistischen "Begrenzungsinitiative"
        ENNIO LEANZA/EPA-EFE/Shutterstoc

        Referendum in der Schweiz 

        Das "Schwexit"-Gespenst

        Die Schweizer stimmen heute über zahlreiche Vorlagen ab. Eine ist besonders brisant: Mit ihr soll die Freizügigkeit für EU-Bürger eingeschränkt werden. Das hätte massive Folgen für das Verhältnis zwischen Schweiz und EU. Von Kathrin Hondl.
      • Donald Trump und Amy Coney Barrett
        AFP

        Barrett als Ginsburg-Nachfolgerin 

        Trump nominiert konservative Richterin

        US-Präsident Trump hat die konservative Juristin Barrett als Nachfolge der Richterin Ginsburg am Supreme Court nominiert. Die Demokraten befürchten einen Rechtsruck in dem Gericht, auch wenn Barrett sich unabhängig gibt. Von S. Hesse.
      • Verwandte der 43 vermissten Studenten protestieren mit Bildern der Vermissten in Mexiko-Stadt.
        REUTERS

        Verschwundene Studenten in Mexiko 

        Haftbefehle gegen Polizisten und Soldaten

        Sechs Jahre nach dem Verschwinden von 43 Studenten in Mexiko haben die Behörden Haftbefehle gegen zahlreiche Polizisten und Soldaten ausgestellt. Sie sollen an der mutmaßlichen Tötung der Vermissten beteiligt gewesen sein.
      • Demonstranten in Venezuela
        dpa

        Venezuela 

        Proteste gegen schlechte Versorgungslage

        Nach den jüngsten Stromausfällen sind in Venezuela erneut Menschen auf die Straße gegangen. Bei den Protesten gegen die schlechte Versorgungslage kam es zu Ausschreitungen.
      • Frauen protestieren in Minsk gegen Lukaschenko
        AFP

        Proteste in Belarus 

        "Lasst uns zeigen, wer unsere Präsidentin ist"

        Fast acht Wochen dauern die Proteste gegen den belarusischen Staatschef Lukaschenko schon an. Samstags gehört die Straße den Frauen. Beim Solidaritätsmarsch für die Oppositionelle Tichanowsjaka gab es erneut viele Festnahmen.
      • Veronika Munk, die Chefredakteurin des unabhängigen Nachrichtenportals Telex.
        AFP

        Pressefreiheit in Ungarn 

        Nachrichten auf dem Index

        Stück für Stück wird Ungarns Presselandschaft von Orban-Anhängern umgebaut. Als das erfolgreichste Nachrichtenportal "Index" einen neuen Eigentümer bekam, kündigte die Redaktion - und ging eigene Wege. Von Nadja Armbrust.
      • Polizisten vor der Großen Halle des Volkes in Peking
        REUTERS

        Zensur in China 

        Wenn die Polizei "zum Tee" lädt

        In der Corona-Krise hat China seine Zensur verschärft: Wer der Staatslinie widerspricht, muss zum Polizeiverhör. Zugleich attackiert die Staatsführung im Netz ausländische Kritiker. Von Daniel Satra.
      • Dresden: Eine Ärztin der Kassenärztlichen Vereinigung Sachsen hält in der Corona-Teststation für Urlaubsrückkehrer am Flughafen Dresden einen Coronavirus-Test in den Händen
        dpa

        Liveblog zum Coronavirus 

        +++ 1411 Neuinfektionen in Deutschland +++

        Nach mehr als 2500 Fällen am Samstag hat das RKI heute erwartungsgemäß eine niedrigere Zahl an Corona-Neuinfektionen gemeldet. Der Städte- und Gemeindebund fordert eine Verschärfung der Maskenpflicht. Alle Entwicklungen im Liveblog.
      • Sendungsbild
        video

        Mehr Corona-Infektionen 

        Das Dilemma der Bars und Kneipen

        Die Corona-Zahlen in Deutschland sind so hoch wie seit April nicht mehr. Das Leben verlagert sich nach drinnen, die Nacht wird zum Tag. Doch wer da mit wem feiert, lässt sich oft kaum nachverfolgen. Von Peter Jagla.
      • Boris Johnson in seiner Videobotschaft für die UN-Vollversammmlung.
        dpa

        UN-Generaldebatte 

        Johnson will WHO stärken

        Vor den UN hat Großbritanniens Premier Johnson die Staaten zum gemeinsamen Kampf gegen das Coronavirus aufgefordert. Großbritannien ist schwer von der Pandemie getroffen - die harten Beschränkungen im Land sorgen dennoch für Proteste.
      • Karte mit Coronavirus-Infektionen weltweit (06.09.20)

        Karten mit Fallzahlen 

        Wo sich das Coronavirus ausbreitet

        Wie viele bestätigte Coronavirus-Fälle gibt es? Die interaktiven Karten geben einen aktuellen Überblick für Deutschland und die Welt. Sie zeigen auch an, wie viele Menschen gestorben und wie viele genesen sind.
      • Einheitsfeier am Brandenburger Tor am 3.10.1990
        dpa

        30 Jahre nach der Wende 

        Das lange Arbeiten an der Einheit

        "Einheit vollzogen, Einheit hergestellt, Einheit erreicht" - das gelte 30 Jahre nach der Wende für viele Bereiche, sagt der Ostbeauftragte Wanderwitz. Doch noch immer gibt es Unterschiede - etwa bei Löhnen. Von Kristin Schwietzer.
      • Der Schriftzug "Bundesnachrichtendienst" an der Zentrale in Berlin
        AFP

        Neues BND-Gesetz 

        Kontrollrat soll Abhöraktionen überwachen

        Ein "Unabhängiger Kontrollrat" soll künftig die weltweiten Abhöraktionen des BND überwachen. Das geht laut WDR, NDR und "SZ" aus einem Gesetzentwurf vor, mit dem das Kanzleramt auf ein Urteil des Bundesverfassungsgerichts reagiert.
      • Logo der Commerzbank
        picture alliance/dpa

        Deutsche-Bank-Manager Knof 

        Die Commerzbank hat einen neuen Chef

        Die Commerzbank befindet sich im Umbau: Das Filialnetz soll verkleinert werden, ein massiver Stellenabbau droht. Bislang stand die Bank aber ohne Vorstandschef da. Doch der ist jetzt gefunden.
      • NRW-Ministerpräsident Armin Laschet
        dpa

        Werk soll schließen 

        Laschet wirft Continental "kalten Kapitalismus" vor

        Der Bewerber für die Kanzlerkandidatur der Union spart nicht mit Manager-Schelte: Armin Laschet hat die Führungsspitze des Autozulieferers Continental wegen einer geplanten Werksschließung in Aachen frontal angegriffen.
      • Schalke-Spieler im Spiel gegen Bremen
        dpa

        1:3 gegen Bremen 

        Schalke verliert erneut - Trainer vor dem Aus

        Der nächste schwache Auftritt: Schalke 04 hat auch gegen Werder Bremen klar verloren. Am Ende stand es 1:3. Trainer Wagner muss mit Konsequenzen rechnen - Verteidiger Kabak nach einer Spuck-Attacke auch.
      • Spieler des FC Augsburg freuen sich über den 2:0-Sieg gegen Dortmund
        dpa

        2:0-Sieg gegen Dortmund 

        Augsburg erobert die Tabellenspitze

        Der BVB war phasenweise haushoch überlegen beim FC Augsburg. Am Ende jubelten aber die bayerischen Schwaben über einen 2:0-Sieg - und über die erste Tabellenführung ihrer Vereinsgeschichte.
      • Bericht aus Berlin mit Tina Hassel

        Vorschau: Bericht aus Berlin 27.09.2020 

        Die nicht ganz einheitliche Einheit

        Am 3. Oktober feiert das wiedervereinigte Deutschland seinen 30. Geburtstag - welche Bilanz lässt sich ziehen? Tina Hassel spricht mit Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Haseloff. Außerdem: Nitratbelastung durch Billigfleisch - Massentierhaltung abschaffen?
      • Karte USA: Screenshot Wahlangebot tagesschau.de

        Kampf ums Weiße Haus 

        Trump gegen Biden - wer liegt vorn?

        Donald Trump und Joe Biden kämpfen um das Weiße Haus. Wie sehen die Umfragen aus? Wie ist die Lage in den entscheidenden Swing States? Und wie liefen die Vorwahlen? Zahlen im Überblick.
      • Sendungsbild

        Zeitgeschichte 

        Tagesschau vor 20 Jahren

        Tagesschau vor 20 Jahren: Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Alle 20-Uhr-Sendungen der Tagesschau seit 1989 im Nachrichtenrückblick.

      Themen aus Berlin und Brandenburg von rbb|24

      RSS-Feed
      • Marathonläuferinnen laufen vor der Siegessäule (Foto: imago images / Camera 4)
        imago images / Camera 4

        Livestream 

        Der etwas andere Marathon

        Das letzte September-Wochenende steht in Berlin traditionell im Zeichen der Marathonläufer. Das ist auch 2020 so, nur ohne klassischen Marathon, dafür aber mit App, Challenge und einem etwas anderen Weltrekordversuch. rbb|24 streamt ab 8:55 Uhr live.   Kommentar: Tim Tonder
      • Evakuierung am Rosenthaler Platz. (Quelle: rbb/Abendschau)
        rbb/Abendschau

        Großeinsatz in Berlin-Mitte 

        Gasleck am Rosenthaler Platz wieder geschlossen

        Feuerwehr und Polizei haben am Samstagabend einen großflächigen Bereich an der Brunnenstraße evakuiert. Grund dafür war ein gefundenes Gasleck. Mittlerweile konnte das Leck geschlossen werden, auch der zeitweilig unterbrochene Verkehr läuft wieder.
      • ARCHIV - 01.02.2018, Brandenburg, Forst: Ingo Paeschke, Linke-Fraktionschef in der Stadtverordnetenversammlung von Forst (Quelle: dpa / Lausitzer Rundschau).
        Lausitzer Rundschau/dpa-Zentralb

        Wegen Kooperation mit AfD 

        Linkspartei schließt Forster Kommunalpolitiker Paeschke aus

        Er hat mit der AfD eine gemeinsame Pressekonferenz zum Neubau eines Jugendclubs abgehalten - deshalb hat die Brandenburger Linkspartei jetzt den Kommunalpolitiker Ingo Paeschke ausgeschlossen. Der nimmt die Entscheidung hin, lenkt in der Sache aber nicht ein.
      • Christopher Lenz im Zweikampf mit Gladbachs Thuram. Quelle: imago images/Eibner
        imago images/Eibner

        1:1 am Niederrhein 

        Union Berlin erkämpft Remis bei Borussia Mönchengladbach

        Am zweiten Spieltag holt Union Berlin den ersten Punkt der neuen Saison. Bei Borussia Mönchengladbach erkämpfen sich die Eisernen nach Rückstand ein 1:1. Ein verdientes Ergebnis nach einer disziplinierten Vorstellung.
      • Die CDU nominiert Saskia Ludwig als Bundestagskandidatin 2021. Götz Friederich (r.) unterliegt. (Quelle: rbb/Brandenburg Aktuell)
        rbb/Brandenburg Aktuell

        Bundestagswahl 2021 

        Saskia Ludwig ist Direktkandidatin für die CDU in Potsdam

      • Eisschnelllauf Bundestrainer stehen im Kreis
        imago/Matthias Koch

        Eisschnelllauf: Der 100-Tage-Präsident 

        "Eine Million Euro bis Olympia"

        Es soll wieder aufwärts gehen mit dem einstigen Medaillengaranten - mit Matthias Große an der Spitze des deutschen Eisschnelllaufverbandes. Seit 100 Tagen ist der Lebensgefährte von Olympiasiegerin Claudia Pechstein im Präsidentenamt. Von Jonas Schützeberg
      • Symbolbild: Zwei S-Bahn-Züge am S-Bahnhof Ostkreuz. (Quelle: dpa/G. Fischer)
        dpa/G. Fischer

        Arbeitsniederlegungen bei BVG und Co. 

        S-Bahn verstärkt Angebot am Warnstreik-Dienstag

        Am kommenden Dienstag treten Beschäftigte von BVG und Brandenburger Verkehrsbetrieben in einen Warnstreik - dann wird das Fortkommen schwierig. Zumindest in der Hauptstadtregion sorgt die S-Bahn für Entlastung: Sie will ihr Angebot dann verstärken.
      • Archivbild: Die achtspurige A10 in Brandenburg. (Quelle: dpa/S. Stache)
        dpa/S. Stache

        Brückenarbeiten beendet 

        Sperrung der A10 früher aufgehoben als geplant

      • Berlin Marathon am Brandenburger Tor (Quelle:imago/Tilo Wiedensohler)
        imago/Tilo Wiedensohler

        Der etwas andere Berlin-Marathon  

        Einsam gemeinsam

        Das letzte September-Wochenende steht in Berlin traditionell im Zeichen der Läufer, auf der schnellsten Marathon-Strecke der Welt. Das ist auch 2020 so, nur ohne klassischen Marathon, dafür aber mit App, Challenge und einem etwas anderen Weltrekordversuch.
      • Bruno Labbadia im Spiel gegen Eintracht Frankfurt. Quelle: imago images/Contrast
        imago images/Contrast

        Bruno Labbadia nach der Pleite gegen Frankfurt 

        "Wir haben es in der ersten Halbzeit ein Stück weit verschlafen"

        Dem Auftaktsieg in Bremen folgte bei Hertha eine Heim-Pleite gegen Eintracht Frankfurt. Trainer Bruno Labbadia haderte am Tag danach vor allem mit der ersten Halbzeit. Auf den zweiten Durchgang will er hingegen aufbauen.
      • Archivbild: Hauptgebäude der Technischen Universität Berlin, Straße des 17. Juni, Charlottenburg. (Quelle: dpa/Schöning)
        dpa/Schöning

        Verwaltungprobleme an der TU Berlin 

        Der Teilnehmer ist nicht verfügbar

        Ein Student beschreibt katastrophale Zustände beim Prüfungsamt der TU Berlin. Dort arbeitet man mit Laufzetteln und Pauspapier. Durch Corona ist die Kommunikation nahezu zum Erliegen gekommen - was aber nicht alle Missstände erklärt. Von Vanessa Klüber
      • Weihnachtsmarkt vor dem Schloss Charlottenburg (Quelle: imago images/Müller-Stauffenberg)
        www.imago-images.de/Müller-Stauffenberg

        Mit entsprechendem Hygienekonzept 

        Weihnachtsmärkte in Berlin können stattfinden

        Die Weihnachtsmärkte in Berlin werden der Corona-Pandemie voraussichtlich nicht zum Opfer fallen: Die Gesundheitsverwaltung hat grünes Licht gegeben - vorausgesetzt, alle Schutz- und Hygienemaßnahmen werden eingehalten.
      • Viktoria Berlin jubelt über einen Treffer. (Archiv) Quelle: imago images/Matthias Koch
        imago images/Matthias Koch

        Achter Sieg im achten Spiel 

        Viktoria Berlin weiter nicht zu stoppen

        Viktoria Berlin hat in der Regionalliga Nordost im achten Spiel den achten Sieg gefeiert. Die Himmelblauen setzten sich am Samstag gegen die BSG Chemie Leipzig durch. Das Team von Benedetto Muzzicato nutzte seine Chancen effektiv und musste am Ende doch zittern.
      • Archivbild: Stephan von Dassel (Bündnis90/Die Grünen), Bezirksbürgermeister von Berlin-Mitte, im Rahmen einer Pressekonferenz. (Quelle: dpa/J. Carstensen)
        dpa/J. Carstensen

        Bezirksbürgermeister von Berlin-Mitte 

        Dassel gewinnt Kampfabstimmung um Kandidatur nur knapp

      • Eine Fahne mit dem Logo der BR Volleys. Quelle: imago images/Gerold Rebsch
        imago images/Gerold Rebsch

        3:1 in der Vorbereitung 

        BR Volleys gewinnen auch zweiten Test gegen Netzhoppers

      • Lucas Tousart (Mitte) im Zweikampf mit Djibril Sow (Quelle: imago images/König)
        www.imago-images.de/König

        Beim Heimdebüt des Rekordeinkaufs 

        Frankfurt zeigt, was Hertha noch lernen will

        Ein genauer Blick auf Herthas Rekordeinkauf Lucas Tousart hilft, um zu verstehen, welche Ursachen die verdiente Niederlage zum Heimauftakt gegen Eintracht Frankfurt hatte. Die Mannschaft kann aus dem Spiel wichtige Lehren für die Saison ziehen. Von Till Oppermann
      • Polizeieinsatz am Rosenthaler Platz in Berlin Mitte. (Quelle: BLP/S. Zilske)
        BLP/S. Zilske)

        Verstoß gegen Corona-Verordnung 

        Polizei löst illegale Partys in Berlin auf

      • Archivbild: Jan-Marco Luczak (CDU/CSU) spricht bei der 136. Sitzung des Deutschen Bundestags. (Quelle: dpa/J. Carstensen)
        dpa/J. Carstensen

        Direktkandidatur für den Bundestag 

        Luczak tritt für CDU in Tempelhof gegen Kühnert und Künast an

      • Eine Testpackung wird aufgemacht. (Quelle: dpa/David Talukdar)
        dpa/David Talukdar

        Aufspüren von Corona-Infektionen 

        Was PCR, Antigen- und Antikörper-Tests können – und was nicht

        Ergebnisse binnen weniger Minuten statt Tagen, Tests für zu Hause statt im Labor – von neuen Corona-Tests wird sich teils viel versprochen. Doch wo genau haben diese ihre Schwächen und Stärken? Von Haluka Maier-Borst
      • Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam (Quelle: dpa/Oliver Gerhard)
        dpa/Oliver Gerhard

        Ausstellung in Potsdam 

        "Kleine Sternchengeschichten" aus 30 Jahren Brandenburg

        Oderhochwasser, LPGs, Treuhand - die Ausstellung "Mensch Brandenburg! 30 Jahre, 30 Orte, 30 Geschichten" stößt brandenburgische Erinnerungen an. Am Samstag wird sie im Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam eröffnet. Von Ivo Ziemann

         

      Inforadio am Wochenende

         

      RSS-Feed