Ein Haus an zerstörten Bundesstraße B267 in Altenahr
IMAGO / Rainer Unkel

Flutkatastrophe - Städte- und Gemeindebund: "Klimaanpassung ist Daueraufgabe"

Nach dem ersten Schock über die Flutkatastrophe wird diskutiert: Sollen die Häuser an Ort und Stelle wieder aufgebaut werden? An manchen Stellen geht das - aber es muss anders gebaut werden, sagt Gerd Landsberg, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Städte- und Gemeindebundes.

Highlights aus dem Programm

Inforadio Nachrichten 26.07.2021 18:26 Uhr

  • Bald wieder Impfzertifikate in Apotheken

  • Diskussion über Impf-Status geht weiter

  • Seehofer: Katastrophenschutz verbessern

  • Kollatz will weiter Wohnungen kaufen

  • Weltklimarat berät über neuen Bericht

  • Unwettergefahr in Nordbrandenburg

  • Hitzewelle in Griechenland erwartet

  • Tunis: Demonstranten vor Parlament

  • Region nimmt afghanische Helfer auf

  • Berliner Polizei kontrolliert Radfahrer

Auf den Gehweg gesprühter Schriftzug: "Tschüß Corona, ich geh zum ImpfenW - auf deutsch und russisch
IMAGO / imagebroker

Corona - Politikberater: "Impfkampagnen besser als Verbote"

In Deutschland gibt es inzwischen viel Impfstoff gegen das Coronavirus, doch das Impfen stockt vielerorts. Um das zu ändern, bringe es aber nichts, jetzt mit Regulierungen oder sogar Strafen "zu wedeln", sagt Politikberater und Blogger Martin Fuchs.

Der Podcast zu den Olympischen Spielen

Die Maskottchen der Olympischen Sommerspiele in Tokio Miraitowa and Someity (Bild: IMAGO / Xinhua)
IMAGO / Xinhua

Sportevent in Japan - Olympische Sommerspiele in Tokio

Mit einem Jahr Verzögerung finden die Olympischen Spiele in Tokio bis zum 8. August 2021 statt. Welche Sportler sind dabei? Wie laufen die Spiele unter Corona-Bedingungen? Inforadio begleitet Tokio2020.

Inforadio Service

        • U-Bahn
        • U 2

          Expandieren

          U 2

          In Richtung Pankow kein Halt am Bahnhof Potsdamer Platz bis 29.10.2021 Ab 24.06. in Richtung Pankow kein Halt am Bahnhof Deutsche Oper bis 08.08. Um die jeweiligen Bahnhöfe zu erreichen, fahren Sie bitte einen Bahnhof weiter und von dort wieder zurück. ---- Bis Do, 18.11., jeweils So–Do, ca. 22–0:30 Uhr wird die U 2 geteilt und fährt S+U Pankow <> U Gleisdreieck (unterer Bahnsteig) sowie U Ruhleben <> U Gleisdreieck (oberer Bahnsteig) <> U Kottbusser Tor! Bitte steigen Sie am Bahnhof U Gleisdreieck zwischen den beiden Linienteilen um.

          Einklappen
        • U 3

          Expandieren

          U 3

          Bis 20.09.2021 am U-Bahnhof Augsburger Straße kein Halt in Richtung Warschauer Straße. Um den Bahnhof zu erreichen, fahren Sie bitte bis zum nächsten U-Bahnhof und von dort wieder zurück.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • S 2

          Expandieren

          S 2

          Bis Montag, 9. August, 1.30 Uhr Ersatzverkehr mit Bussen sowie frühere Fahrzeiten zwischen Blankenfelde und Priesterweg.

          Einklappen
        • S 3

          Expandieren

          S 3

          Bis 09.08. (Mo), ca. 1.30 Uhr zwischen Erkner und Friedrichshagen Ersatzverkehr mit Bussen.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • FEX Flughafen-Express

          Expandieren

          FEX Flughafen-Express

          Bis Freitag, 30. Juli, 22.10 Uhr fallen zahlreiche Züge dieser Linie zwischen Berlin Hbf und Flughafen BER – Terminal 1-2 aus.

          Einklappen
        • RE 2

          Expandieren

          RE 2

          Bis 10. September fallen die Züge auf dem Abschnitt Bestensee – Halbe aus und werden durch Busse ersetzt. Zwischen Halbe und Cottbus Hbf fahren die Züge zu veränderten Fahrzeiten Einige Züge werden ohne reguläre Zwischenhalte von Berlin Hauptbahnhof (tief) über Berlin Südkreuz, Finsterwalde und Calau (Niederlausitz) nach Cottbus Hbf umgeleitet.

          Einklappen
        • Freier Verkehr
        • Staugefahr
        • Stau
        • Sperrung

        Stand: {{time}} Uhr – in Kooperation mit der VMZ Berlin. Daten nur für Berlin.

        • Brandenburg
        • A 9, Leipzig - Berlin

          Expandieren

          A 9, Leipzig - Berlin

          Abschnitt: Klein Marzehns (6) - Brück (4) in beiden Richtungen Fahrbahnerneuerung, Einschränkungen: Fahrbahn auf zwei Spuren verengt, maximal 80 km/h, Verkehr wird über die Fahrbahn in Richtung Berlin geleitet Dauer: bis 15.10.2021

          Einklappen
        • A 9, Berlin Richtung Leipzig

          Expandieren

          A 9, Berlin Richtung Leipzig

          Die Anschlussstelle Niemegk ist gesperrt. (Bis 06.08.2021, 20 Uhr)

          Einklappen
        • A 10, Nördlicher Berliner Ring

          Expandieren

          A 10, Nördlicher Berliner Ring

          Abschnitt: Kreuz Oranienburg (31) und Birkenwerder (33) Fahrbahnerneuerung Einschränkungen: in beiden Richtungen nur zwei Spuren. (Bis 29.10.2021)

          Einklappen
        • Berlin
        • A 100, Stadtring

          Expandieren

          A 100, Stadtring

          Zwischen Dreieck Funkturm und Spandauer Damm in beiden Richtungen Überholverbot für Kraftfahrzeuge über 3,5 t

          Einklappen

      Staumelder gesucht!

      Rufen Sie uns an, wenn Sie im Stau stehen: Von 05:30 bis 21:00 Uhr täglich unter der kostenlosen Nummer 0800 9000-931

      Wetter

      • Heutewolkig31 °C
      • DIheiter28 °C
      • MIwolkig26 °C
      • DOwolkig25 °C
      • FRheiter25 °C
      • SAwolkig23 °C
      • SOwolkig23 °C
      Wetter in Berlin Brandenburg
      Sonnenschirme ragen am 29.06.2015 über die Balkongeländer eines Hochhauses in Berlin-Mitte (Quelle: dpa)
      dpa

      Veranstaltungen und Medienpartnerschaften

      Inforadio veranstaltet regelmäßig öffentliche Podiumsdiskussionen. Seien Sie dabei, wenn Debatten entstehen und weitergeführt werden. Hier finden Sie alle Informationen zu Themen und Terminen - und zu ausgesuchten Veranstaltungen, präsentiert von Inforadio.

       

      Redaktionssitzung bei Inforadio
      rbb/Parker

      Team

      Unsere Stimmen kennen Sie - jetzt entdecken Sie auch die dazugehörigen Gesichter! Kommen Sie dem Team von Inforadio näher! Hier finden Sie Bilder, Werdegänge und persönliche Geschichten der Menschen, die Sie jeden Tag im Inforadio hören!

      Aktuelle Nachrichten von tagesschau.de

      RSS-Feed
      • Polizisten suchen nach Opfern der Hochwasserkatastrophe an der Ahr
        dpa

        Hochwasserkatastrophe 

        Schwierige Identifizierung von Opfern

        In den Hochwassergebieten stehen die Behörden auch vor der schweren Aufgabe, die geborgenen Leichen zu identifizieren. Allein in Rheinland-Pfalz ist das bei 64 Menschen noch nicht gelungen. Weil oft alles zerstört ist, fehlt DNA-Vergleichsmaterial.
      • Horst Seehofer (CSU), Bundesinnenminister, kommt zur Sitzung des Bundestags-Innenausschusses
        dpa

        Sondersitzung des Innenausschusses 

        Können die Länder Katastrophenschutz?

        Mehr als 170 Tote, Milliardenschäden. In einer Sondersitzung des Innenausschusses ging es um die Aufarbeitung der Unwetterkatastrophe - und wieder einmal um die Frage: Was taugt der Föderalismus im Katastrophenfall? Von Stephan Stuchlik.
      • Zerstörtes Haus in Marienthal in Rheinland-Pfalz
        dpa

        Hochwasser in Deutschland 

        Keine Katastrophe ohne Desinformation

        Falsche Schuldzuweisungen und Behauptungen über fehlende Hilfe: Auch die jüngste Flutkatastrophe ist von Desinformation begleitet worden - mit handfesten Folgen. Von Patrick Gensing und Andrej Reisin.
      • Menschen räumen in der Fußgängerzone von Gemünd (Nordrhein-Westfalen) auf, nachdem die Urft über die Ufer getreten war.
        dpa

        Spenden 

        Hilfe für Hochwasseropfer

        Wenn Sie für die von der Hochwasserkatastrophe Betroffenen spenden wollen, finden Sie hier Hilfsorganisationen und Bankverbindungen.
      • Livestream

        ARD-Programm 

        Die Nachrichten auf tagesschau24

        Aktuelle Meldungen, vertiefende Analysen und Interviews: Verfolgen Sie das Programm des ARD-Nachrichtenkanals tagesschau24 hier live.
      • Bundeswehrsoldaten patrouillieren zu Fuß in der Nähe von Charrah Darreh nahe Kundus und unterhalten sich dabei mit der afghanischen Bevölkerung - links ein Übersetzer.
        picture alliance / dpa

        Bundeswehrabzug aus Afghanistan 

        Helfer zweiter Klasse

        Die Bundeswehr ist aus Afghanistan abgezogen, doch viele Helfer bleiben zurück. Wer etwa über lokale Dienstleister beschäftigt wurde, hat kaum Chancen auf ein Visum - und bangt nun um sein Leben. Von Angelika Henkel.
      • Sicherheitspersonal trägt einen Leichensack am Ort eines Selbstmordanschlags in Kabul (Archivbild 2018)

        Kämpfe in Afghanistan 

        Dramatischer Anstieg der zivilen Opferzahlen

        Die internationalen Truppen ziehen ab, die Taliban erobern wieder Gebiete in Afghanistan. Das führt zu mehr Toten und Verletzten. Zuletzt starben laut UN so viele Zivilisten wie noch nie seit Beginn der Zählung im Jahr 2009.
      • Wendy Sherman Wang Yi sitzen neben einander an einem Tisch.
        AP

        Beziehungen zwischen USA und China 

        Feindbilder und viele Differenzen

        Ein Treffen ranghoher Diplomaten der USA und Chinas hat das Verhältnis beider Seiten nicht entspannt. Washington beklagt Menschenrechtsverletzungen und Cyberangriffe. Die Volksrepublik vermutet eine Kampagne, um ihr zu schaden.
      • Demonstranten in Tunesien
        AFP

        Krise in Tunesien 

        Straßenkämpfe nach Absetzung des Premiers

        Tunesien droht eine seiner schwersten Krisen: Präsident Saied hat zuerst Premierminister Mechichi, dann den Verteidigungsminister und die Justizministerin entlassen. Vor dem Parlament kam es zu Ausschreitungen.
      • Eine Familie in Duduza (Südafrika) geht an einem Wandbild vorbei, das für eine Corona-Impfung wirbt.
        dpa

        Rückgang der Infektionszahlen 

        Südafrika lockert Corona-Maßnahmen

        Wegen sinkender Infektionszahlen hat Südafrikas Präsident Ramaphosa Lockerungen der Corona-Beschränkungen in seinem Land angekündigt. Das Verkaufsverbot für Alkohol wurde aufgehoben, die Ausgangssperre verkürzt.
      • Durchgestrichen mit orangem Klebeband ist ein Schild mit der Aufschrift ·Maskenpflicht - Cover your mouth and nose!· in der Münchener Innenstadt.
        dpa

        Wieder mehr Infektionen 

        Regierung erwägt weitere Corona-Maßnahmen

        Angesichts steigender Infektionszahlen schlägt die Regierung Alarm und will nun über strengere Corona-Regelungen diskutieren. Die nächste Bund-Länder-Konferenz könnte deshalb vorgezogen werden.
      • Gäste bekommen in einem Gasthaus das Essen serviert.
        dpa

        Debatte über Impfpflicht 

        Wer bekommt welche Freiheiten?

        Mit steigenden Corona-Infektionszahlen nimmt auch die Debatte über Einschränkungen weiter Fahrt auf. Bei der Frage, ob diese dann nur für Ungeimpfte oder alle Bundesbürger gelten sollen, gehen die Meinungen in der Politik auseinander.
      • Ein Mitarbeiter baut die Bühne des "Live Again!"-Festivals im niederländischen Erp ab.
        AFP

        Coronavirus-Pandemie 

        ++ Niederlande sagen Festivals ab ++

        Wegen steigender Infektionszahlen hat die niederländische Regierung mehrtägige Festivals im Sommer verboten. Die USA behalten ihre Einreisebeschränkungen vorerst bei. Alle Entwicklungen im Liveblog.
      • Eine Jugendliche blickt aus einem Fenster.
        dpa

        Pandemie-Folgen 

        Einsamer durch Corona

        Einer Studie der EU-Kommission zufolge hat sich vor allem bei jungen Erwachsenen das Einsamkeitsgefühl während der Corona-Pandemie verstärkt. Bei Singles stieg das Einsamkeitsempfinden besonders an.
      • Karte mit Covid-19-Infektionen in den Landkreisen

        Situation in Deutschland 

        Die Corona-Lage im Überblick

        Welche Landkreise sind momentan besonders betroffen? Wie ist die Tendenz beim Inzidenzwert? Wie läuft die Impfkampagne, und wie ist die Lage auf den Intensivstationen? Ein Überblick mit interaktiven Coronavirus-Karten und -Grafiken.
      • Entwicklung verabreichter Impfdosen

        Aktuelle Zahlen 

        Corona-Impfungen in Deutschland

        Wie viele Menschen in Deutschland sind gegen Corona einmal oder vollständig geimpft? Wie kommen die Impfungen in den Bundesländern voran? Welche Impfstoffe werden genutzt? Die Impfzahlen im Überblick.
      • Corona-Fallzahlen

        Covid-19 weltweit 

        Coronavirus-Zahlen im Überblick

        Wo nehmen die Neuinfektionen mit dem Coronavirus zu? Wo gibt es die meisten Todesfälle? Ein interaktiver Überblick von tagesschau.de zeigt die aktuellen Covid-19-Zahlen in mehr als 180 Ländern.
      • Eine Krankenschwester dokumentiert auf der Intensivstation Behandlungsschritte
        dpa

        Covid-19-Pandemie 

        Wie ist die Lage auf den Intensivstationen?

        Die Covid-19-Pandemie stellt das Gesundheitssystem vor große Herausforderungen. Ein Problem besteht darin, ausreichend Intensivbetten bereitzustellen. Die aktuelle Situation in Deutschland im Überblick.
      • Ein Stapel Geldscheine
        dpa

        Obergrenze für Bargeld 

        Österreich wehrt sich gegen EU-Pläne

        Die von der EU-Kommission vorgeschlagene Bargeldobergrenze bewegt die europäischen Gemüter. Vor allem aus Österreich kam bei der heutigen Sitzung der EU-Finanzminister Widerstand gegen die Brüsseler Pläne.
      • Schild vor der Vonovia-Firmenzentrale
        dpa

        Gescheiterter Übernahmeversuch 

        Vonovia und Deutsche Wohnen - war's das?

        Die größte Übernahme im deutschen Immobiliensektor ist erneut gescheitert. Nach der schweren Schlappe hat Vonovia nun vier Möglichkeiten. Anleger spekulieren indes auf den nächsten Anlauf. Von Detlev Landmesser.

      Themen aus Berlin und Brandenburg von rbb|24

      RSS-Feed

         

      Inforadio am Wochenende

         

      RSS-Feed