Inforadio präsentiert

Braun 100: Reinhold Weiss: Schlagwerk-Kaffeemühlen "Aromatic, KSM 1/11", 1967; Foto: © Colya Zucker
Bröhan-Museum/Colya Zucker

Ausstellung im Bröhan-Museum - Braun 100

Das Berliner Bröhan-Museum zeigt in seiner neuesten Ausstellung ein Potpourri verschiedenster Produkte der Firma BRAUN aus 100 Jahren - noch zu sehen bis zum 29. August 2021.

Titelbild Newsletter Veranstaltungen
rbb/Parker

Service - Der Inforadio-Veranstaltungs-Newsletter

Sie wollen gerne an unseren Diskussions-Veranstaltungen "Forum" und "Treffpunkt Wissenswerte" teilnehmen? Dann registrieren Sie sich für den neuen Veranstaltungs-Newsletter, um keine Aufzeichnung mehr zu verpassen! Hier sagen wir Ihnen, wie es geht.

Rückschau auf vergangene Veranstaltungen

RSS-Feed
  • Das Forum

  • ARCHIV, Solingen 2.6.2018: Polizei vor den Demonstranten der Gegendemonstration, die ein Banner mit der Aufschrift kein Platz für Rassismus hoch halten (Bild: imago images/Deutzmann)
    imago images/Deutzmann

    Einzelfälle? Rassismus und Rechtsextremismus in der Polizei

    Chatgruppen, in denen Polizistinnen und Polizisten rassistische oder rechtsextremistische Inhalte teilten - deuten diese auf ein strukturelles Problem der Polizei mit Rassismus hin? Darüber diskutiert ARD-Rechtsextremismusexperte Michael Götschenberg mit seinen Gästen.

  • Symbolfoto: Gestellte Aufnahme zum Thema Hasskommentare in Sozialen Netzwerken (Bild: imago images/photothek)
    imago images/photothek

    Können wir noch miteinander streiten?

    Wir finden weniger Ringen mit Andersdenkenden, eher Bestätigung unter Gleichgesinnten. Flapsige Tweets erzeugen dazugehörende Mediengewitter. Oder ist die Lage besser als die Stimmung? Über die Debattenkultur in Deutschland diskutiert Harald Asel mit seinen Gästen.

  • Berlin, 22.04.2021: Akten und Bücher des Untersuchungsausschuss Wirecard werden in den Ausschusssaal geschoben (Bild: imago images/IPON)
    imago images/IPON

    Absturz mit Ansage - Der Fall Wirecard

    Zwanzig Jahre brauchte Wirecard, um vom Start-up zu einem der größten deutschen Aktienunternehmen aufzusteigen. Doch wenige Monate später kam die Pleite - das Unternehmen hatte jahrelang seine Bilanzen geschönt. Über einen der größten Wirtschaftsskandale diskutiert Dietmar Ringel mit seinen Gästen.

  • Berlin, 25.03.2019 - Protest, weil er nicht wählen darf. Mann türkischer Abstammung fordert Wahlrecht (Bild: imago images / Arnulf Hettrich)
    imago images / Arnulf Hettrich

    Politische Teilhabe in der Migrationsgesellschaft

    Zur Vorbereitung politischer Entscheidungen wird die Expertise aus vielen Lebenswelten benötigt. Was ist mit den Erfahrungen und Forderungen von Menschen, die zugewandert sind? Über politische Partizipation in der Einwanderungsgesellschaft diskutiert Harald Asel mit seinen Gästen.

  • Risse in einer Grabplatte mit Davidstern - Jüdischer Friedhof in Leipzig (Bild: imago images)
    imago images

    Berliner Religionsgespräch: Antisemitismus

    Hetze gegen Juden, antisemitische Klischees, Gewalt: Aus dem alten Antijudaismus ist neuer Hass auf Juden geworden. Wie es dazu kommen konnte und ob man den neuen Antisemitismus noch aufhalten kann, diskutiert Harald Asel mit seinen Gästen.

  • Der Artikel 5 des Grundgesetzes zur Pressefreiheit und zur Meinungsfreiheit steht auf einer Platte aus Glas
    dpa

    Zwischen Cancel Culture und Mainstream: Die Presse- und Meinungsfreiheit

    Wie steht es wirklich um die freie Meinungsäußerung? Darüber hat Dietmar Ringel am 3. Mai, dem "Tag der Pressefreiheit", mit Medienmachern, Wissenschaftlern und Politikern diskutiert.

RSS-Feed

Auch auf Inforadio.de

Diskutanten im Forum
rbb

Das Forum

Im Forum begegnen sich jede Woche hochrangige Gesprächspartner aus allen Bereichen des modernen Lebens. Aktuelle politische, kulturelle und religiöse Ereignisse in Deutschland und der Welt sind Gegenstand der Debatten.

WissensWerte
Colourbox

WissensWerte

Was ist wissenswert in Naturwissenschaft und Technik? Auf diese und andere Fragestellungen rund um Wissenschaft und Forschung geben Thomas Prinzler und Kollegen Antworten.