Podiumsdiskussionen

Titelbild Newsletter Veranstaltungen
rbb/Parker

Service - Der Inforadio-Veranstaltungs-Newsletter

Sie wollen gerne an unseren Diskussions-Veranstaltungen "Forum" und "Treffpunkt Wissenswerte" teilnehmen? Dann registrieren Sie sich für den neuen Veranstaltungs-Newsletter, um keine Aufzeichnung mehr zu verpassen! Hier sagen wir Ihnen, wie es geht.

Rückschau auf vergangene Veranstaltungen

RSS-Feed
  • München, 10.11.2021: Jude mit Kippah läuft durch die Fußgängerzone (Bild: imago images/aal.photo)
    imago images/aal.photo

    1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland  

    Jüdisch sein, aber wie?

    Jüdisches Leben in Deutschland ist vielfältig. Doch wie sehr prägt die religiöse Zugehörigkeit den persönlichen Alltag? Über das Thema "Was ist an deinem Leben jüdisch?" diskutiert Harald Asel mit seinen Gästen Mike Delberg, Michel Bergmann, Miron Tenenberg und Anastassia Pletoukhina.

  • Symbolbild Influencer: Die Reisemotive auf Instagram wiederholen sich oft (Bild: dpa)
    dpa

    Nichts mehr ohne Social Media!?

    "Ohne Social Media wäre ich nicht da, wo ich bin", posten erfolgreiche Jungstars. Was die Nutzung von Social Media für Sozialgefüge und menschliches Verhalten bedeutet und welche hilfreichen Strategien für selbstbestimmte Nutzungen es gibt, darüber diskutiert Harald Asel mit seinen Gästen.

  • Edinburgh, 25.10.2021: Friedensaktivist Greg Mitchell protestiert mit Wandgemälde gegen die Tatenlosikeit der Politik gegen den Klimawandel (Bild: imago images/ZUMA Press)
    imago images/ZUMA Press

    Nur mal kurz die Welt retten? Eine Bilanz des Klimagipfels

    Nach zähem Ringen haben sich die Staaten bei der Weltklimakonferenz doch noch auf eine gemeinsame Abschlusserklärung geeinigt. Hat die Konferenz von Glasgow damit neue Impulse für den Klimaschutz gesetzt? Und was würde sich dann für uns ändern? Darüber diskutiert Dietmar Ringel mit seinen Gästen.

  • ARCHIV, Ostafrika, geschätzt 1935: Der Missionar zeigt den Masai das bildgeschmückte Neue Testament (Bild: imago images/Arkivi)
    imago images/Arkivi

    Berliner Religionsgespräche - Mission

    Christentum wie Islam folgen dem Auftrag, den Glauben weiterzuverbreiten. Ambivalent war das Handeln von Missionsgesellschaften in den Kolonien. Wie wirkt das Missionieren bis heute nach? Darüber diskutiert Harald Asel bei den Berliner Religionsgesprächen in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften mit seinen Gästen.

  • Dortmund, 9.4.2013: Deutsch-türkische Freundschaft vor dem EM-Fußballspiel Deutschland-Türkei: Erhan Sevis (41), Mitglied des Ausländerbeirats der Stadt Dortmund, präsentiert am 24.6.2008 auf dem Dortmunder Friedensplatz einen 270 Quadratmeter großen Fahnenteppich, der in den Dortmunder AWO-Werkstätten aus 100 türkischen und 100 deutschen Fahnen im Schachbrettmuster zusammengenäht wurde
    imago images

    Gekommen, um zu bleiben - 60 Jahre deutsch-türkisches Anwerbeabkommen

    Für Deutschland und die Türkei spielt der 30. Oktober 1961 eine besondere Rolle. Damals schlossen beide Länder ein Anwerbeabkommen, mit dem tausende Türkinnen und Türken zum Arbeiten nach Deutschland kamen. Über das Abkommen und seine Folgen diskutiert Dietmar Ringel mit seinen Gästen.

  • ARCHIV, Berlin, 17.08.2020: Hochhäuser mit Wohnungen stehen nahe der Leipziger Straße (Bild: dpa)
    dpa

    Zukunft Wohnen

    In den Städten in Deutschland mangelt es an bezahlbarem Wohnraum. Dies führt letztendlich zu längeren Arbeitswegen, verstärkt soziale Ungleichheit und schadet dem Klima. Wie wollen wir zukünftig wohnen und arbeiten? Darüber spricht Harald Asel mit seinen Gästen.

  • Wassermangel in der Spree
    IMAGO / Rainer Weisflog

    Wenn die Spree rückwärts fließt!

    Der Sommer 2021 war nicht so trocken wie in den Jahren zuvor – doch die Defizite aus dieser Zeit sind nicht aufgeholt, was an weiterhin schrumpfenden Seen in Brandenburg zu sehen ist. Doch ist es der Klimawandel allein, der uns Sorgen macht? Darüber spricht Harald Asel mit seinen Gästen.

RSS-Feed

Auch auf Inforadio.de

Diskutanten im Forum
rbb

Das Forum

Im Forum begegnen sich jede Woche hochrangige Gesprächspartner aus allen Bereichen des modernen Lebens. Aktuelle politische, kulturelle und religiöse Ereignisse in Deutschland und der Welt sind Gegenstand der Debatten.

WissensWerte
Colourbox

WissensWerte

Was ist wissenswert in Naturwissenschaft und Technik? Auf diese und andere Fragestellungen rund um Wissenschaft und Forschung geben Thomas Prinzler und Kollegen Antworten.