Nachrichten

rbb Presse & Information

Die News der Stunde

    • SPD diskutiert über Bewertung der Groko

    • Kabinett stimmt am Mittwoch über Soli ab

    • Gedenken in Ungarns Grenzstadt Sopron

    • Kampagne für Berliner Polizei vorgestellt

    • Kramp-Karrenbauer zu Besuch in Jordanien

    • Gran Canaria: Waldbrand außer Kontrolle

    • Verletzte bei Anschlägen in Afghanistan

    • Flugverkehr besser vor Drohnen schützen

    • Mehr Ressourcen im Kampf gegen Rechts

    • Berlin: BSR holt private Altglastonnen ab

    • Immer mehr Rentner sind erwerbstätig

    • Trump warnt Xi vor Gewalt in Hongkong

Inforadio Service

  • Heuteheiter25 °C
  • DIwolkig23 °C
  • MIwolkig23 °C
  • DOheiter26 °C
  • FRheiter28 °C
  • SAheiter28 °C
  • SOheiter29 °C
Wetter in Berlin und Brandenburg
        • Berlin
        • A 100, Charlottenburg-Nord Richtung Wedding

          Expandieren

          A 100, Charlottenburg-Nord Richtung Wedding

          Zwischen Beusselstraße/Seestraße und Amrumer Straße stockender Verkehr.

          Einklappen
        • Kreuzberg und Schöneberg, Yorckstraße

          Expandieren

          Kreuzberg und Schöneberg, Yorckstraße

          Zwischen Katzbachstraße und Bautzener Straße ist in beiden Richtungen jeweils nur eine Spur frei. (Bis 30.08.2019 ca. 06:00 Uhr

          Einklappen
        • Brandenburg
        • Vorsicht auf der A 2, Magdeburg Richtung Berlin

          Expandieren

          Vorsicht auf der A 2, Magdeburg Richtung Berlin

          In Höhe Rastplatz Krähenberge Süd liegen Spanngurte auf der rechten Spur.

          Einklappen
        • A 2, Magdeburg Richtung Berlin

          Expandieren

          A 2, Magdeburg Richtung Berlin

          Abschnitt: Netzen (79) - Werder (81) Länge: 3,5 km Erhaltungsmaßnahmen Einschränkungen: Maximal 80 km/h, Dauer: Bis 30.09.2019

          Einklappen
        • Brandenburg
        • A 2, Magdeburg Richtung Berlin

          Expandieren

          A 2, Magdeburg Richtung Berlin

          Abschnitt: Netzen (79) - Werder (81) Länge: 3,5 km Erhaltungsmaßnahmen Einschränkungen: Maximal 80 km/h, Dauer: Bis 30.09.2019

          Einklappen
        • A 2, Magdeburg Richtung Berlin

          Expandieren

          A 2, Magdeburg Richtung Berlin

          Abschnitt: Lehnin (80) - Dreieck Werder (81) Fahrbahnerneuerung Länge: 1,6 km Einschränkungen: Zwei Spuren, maximal 80 km/h. Dauer: Bis 23.09.2019

          Einklappen
        • A 2, Berlin Richtung Magdeburg

          Expandieren

          A 2, Berlin Richtung Magdeburg

          Abschnitt: Dreieck Werder (81) - Lehnin (80) Fahrbahnerneuerung Länge: 1,6 km Einschränkungen: Nur zwei Spuren. Der gesamte Verkehr wird über die Fahrbahn Richtung Berlin geführt. Maximal 80 km/h Dauer: Bis 23.09.2019

          Einklappen
        • Berlin
        • Kreuzberg und Schöneberg, Yorckstraße

          Expandieren

          Kreuzberg und Schöneberg, Yorckstraße

          Zwischen Katzbachstraße und Bautzener Straße ist in beiden Richtungen jeweils nur eine Spur frei. (Bis 30.08.2019 ca. 06:00 Uhr

          Einklappen
        • U-Bahn
        • U 1

          Expandieren

          U 1

          Jeweils sonntags bis donnerstags ist die Linie ab 22 Uhr zwischen Gleisdreieck und Uhlandstraße aufgrund von Bauarbeiten gesperrt. Zur Umfahrung nutzen Sie bitte zwischen Gleisdreieck und Wittenbergplatz die U2 und verlängerte U3. Zwischen Wittenbergplatz und Uhlandstraße stehen die Buslinien M19 und M29 zur Verfügung. Die Nachtsperrungen gelten bis 13.12.

          Einklappen
        • U1 und U3

          Expandieren

          U1 und U3

          Vom 19.8. bis 21.8. täglich zwischen 3.30 Uhr und 14 Uhr wegen Bauarbeiten in Richtung Warschauer Straße kein Halt am Bahnhof Prinzenstraße. Fahren Sie weiter bis Kottbusser Tor und steigen dort in die Gegenrichtung um.

          Einklappen
        • S-Bahn
        • Aktuelles zur S-Bahn

          Expandieren

          Aktuelles zur S-Bahn

          Auf der Ringbahn gibt es Verspätungen und Ausfälle, nachdem ein Fahrgast ärztlich versorgt werden musste.

          Einklappen
        • S 1

          Expandieren

          S 1

          Die Brückenbauarbeiten im Bereich der A 10, können nicht wie geplant beendet werden. Daher bleibt der Zugverkehr der Linie S1 bis vsl. 18:00 Uhr zwischen Birkenwerder und Oranienburg unterbrochen. Ein Ersatzverkehr mit Bussen ist eingerichtet. Planen Sie bitte eine Fahrzeitverlängerung von mindestens 20 Minuten ein.

          Einklappen
        • Regionalbahn
        • Aktuelles zur Regionalbahn

          Expandieren

          Aktuelles zur Regionalbahn

          Zwischen Cottbus und Dresden gibt es große Verspätungen wegen eines Unwetters im Raum Dresden. Betroffen ist unter anderem die Linie RE 18.

          Einklappen
        • RE 1

          Expandieren

          RE 1

          Vom 19. bis 23.8. sowie am 26.8. entfällt jeweils von 9.15 bis 15.15 Uhr jeder zweite Zug zwischen Erkner und Fürstenwalde (Spree). Sie können die Züge eine halbe Stunde früher bzw. später nutzen. Außerdem fahren Busse. In den Nächten 20./21.08 bis 22./23.08, 26./27.08 bis 29./30.08, 2./3.09 bis 5./6.09. sowie in der Nacht 9./10.09 fallen jeweils von 23:45 Uhr bis 5:00 Uhr die Züge zwischen Berlin Zoologischer Garten/Berlin Ostbahnhof und Erkner aus. Es besteht ein Ersatzverkehr mit Bussen. Außerdem können Sie die S-Bahn nutzen. Am Samstag, 24.8. 18:30 Uhr – 20:45 Uhr und Sonntag 25.8. 6:30 Uhr – 11:45 Uhr Ersatzverkehr mit Bussen zwischen Fürstenwalde(Spree) und Frankfurt (Oder) Von Dienstag, 27. Bis Freitag 30 8. Sowie am 2.8. und 3.8. jeweils von 8:45 Uhr bis 15:15 Uhr Ersatzverkehr mit Bussen sowie spätere Fahrzeiten zwischen Erkner und Fürstenwalde(Spree) Vom 31. 08. 18:00 Uhr bis 01. 09, 05:45 Uhr besteht zwischen Guben und Cottbus Hbf ein Schienenersatzverkehr mit Bussen. In den Nächten 2./3.09. und 3./4.09., jeweils von 23:45 Uhr bis 1:15 Uhr entfallen die Züge zwischen Berlin Zoologischer Garten und Berlin Friedrichstraße. Alternativ können Sie die S-Bahn nutzen. Vom 04.09. bis 06.09, jeweils 7:00 Uhr bis 15:30 Uhr entfallen die Züge zwischen Frankfurt (Oder)und Eisenhüttenstadt. Es besteht ein Ersatzverkehr mit Bussen. Vom 10.09 bis 14.10. entfallen die Züge zwischen Berlin Zoologischer Garten und Berlin Hbf sowie der Halt in Charlottenburg.

          Einklappen
      Symbolbild Stau
      Colourbox

      Staumelder gesucht!

      Rufen Sie uns an, wenn Sie im Stau stehen: Von 05:30 bis 21:00 Uhr täglich unter der kostenlosen Nummer 0800 9000-931.

      Der Nachrichtenüberblick

      Börse

      Kursinformationen zu Dax

      Das könnte Sie interessieren:

      uf einer Packung Joghurt ist der Nutri-Score zu sehen.
      Christophe Gateau/dpa

      Interviews

      Hier müssen Politiker, Vertreter von Wirtschaft und Gesellschaft, Prominente, Künstler und Sportler Rede und Antwort stehen. Wir stellen Fragen, hören zu und haken nach.

      Wirtschaft
      Colourbox

      Wirtschaft aktuell

      Überregional kompetent - regional vor Ort. Die Wirtschaft im Inforadio wagt Tag für Tag diesen Spagat mit Hintergrund-Informationen, aktuellen Berichten, Live-Gesprächen, Ratgebern und Börsen-Highlights.

      Hilfe für Geflüchtete

      Themen aus Berlin und Brandenburg auf rbb|24

      RSS-Feed
      • 18.08.2019, Brandenburg, Klaistow: Ein Einsatzfahrzeug der Feuerwehr steht hinter einer entwurzelten Birke, die eine Sturmböe auf das Dach eines Hauses gedrückt hat (Quelle: dpa/Julian Stähle).
        ZB

        Unwetter im Südwesten Brandenburgs 

        Sturm hinterlässt schwere Schäden in Klaistow

        Umgestürzte Bäume, abgedeckte Dächer: Ein heftiges Unwetter hat im Südwesten Brandenburgs am Sonntagabend starke Schäden hinterlassen. Besonders betroffen war der Ort Klaistow bei Beelitz.
      • Auf einem Plakat der neuen Imagekampagne der Berliner Polizei steht "Kann früh, kann spät" (Quelle: rbb/Keuter)
        rbb

        Kampagne "Wir können Hauptstadt" 

        Die Berliner Polizei will ihr Image aufpolieren

        Geringe Bewerberzahlen, mutmaßliche Clan-Kontakte von Polizeischülern, Party-Exzess beim G20-Gipfel: Die Berliner Polizei hat in der Vergangenheit nicht immer ein gutes Bild in der Öffentlichkeit abgegeben. Das soll eine neue Kampagne ändern.
      • Union-Fans halten bei der Bundesliga-Premiere Plakate hoch (Quelle: imago images / opokupix)
        imago images / opokupix

        Bundesliga-Premiere von Union Berlin 

        "Urst geil!" - außer auf dem Rasen

        0:4 gegen RB Leipzig: Union Berlin ist gleich am ersten Spieltag unsanft in der Realität der Bundesliga angekommen. Die Fans feierten trotzdem - an einem Abend, der eine Huldigung an die Emotionalität des Fußballs war. Von Johannes Mohren
      • ARCHIV: Entwurzelter Baum blockiert ein Bahngleis, 09.06.2014
        imago/blickwinkel

        Regionalbahnlinien aus Sachsen 

        Unwetter: Züge in der Lausitz fahren mit Verspätung

      • Archivbild: Ein Mitarbeiter eines Schlachthofes in Brandenburg begutachtet versandfertige Rinderviertel. (Quelle: dpa/Martin Schutt)
        dpa/Martin Schutt

        Tierschutz-Verstöße 

        Brandenburg will Schlachthöfe stärker kontrollieren

      • Bauarbeiten auf der A10 (Quelle: rbb)
        rbb

        Nördlicher Berliner Ring 

        Staus und Ersatzverkehr wegen Bauarbeiten auf der A10

      • Der DFB-Pokal im Olympiastadion Berlin (Quelle: imago/MIS)
        imago/MIS

        Zweite Runde im DFB-Pokal 

        Hertha trifft auf Dresden, Union muss nach Freiburg

      • Mehrere Teilnehmer und Teilnehmerinnen der Klimademonstration "Coal and Boat" (Bild: Carsten Preuß)
        Carsten Preuß

        "Coal and Boat" 

        Klimabündnis demonstriert in der Potsdamer Havelbucht

        Auf dem Wasser und zu Lande haben Klimaaktivisten am Sonntag in Potsdam für einen schnellen Ausstieg aus der Braunkohle demonstriert. Am Ufer der Havel wurde die Demo "Coal and Boat" von rund 500 Demonstranten begleitet.
      • Friseur "Chic Saal" in Rathenow (Quelle: rbb|24/Chiara Kempers)
        rbb|24/Chiara Kempers

        Stichprobe Brandenburg | Rathenow 

        Lockenwickler und Lokalpolitik

        "Mich kennt hier im Ort fast jeder", sagt Norma Kude. Die Friseurin lebt seit über 20 Jahren in Rathenow. Von hier weg zu gehen, kann sie sich nicht vorstellen. Auch wenn es nicht die Stadt selbst ist, die sie hier festhält. Von Chiara Kempers
      • Die Schauspieler Vidina Popov, Maryam Abu Khaled, Kendar Hmeidan und Elena Schmidt (l-r) spielen bei der Fotoprobe des Theaterstückes "Herzstück". Quelle: dpa/Annette Riedl
        dpa/Annette Riedl

        Saisoneröffnung 

        Container-Love im Maxim-Gorki Theater

        Mit Heiner Müllers "Herzstück" eröffnet das Maxim-Gorki Theater nicht nur die neue Spielsaison, sondern auch einen neuen, temporären Spielort: den "Container". Zum Saisonauftakt hat es 200 Zuschauer in den neuen Raum gezogen. Von Cora Knoblauch
      • Christopher Lenz im Zweikampf mit Leipzigs Mukiele (Quelle: imago images / Bernd König)
        imago images / Bernd König

        0:4 gegen Leipzig 

        Kalte Dusche für Union bei der Bundesliga-Premiere

        Das historische erste Bundesligaspiel ist für den 1. FC Union Berlin mit einer klaren Niederlage zu Ende gegangen. Mit 0:4 unterlagen die Eisernen im Stadion An der Alten Försterei gegen RB Leipzig - und offenbarten dabei große Abwehrschwächen.
      • Moritz Wagner im Trikot der deutschen Nationalmannschaft. Quelle: imago images/Camera 4
        imago images/Camera 4

        Vor der Basketball-WM 

        Bundestrainer Rödl streicht NBA-Profi Wagner

      • Hans Lindberg in einem Spiel der Füchse Berlin. Quelle. imago images/Beautiful Sports
        imago images/Beautiful Sports

        23:21-Sieg gegen Lübbecke 

        Füchse zittern sich ins Pokal-Achtelfinale

      • Fan des 1. FC Union Berlin beim Singen der Vereinshymne "Eisern Union" (Quelle: imago-images/Bernd König)
        imago-images/Bernd König

        1. FC Union gegen RB Leipzig 

        "Es ist nur ein Fußballspiel"

        Zum ersten Mal in der Vereinsgeschichte tritt der 1. FC Union am Sonntag (18 Uhr) in der Fußball-Bundesliga an. Das Ziel der "Eisernen": Gegen RB Leipzig mutig und fokussiert ins Spiel zu gehen. Und Trainer Urs Fischer? Ist die Ruhe selbst. Von Friedrich Rößler
      • Bundes-Familienministern Franziska Giffey von der SPD (2.v.re.) packt Bio-Brotboxen in Berlin-Neukölln (Quelle: dpa/Christoph Soeder)
        dpa/Christoph Soeder

        Frühstück aus ökologischer Landwirtschaft 

        Familienministerin Giffey packt Brotboxen für Erstklässler

      • Junge Designerin in ihrem Büro (Quelle: Imago/Vitta Gallery)
        Imago/Vitta Gallery

        Start-up-Szene Berlin 

        Vorteil Gründerin

        Die meisten Start-ups sind in Männerhand. Dabei gibt es viele Gründe für Frauen, selbst ein Unternehmen zu gründen, sagen die, die das bereits getan haben. Auch wenn es noch einige überkommene Vorurteile gibt, an denen gerüttelt werden muss. Von Annika Krempel
      • Bushaltestelle Schönholz bei Rhinow, Brandenburg, Deutschland (Quelle: imago images/Steiner)
        imago images/Steiner

        Wahlkampfthema Infrastruktur 

        "Ich finde, der Bus sollte häufiger kommen"

        Die Infrastruktur auf dem Land ist nach wie vor eines der größten Probleme Brandenburgs. Viele Bahnstrecken sind nach 1990 stillgelegt worden. Das bedeutet aber nicht, dass wenigstens die Busse häufig fahren würden. Von Karsten Steinmetz
      • Andre Rankel im Trikot der Eisbären Berlin (Quelle: imago images / Nordphoto)
        imago images / Nordphoto

        Vorbereitung für die neue Saison 

        Eisbären bleiben weiter sieglos

      • Soldaten und eine Soldatin des Wachbataillons, Archivbild (Quelle: Imago Images/Florian Gaertner)
        Imago Images

        Nach Einigung mit der Deutschen Bahn 

        CDU fordert BVG-Freifahrten für Bundeswehrsoldaten

      • Die Amateure von Hertha BSC feiern nach einem Spiel. Quelle: imago images/Metodi Popow
        imago images/Metodi Popow

        Regionalliga Nordost | 4. Spieltag 

        Hertha II feiert Kantersieg gegen Rathenow

      RSS-Feed