Der rbb in der Krise

RBB, Rundfunk Berlin Brandenburg, Masurenallee
imageBROKER

Die Affäre um die frühere rbb-Intendantin Patricia Schlesinger hat den Sender und die gesamte ARD erschüttert. Untreue, Vetternwirtschaft und Verschwendung von Gebühren, so lauten die Vorwürfe. Auch rbb24 Inforadio will zur Aufklärung des Falles beitragen. Hier finden Sie Interviews und Beiträge, die dazu in unserem Programm zu hören waren.

ARCHIV: Freie Mitarbeiter protestieren vor Beginn der Sondersitzung des RBB-Rundfunkrats mit Plakaten und Schildern vom dem Haus des Rundfunks (Bild: picture alliance/dpa)
picture alliance/dpa

Das Forum - Der öffentlich-rechtliche Rundfunk in der Krise

Den einen gilt er als Garant freier und unabhängiger Berichterstattung, andere halten ihn für überholt und zu sehr von der Politik beeinflusst. Abschaffen oder reformieren - hat der öffentlich-rechtliche Rundfunk eine Zukunft? Darüber diskutiert Dietmar Ringel mit seinen Gästen.

Kalenderwoche 36

RSS-Feed

Kalenderwoche 34

RSS-Feed

Kalenderwoche 33

RSS-Feed

Kalenderwoche 32

RSS-Feed

Mehr zum Thema bei rbb|24