Wie verändert sich die Arbeitswelt?

Präsentation mit 3D-Brillen (Bild: imago/Westend61)
imago stock&people

Die Digitalisierung hält Einzug in unser Leben - und zwar in alle Aspekte unseres Lebens. So auch in die Arbeitswelt. Wie verändert sich unsere Arbeitswelt durch die zunehmende Vernetzung? Wie werden unsere Arbeitsplätze in Zukunft aussehen? Wird sich die Arbeitswelt spalten? Werden nur noch die ganz großen Konzerne das digitale Aufrüsten mitmachen können oder ist das Internet vielleicht gerade für kleinere Unternehmen eine Chance? Diese Fragen haben wir versucht, in der zweiten Woche von "Das vernetzte Ich" zu beantworten.

Konferenz mit 3D-Brillen (Bild: imago/Westend61)
imago stock&people

Mo 02.05.2016 | Das vernetzte Ich - Wie verändert sich mein Arbeitsplatz?

Das Internet hat auch auf die Arbeitswelt einen enormen Einfluss. Die Veränderungen sind hier sogar noch deutlicher zu spüren, weil man sich oft - im Gegensatz zum Privatleben - nicht aussuchen kann, ob man sich der Digitalisierung hingibt oder nicht. Wir schauen darauf, was sich in der Arbeitswelt künftig noch verändern kann und wie sich das konkret auf unsere Arbeitsbedingungen auswirken wird.

Mann an transparentem Touchscreen (Bild: imago/Westend61)
imago stock&people

Di 03.05.2016 | Das vernetzte Ich - Abgehängte vs. Durchstarter

Das Netz eröffnet viele neue Arbeitsmöglichkeiten. Doch Arbeitsplätze durch die Online-Welt sind umstritten. Während die einen sagen, die neue Arbeitswelt fördert Freiheit und Selbstbestimmung, sehen die anderen darin einen Nährboden für Billig-Jobs. Wird sich die Arbeitswelt noch weiter spalten - in Durchstarter und Abgehängte? Das versuchen wir heute in "Das vernetzte Ich" zu klären.

Whatsapp und Facebook (Bild: imago/Rüdiger Wölk)
imago stock&people

Mi 04.05.2016 | Das vernetzte Ich - The Winner takes it all

Das Internet bietet auch kleinen Firmen die Möglichkeit, Erfolg zu haben. Doch auf lange Sicht sind es ausschließlich die großen Konzerne, die das richtig große Geld machen. Wenn sie Konkurrenz wittern, wird sie einfach aufgekauft. Das Monopol ist das Ziel. Wie sieht das konkret aus? Und was kann die Politik gegen diese Konzentration tun? Das versuchen wir am Mittwoch herauszufinden.

Geschäftsleute mit Tablet (Bild: imago/Westend61)
imago stock&people

Fr 06.05.2016 | Das vernetzte Ich - Wie sieht der Arbeitgeber der Zukunft aus?

Nicht nur für die Arbeitnehmerin und den Arbeitnehmer, sondern auch für die Arbeitgeberin und den Arbeitgeber der Zukunft wird sich angesichts zunehmender Digitalisierung und Vernetzung Einiges ändern. Was genau, das wollen wir am Freitag herausfinden. Dazu sprechen wir unter anderem mit dem Trendforscher Sven Gabor Jánszky.

Auch auf inforadio.de

Motivbild "Das vernetzte ich" (Bild: Colourbox)

Ein Blick in unsere digitale Zukunft - Das vernetzte Ich

Inforadio schlüpfte in den Forever-Young-Anzug, ließ Nano-Bots den Kampf gegen Krebs gewinnen und brachte Computer zum Nachdenken:  Big Data hat gerade erst angefangen, unser Leben komplett zu verändern. Daten sind das neue Geld, Mini-Roboter forschen in unserem Körper nach Krankheiten, Unis gibt es nur noch im Netz und Avatare lenken unsere Politik. Zukunftsmusik? Nicht wirklich! Smartphone war gestern - was bringt die Zukunft für "Das vernetzte Ich"? Das haben wir uns während der vergangenen zwei Wochen im Inforadio gefragt. Hier finden Sie alle Beiträge, Interviews und Reportagen noch einmal zum Nachhören- und lesen.