Teich im Moorgebiet des Knuthöjdsmossen in Schweden

Wissenswerte - Moore: Nasse Klimaschützer

Moore speichern CO2 und können so einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Die Wissenschaft spricht von "nassen Klimaschützern" oder "natürlichen Klimarettern". Am Dienstag erscheint der Mooratlas 2023 - ein Zustandsbericht der Moor-Landschaften in Deutschland. Von Lena Dreyer

Download (mp3, 4 MB)
Ein Murmeltier auf einer Wiese in den Alpen.

Wissenswerte - Wenn der Klimawandel den Winterschlaf stört

Wenn die Tage kürzer werden und die Vegetationsperiode endet, ziehen sich heimische Wildtiere zurück in den Winterschlaf. Doch was passiert, wenn der Winter durch den Klimawandel kürzer und milder ausfällt? Forschende am Leibniz-Institut für Zoo- und Wildtierforschung untersuchen den Winterschlaf von Alpenmurmeltieren. Von Maren Schibilsky

Download (mp3, 4 MB)
Ein junger Mann führt einen HIV-Heimtest durch.

Interview - Welt-Aids-Tag: Es gibt noch immer viel zu tun

HIV ist zwar noch immer nicht heilbar – doch mit den richtigen Medikamenten ist ein fast normales Leben mit dem Virus möglich. Expertin Viviane Bremer vom Robert-Koch-Institut weist am Welt-Aids-Tag darauf hin, dass noch viel gemacht werden muss, weil sich immer noch viele Menschen infizieren – beispielsweise in Afrika und Russland.

Download (mp3, 7 MB)
Anhänger der AfD demonstrieren in Berlin

Wissenswerte - Wann wird ein "Wir"-Gefühl gefährlich?

Das Wort "Zusammenhalt" taucht häufig auf in Parteiprogrammen, auf Wahlplakaten oder in Talkshows. Mit dem Begriff wird in den unterschiedlichsten Situationen argumentiert. Doch wann tut Zusammenhalt einer Gesellschaft gut, und wann kann er gefährlich werden? Das erforscht der Kulturwissenschatler Mathias Berek. Von Lena Petersen

Download (mp3, 35 MB)
Eine kranke Frau sitzt mit einer Tasse Tee im Bett und hat einen Schal um den Hals (Bild: picture alliance / Zoonar)

Wissenswerte - Kommt in diesem Jahr eine Grippewelle?

Zuletzt gab es weniger Grippefälle als sonst. In diesem Jahr rechnen einige Wissenschaflter aber mit einem Anstieg. Was die Grippewelle in Australien damit zu tun hat, für wen eine Impfung empfohlen wird und wie sich Corona- und Grippeerkrankungen gegenseitig beeinflussen, erklärt Lena Petersen.

Download (mp3, 6 MB)
Menschen, die wegen eine Dürre aus ihrer Region vertrieben wurden, suchen eine neue Heimat zum Leben (Bild: picture alliance/dpa/AP)

Wissenswerte - Die Flucht vor den Klimafolgen

Der Klimawandel zwingt schon heute Menschen dazu, ihre Heimat aufzugeben und woanders neue Existenzen aufzubauen. Lena Petersen spricht mit der Wissenschaftlerin Kira Vinke darüber, welche Entwicklungen nicht mehr abzuwenden sind und wie dem Problem begegnet werden kann.

Download (mp3, 39 MB)
Frigidarium (Kaltwasserbad) der Männerabteilung in den Stabianer Thermen, Pompeji (Bild: picture alliance / imageBROKER)

Wissenswerte - Antike Badefreuden: Badekultur in Pompeji

In der römischen Kaiserzeit gehörte der Besuch einer öffentlichen Therme oder privaten Badesuite zum guten Leben. Neben einer aufwendigen Körperpflege waren sie ein geselliger sozialer Treffpunkt der Stadtbewohner. Über neue Forschungen zur antiken Badekultur und ihren Kontext in der Stadtentwicklung spricht Axel Dorloff mit der Archäologin Monika Trümper.

Download (mp3, 41 MB)
Einkaufen - mit oder ohne Maske ? Ein Geschäft in Gunzenhausen lässt seine Kunden die Entscheidung zur Coronamaske selbst treffen (Bild: IMAGO/Rolf Poss)

Wissenswerte - Die große Verunsicherung: Risiko-Kompetenz in Pandemie-Zeiten

Das Leben in Unsicherheit hat während der Corona-Pandemie eine neue Qualität bekommen. Es müssen viele Entscheidungen getroffen werden, die mit Risiken verbunden sind: Impfung - ja oder nein? Soll ich Maske tragen, und wenn ja, wo und wann? Und sagt mein Schnelltest eigentlich die Wahrheit? Über Risiko-Kompetenz in schwierigen Zeiten spricht Axel Dorloff mit dem Kognitionspsychologen Felix Rebitschek.

Download (mp3, 44 MB)
Kelpbarsch im Kelpwald

Wissenswerte - Bedroht: die Regenwälder der Meere

Algen- oder Kelpwälder gelten als wichtiger Bestandteil des Ökosystems im Ozean und bieten vielen Fischarten Nahrung oder Schutz vor Raubfischen suchen. Vor der Küste Kaliforniens befinden sich zahlreiche dieser Kelpwälder - aber nicht nur der Klimawandel bedroht die einzigartigen "Regenwälder der Meere". Von Katharina Wilhelm

Download (mp3, 5 MB)
Kopfhörer

rbb24 Inforadio-Podcasts

Hier finden Sie Original-Podcasts der rbb24 Inforadio-Redaktion und das wichtigste aus dem rbb24 Inforadio-Programm zum Nachhören.