Der "Wissenswerte"-Podcast von Inforadio

Podcast: Wissenswerte

Was ist wissenswert in Naturwissenschaft, Technik und Gesellschaftswissenschaft? Auf Fragestellungen rund um Wissenschaft und Forschung erhalten Sie Antworten: werktäglich und sonntags in der Inforadio-Rubrik "Wissenswerte".

Direkte Podcastadresse

iTunes-Link (Funktioniert nur, wenn, iTunes installiert ist, andernfalls wird die Seite nicht gefunden.)

Zur Sendung Wissenswerte

Hören und herunterladen

Wissenswerte, 14.11.2018, 9:05 Uhr - "Wir machen KI für den Menschen - nicht gegen ihn"

Deutschland soll weltweit führend in der Forschung für Künstliche Intelligenz werden. Professor Wolfgang Wahlster vom Deutschen Forschungszentrum für künstliche Intelligenz meint: Deutschland ist schon jetzt auf Augenhöhe mit den USA und China.
Download (mp3, 4 MB)
CropStrengthen

Wissenswerte, 13.11.2018, 10:25 Uhr - Gestresste Pflanzen können nicht weglaufen

Landwirtschaftliche Nutzpflanzen sind immer häufiger gestresst. Was Monate ohne Regen bedeutet, hat dieser Sommer mit ausgedörrten Feldern und trockenen Gärten gezeigt. Fünf junge Doktoranden aus fünf Ländern haben in den letzten vier Jahren in einem EU-Projekt an der Universität Potsdam daran geforscht, wie Pflanzen künftig stresstoleranter gemacht werden können.
Download (mp3, 3 MB)
Tasse grüner Tee (Bild: imago/STPP)

Wissenswerte, 12.11.2018, 10:25 Uhr - Grüntee-Extrakt in Kapseln kann gefährlich sein

Winterzeit ist Teezeit - und besonders grünem Tee sagt man viele positive Eigenschaften nach. Deswegen erfreuen sich auch Kapseln mit Grüntee-Extrakt immer größerer Beliebtheit. Doch Forscher warnen inzwischen vor zu viel Tee-Kapseln.
Download (mp3, 3 MB)
Karsten Danzmann (Bild: Inforadio/Thomas Prinzler)

Wissenswerte, 11.11.2018, 09:44 Uhr - Geheimnisvolle Gravitationswellen

Vor drei Jahren wurden die Gravitationswellen entdeckt, die auf geheimnisvolle Weise von weit entfernten und lange zurückliegenden Ereignissen im Universum künden. Auch deutsche Wissenschaftler hatten ihren Anteil an der Entdeckung der Gravitationswellen, unter anderem Karsten Danzmann, Direktor am Max-Planck-Institut für Gravitationsphysik. Mit ihm sprach Wissenschaftsredakteur Thomas Prinzler.
Download (mp3, 13 MB)
ILLUSTRATION Ein Schwarzes Loch im Weltall

Wissenswerte, 09.11.2018, 10:25 Uhr - Gravitationswellen: So klingt das Universum

Im September 2015 entdeckten drei US-amerikanische Wissenschaftler die so genannten Gravitationswellen. Die künden auf geheimnisvolle Weise von weit entfernten und lange zurückliegenden Ereignissen im Universum. Was haben wir seitdem dazugelernt? Wissenschaftsredakteur Thomas Prinzler erklärt es.
Download (mp3, 3 MB)
Der schmelzende Nigardsbreen-Gletscher, Norwegen,

Wissenswerte, 08.11.2018, 10:25 Uhr - Die Erde wird wärmer - und dann?

In vier Wochen findet in Katowice in Polen die nächste Klimakonferenz statt. Bereits jetzt ist klar: Die Pläne der Regierungen reichen nicht. Nach aktuellem Stand leben wir am Ende des Jahrhunderts in einer um 4 Grad wärmeren Welt. Und was passiert dann? Wissenschaftsredakteur Thomas Prinzler blickt in die Zukunft.
Download (mp3, 3 MB)
Symbolbild "Brain-Drain"

Wissenswerte, 07.11.2018, 10:25 Uhr - Droht Großbritannien der "Brain-Drain"?

Britische Wissenschaftler machen sich große Sorgen: Denn mit dem bevorstehenden Brexit wird Großbritannien für europäische Absolventen und Wissenschaftler unattraktiv. Der Insel könnte ein "Brain-Drain" bevorstehen, berichtet London-Korrespondentin Anne Demmer.
Download (mp3, 3 MB)
Leuchtturm "Creache" auf der Insel Quessant an der französischen Westküste

Wissenswerte, 06.11.2018, 10:25 Uhr - "Blut, Ende, Kreuz" - Leuchttürme an der bretonischen Küste

Leuchttürme prägen das Bild vieler Küsten, sie haben etwas Romantisches. Aber braucht man sie heute noch im Zeitalter der Satellitennavigation mit GPS und Galileo? Ein Beispiel von der bretonischen Küste ganz im Westen Frankreichs zeigt, dass Leuchttürme auch heute noch unverzichtbar sind für die Seefahrt. Peter Kaiser berichtet darüber.
Download (mp3, 3 MB)

Wissenswerte, 05.11.2018, 9:05 Uhr - Erste Konferenz der Forschungsmuseen

In Berlin läuft seit Montag die erste Konferenz der Forschungsmuseen - mit Vertretern von 91 Einrichtungen aus 23 Ländern. Sie soll die Museen ermutigen, ihre gesellschaftliche Aufgabe stärker wahrzunehmen, sagt der einladende Direktor des Berliner Naturkundemuseums, Prof. Johannes Vogel.
Download (mp3, 4 MB)
Kuh auf Weide

Wissenswerte, 04.11.2018, 9:22 Uhr - Am Anfang war die Kuh: Forschung an Infektionskrankheiten

Was hat eine Kuh mit Immunisierung zu tun? Diese spannende Frage und weitere zu Heilungsmethoden von Infektionskrankheiten hat Thomas Prinzler beim Treffpunkt WissensWerte mit seinen interessanten Gästen besprochen.
Download (mp3, 33 MB)
Es geht wieder los - die Zeit für Grippe, Noro- und sonstige Viren. Ein Leichtes, sich jetzt zu infizieren. Kann man sich schützen? (Bild: imago/Science Photo Library)

Wissenswerte, 02.11.2018, 10:25 Uhr - Im Kampf gegen Grippe, Ebola und multiresistente Keime

Die Zeit für Grippe, Noro- und sonstige Viren ist wieder da. Ein Leichtes, sich jetzt zu infizieren. Kann man sich schützen? Dazu hat Thomas Prinzler spannende Experten getroffen und hier erzählt er schon einmal, was besprochen wurde.
Download (mp3, 5 MB)
Berlin Science Week

Wissenswerte, 01.11.2018, 10:25 Uhr - Start der "Berlin Science Week"

Berlin will sich immer mehr als Wissenschaftsstandort präsentieren. Darauf will auch die "Berlin Science Week" aufmerksam machen. Koordiniert wird sie von der "Falling Walls Foundation". Über die Highlights des Festivals sprechen wir mit Falling Walls - Geschäftsführerin Tatjana König.
Download (mp3, 4 MB)
Bild Podcast

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.