Die Bundesgartenschau an der Havel

Buga 2015 Imagebild, (c) Bundesgartenschau 2015 Havelregion
Bundesgartenschau 2015 Havelregion

Ein Fluss, zwei Länder, fünf Standorte: Die Bundesgartenschau an der Havel ist am Freitagabend eröffnet worden - sie führt entlang einer rund 80 Kilometer langen Strecke und wird erstmals in fünf Städten in Brandenburg und Sachsen-Anhalt veranstaltet. In unserer Inforadio-Wochenserie "Countdown BUGA" stellen wir die einzelnen Orte vor - außerdem finden Sie hier wichtige Service-Informationen rund um das Thema BUGA sowie weiterführende Links. 

Die fünf BUGA-Städte

BUGA in Havelberg (Quelle: BUGA 2015/Thomas Uhlemann)

Mo, 13.04.2015 - Havelberg

Nach fast dreieinhalb Jahren Vorbereitung wurde im April die Bundesgartenschau eröffnet. Ein halbes Jahr lang können Sie an fünf Orten im Havelland eine phantastische Pflanzen-Vielfalt genießen. Inforadio stellt in dieser Woche jeden Morgen einen BUGA-Standort vor - und wir beginnen mit Havelberg in Sachsen-Anhalt.

Natur bei Rhinow (Bild: IMAGO)
IMAGO

Di, 14.04.2015 - Amt Rhinow/Stölln

Das Gebiet Rhinow liegt zwischen den Standorten Rathenow und der Hansestadt Havelberg am südlichen Rand des Rhinluches und am Fuß der bis zu 110 Meter hohen Rhinower Berge. Es hat derzeit etwa 4850 Einwohner. Das Stadtgebiet wird vom Rhin in westlicher Richtung durchflossen. An der südwestlichen Stadtgrenze befindet sich der Gülper See. Tina Knop stellt diesen BUGA-Standort vor.

Pflanzarbeiten im Optikpark Rathenow (Quelle: BUGA/Thomas Uhlemann)

Mi, 15.04.2015 - Rathenow

Rathenow liegt in der Mitte der BUGA-Havelregion und ist gleichzeitig das Zentrum des Naturparks Westhavelland. Die Stadt gilt seit Anfang des 19. Jahrhunderts als Stadt der Optik. Der etwa 13 Hektar große Optikpark war bereits 2006 Kulisse der Brandenburger Landesgartenschau.

 

Premnitz zur BUGA (Quelle: BUGA 2015)

Do, 16.04.2015 - Premnitz

Premnitz ist der kleinste BUGA-Standort. Die Kleinstadt, die eigentlich eher durch die chemische Industrie bekannt ist, wird sich zur BUGA verwandeln. Vor allem die Lage direkt am Bootshafen soll zum Magneten für Wasserwanderer werden. Impuls ist das Motto. Michael Nowak hat sich dort umgeschaut.  

BUGA 2015 (Quelle: BUGA/Thomas Uhlemann)

Fr, 17.04.2015 - Brandenburg an der Havel

Am südlichen BUGA-Ausgangspunkt liegt die Domstadt Brandenburg an der Havel. Neben den Attraktionen der Gartenschau hat sie einige historische Sehenswürdigkeiten zu bieten. Magdalena Bienert war schon vor der BUGA-Eröffnung in Brandenburg/Havel unterwegs.

Service

  • Wann und wie lange öffnet die BUGA?

  • Wie hoch sind die Eintrittspreise?

  • Wo können Eintrittskarten erworben werden?

  • Wie komme ich zur Buga?

  • Zahlen zur BUGA

Mehr zur BUGA im WWW