Pendler am Bahnhof Golm in Potsdam
rbb/Markus Streim
Bild: rbb/Markus Streim

- Bahnhof Golm: "Man bräuchte so etwas wie eine City-Bahn"

Wer als Student der Universität Potsdam zum Campus Golm muss, der hat oft einen langen Weg. Agnes von Matuschka, Standortmanagerin für den Wissenschaftspark Golm, sagt im Gespräch mit Inforadio-Reporter Markus Streim: "Die Bahn reduziert das Angebot sogar. Statt zwei Mal pro Stunde fährt der Zug zur Stadtbahn nur noch ein Mal zur Hauptverkehrszeit. Außerdem sind die Züge brechend voll und man kommt kaum rein."

   

Mehr auf Inforadio.de

Reporter-Challenge: Sabine Dahl und Martkus Streim
rbb/Sabine Dahl

Reporter-Challenge: Von Werder (Havel) nach Berlin-Mitte

Total verpendelt: Das waren am Mittwochmorgen auch die beiden Inforadio-Reporter Sabine Dahl und Markus Streim. Sie haben getestet, was der schnellere und entspanntere Weg von Werder (Havel) nach Berlin-Mitte ist. Markus war mit Bus und Bahn unterwegs, Sabine mit dem Auto. Wer ist wohl besser ans Ziel gekommen?

Fahrrad auf der Glienicker Brücke in Potsdam
imago/Jürgen Ritter

Radfahrer in Potsdam: So kann Pendeln Spaß machen

Laut einer Schweizer Studie sind die glücklichsten Arbeitnehmer diejenigen, die mit dem Fahrrad kommen. Das könnte in Potsdam stimmen, denn die Stadt tut einiges für ihre Radfahrer. Inforadio-Reporterin Sabine Dahl meldet sich live aus Potsdam und spricht mit Torsten von Einem, dem Fahrradbeauftragten der Stadt. Unter anderem sollen Radwege ausgebaut werden und das Fahrradparken an den Bahnhöfen verbessert werden.

Inforadio-Reporter Markus Streim berichtet aus der Inforadio-Verkehrszentrale (hier mit Kollege Michael Neumann)
rbb/Tobias Goltz

Geballte Informationsflut mit 40 Live-Bildern aus der Stadt

Alle 20 Minuten informiert Inforadio über Staus in der Stadt. Wie diese Meldungen genau ins Programm kommen, erklärt Inforadio-Reporter Markus Streim. Er meldet sich aus der Inforadio-Verkehrszentrale im Haus des Rundfunks. Im Mittelpunkt: eine große Monitorwand, auf der man sieht, wo der Verkehr rollt - und wo nicht.