Headerbild 12:22
colourbox

Mehr zum Thema

Die aktuelle Sendung

ARCHIV, Dresden 19.12.1991: Angela Merkel auf dem CDU-Parteitag (Bild: imago images/photothek)
imago images/photothek

Angela Merkel – von der Außenseiterin zur Kanzlerin

"Sie kennen mich" – mit diesem lapidaren Satz zog Angela Merkel 2013 mit Erfolg in ihren dritten Wahlkampf als Kanzlerkandidatin. Für den kommenden Bundestag tritt sie nicht mehr an, ihren Abschied von der Macht hat sie längst eingeleitet. Über die politische Leistung der ersten Bundeskanzlerin spricht Sabina Matthay mit der Merkel-Biografin Evelyn Roll.

  • Über die Sendung

  • Sendezeiten

  • Ihre Moderatorin

  • Podcast zur Sendung

Sendungsarchiv: Zwölfzweiundzwanzig

Potsdamer Platz, 23.5.2021: Sebastian Czaja bei der Demonstration Gegen den Mietenwahnsinn
imago images/Bernd Elmenthaler

FDP-Spitzenkandidat Czaja: Volksentscheid "absolut falscher Weg"

Obwohl die FDP derzeit die kleinste Partei im Berliner Abgeordnetenhaus ist, will ihr Fraktionschef und Spitzenkandidat Sebastian Czaja nach der Abgeordnetenhauswahl wieder mitregieren - auch um die Enteignung großer Wohnungsunternehmen zu verhindern. Mit ihm hat Sabina Matthay gesprochen.

Berlin, 7.9.2021: Wahlkampf, Bettina Jarasch ist die Spitzenkandidatin der Berliner Grünen für das Amt der Regierenden Bürgermeisterin Berlin (Bild: imago images/Jan Huebner)
imago images/Jan Huebner

Jarasch: Fortsetzung der Koalition unter grüner Führung

Obwohl die Grünen in Berlin derzeit als Juniorpartner im Bündnis mit Linken und Sozialdemokraten regieren, ist ihre Spitzenkandidatin Bettina Jarasch den meisten Berlinern unbekannt. Doch sie will nun den nächsten Senat als Regierende Bürgermeisterin anführen. Sabina Matthay hat mit ihr gesprochen.

19.08.2021, Berlin: Wahlkampf für die Wahl zum 19. Berliner Abgeordnetenhaus, CDU-Spitzenkandidat Kai Wegner (Bild: imago images/Stefan Zeitz)
imago images/Stefan Zeitz

Kai Wegner (CDU): "Der Wind bläst uns ins Gesicht"

Trotz schlechter Umfragewerte für seine Partei hält der Spitzenkandidat der Berliner CDU, Kai Wegner, an seinem Ziel fest, bei der Wahl zum Abgeordnetenhaus stärkste Kraft zu werden. Wie Wegner die Berlinerinnen und Berliner überzeugen will und mit welchen Koalitionspartnern er zusammenarbeiten würde, darüber spricht er mit Sabina Matthay.

ARCHIV: Kristin Brinker wird Landesschefin (Bild: imago images/serienlicht)
imago images/serienlicht

Berliner AfD rechnet in Zukunft mit Regierungsbeteiligung

Die AfD-Spitzenkandidatin für die Berliner Wahlen, Kristin Brinker, rechnet damit, dass die AfD in der übernächsten Legislaturperiode an der Regierung beteiligt ist. Brinker sagte, als Koalitionspartner kämen ihrer Auffassung nach FDP und CDU infrage. Von Sabina Matthay

ARCHIV - 03.12.2020, Berlin: Klaus Lederer (Die Linke), Kultursenator in Berlin, spricht in seinem Büro in der Senatsverwaltung für Kultur und Europa (Bild: Fabian Sommer/dpa)
dpa

Was ist Ihr Plan für Berlin, Herr Lederer?

Der Spitzenkandidat der Linken Klaus Lederer will die Geschicke der Stadt im nächsten Senat als Regierender Bürgermeister bestimmen. Sabina Matthay hat mit dem Berliner Kultursenator über seinen Plan für Berlin gesprochen.

RSS-Feed

Auch auf Inforadio.de

Headerbild Interviews
colourbox

Interviews

Hier müssen Politiker, Vertreter von Wirtschaft und Gesellschaft, Prominente, Künstler und Sportler Rede und Antwort stehen. Wir stellen Fragen, hören zu und haken nach.

Interviewsituation. Symbolbild für die Sendereihe Vis à vis [colourbox]

Vis à vis

Hintergründe, Meinungen und Analysen im Dialog: Hier kommen Menschen aus allen Bereichen des öffentlichen Lebens zu Wort.