Reporter

Inforadio Reporter
rbb/Freiberg

Die aktuelle Sendung

Ehrenamtliche Berliner Jäger bei ihrer Arbeit. (Bild: inforadio/Wolf Siebert)
inforadio/Wolf Siebert

Ehrenamtlich auf der Pirsch

Er tötet Wildschweine, aber kümmert sich auch anderweitig um sein Jagdrevier, beseitigt Sturmschäden und legt Grünstreifen an. Inforadio-Reporter Wolf Siebert hat einen ehrenamtlichen Jäger bei seiner Arbeit begleitet.

Reporter

  • Über die Sendung

  • Sendezeiten

Sendungsarchiv

Integrierte Sekundarschule in Berlin-Mahlsdorf
dpa

Zehn Jahre Sekundarschule: Ein Zwischenzeugnis

Was hat die Sekundarschule in Berlin gebracht, zehn Jahre nach ihrer Einführung? Dieser Frage ist Inforadio-Regionalreporterin Kirsten Buchmann nachgegangen.

Eine Drohne steht auf dem Boden (Bild: rbb/ Martin Spiller)
rbb/ Martin Spiller

Die Rolle von Drohnen im Alltag

In der Zukunft werden Drohnen eine immer wichtigere Rolle spielen. Zunächst als unbemannte Transportdrohnen, später aber auch als eine Art Lufttaxi. Doch die rechtlichen Fragestellungen und Probleme sind immens, wie Martin Spiller berichtet.

Team der Flughafen-Seelsorge Schönefeld
rbb/Rautenberg

Mit Gott und Gummibärchen: Die Flughafen-Seelsorger

Flughäfen sind oft Orte großer Freude, aber auch von Schmerz und Angst. Für diese Fälle und alle Fluggäste mit Sorgen gibt es Flughafen-Seelsorger. Thomas Rautenberg war mit zwei von ihnen unterwegs.

Kampangne vor dem Gebrauch vom Handy am Steuer
imago images / Udo Gottschalk

Tipp, tipp, tot: Unfallursache Smartphone

Gefahrenherd Smartphone: Jeden Tag kommt es zu Unfällen, weil Leute im Straßenverkehr telefonieren, Nachrichten schreiben oder lesen - bis es kracht. Inforadio-Reporterin Marie Asmussen berichtet.

Jürgen Schulze in der Sicherheitszentrale, die über Berlins Tunnel wacht (Bild: rbb/Thomas Rautenberg)
rbb/Thomas Rautenberg

Der Tunnelblick

Die deutschen Autotunnel gehören zu den sichersten weltweit. Und damit das so bleibt, müssen Fahrbahn und Tunneltechnik ständig gewartet werden. Vor allem nachts, wenn nicht so viele Fahrzeuge unterwegs sind. Für einge Stunden wird die Autobahn dann zur Großbaustelle. Inforadio-Reporter Thomas Rautenberg hat eine Reparatur-Nachtschicht im Flughafentunnel Tegel begleitet.

Schülerinnen bei einer FFF-Demo
imago images / Müller-Stauffenberg

FFF - zwischen Leidenschaft und zunehmendem Frust

Seit fast einem Jahr demonstriert Fridays for Future für den Klimaschutz und gegen die Klimapolitik und hat bereits die maximale Aufmerksamkeit für das Thema erreicht. Politisch aber sind die Ergebnisse aus ihrer Sicht enttäuschend. Was macht das mit der Bewegung? Inforadio-Reporterin Anna Corves hat sich in den Wochen vor der Großdemo am 29.11. unter die Aktivisten gemischt.

RSS-Feed

Auch auf Inforadio.de

Weltsichten
Colourbox

Weltsichten

An Ort und Stelle: In unserer Inforadio-Reihe "Weltsichten" senden wir Reportagen der ARD-Korrespondenten aus aller Welt.