Hundert Sekunden Leben

Hundert Sekunden Leben
Colourbox

AKTUELLER BEITRAG

Frau vor Ventilator (Bild: imago images)
www.imago-images.de

Hitzefrei forever

Es ist warm, nein - es ist heiß. Tropische Nächte und heiße Tage lassen unsere Kolumnistin Renée Zucker deshalb über unterbrochene Kühlketten und dekadenten Eiskaffee fiebern.

Hundert Sekunden Leben

  • Über die Sendung

  • Sendezeiten

  • Ihre Kolumnisten

  • Podcast zur Kolumne

Weitere Kolumnen

Symbolbild: Badetiere schwimmen auf dem Zeltplatz des Hurricane Festivals in einem Planschbecken
dpa

Warten auf Godzilla

Die angekündigte Hitze - sie kommt an diesem Dienstag in Berlin und Brandenburg an: 34 Grad sind vorhergesagt. Und es soll noch heißer werden. Diese Temperaturen setzen unserem Kolumnisten Thomas Hollmann zu. Wobei ihn vor allem das Warten darauf fertig macht.

Blaue Tür geschlossen (Bild: imago images / Mint Images)
imago images / Mint Images

Es kostet Zeit und Nerven, lebenswerten Alltag zu verteidigen

Du kriegst die Tür nicht zu! denkt sich unsere Kolumnistin Renée Zucker angesicht ihrer defekten Haustür, die ungeahnte Nebenwirkungen mit sich bringt. Aber mit viel Anstrengung sind auch diese aus dem Weg geräumt.

U-Bahn der BVG (Quelle: imago/7aktuell/A.Friedrichs)
imago/7aktuell/A.Friedrichs

"Wahrscheinlich zieht ein Sauf-Tourist aus England das Bingo-Ticket"

Die BVG hat sich mal wieder einen Werbegag einfallen lassen: Wer heute ein AB-Ticket kauft, kann damit in 33 Jahren nochmal fahren. Der Anlass: Heute startet die zweite Staffel der Netflix-Serie "Dark". Und darin springen die Personen auch immer mal 33 Jahre nach vorne. Kolumnist Thomas Hollmann will so weit im Voraus allerdings nicht planen.

Eine verzierte Tür eines Altbaus in Berlin
dpa

Kampf gegen eigenwillige Türen

Inforadio-Kolumnistin Renée Zucker schlägt sich am Donnerstag mit Alltagsärger herum: einer Tür, die macht, was sie will - aber nicht, was sie soll.

Schriftzug: CDU, CSU (Quelle: imago/Emmanuele Contini)
imago/Emmanuele Contini

Wahres von CDU und CSU

Unsere Kolumnistin Renée Zucker befasst sich in ihren 100 Sekunden mit Christsozialen und Christdemokraten.

Ein Yorkshire-Terrier mit Hundeblick
imago/Westend61

Evolutionsvorteil Kulleraugen

Frauchen und Herrchen kennen das: Wenn Hunde etwas haben wollen, ziehen sie die Brauen hoch und gucken einen mit großen Kulleraugen an. Wissenschaftler haben herausgefunden, dass sich der Hund den Augenaufschlag beim Menschen abgeguckt hat. Inforadio-Kolumnist Thomas Hollmann hält dieses tierische Nachgeäffe für einen bedenklichen evolutionären Trend.

Kolumnenarchiv

RSS-Feed
  • Symbolbild: Kaputte Haustür in Berlin
    imago images / Jürgen Ritter

    Frust über den Vermieter

    Mietendeckel und Enteignung großer Wohnungskonzerne, Massenbesichtigungen und hohe Preise - das Wohnen ist ein großes Thema in Berlin. Und dieses Mal auch für unsere Kolumnistin Renée Zucker mit ihrer ganz eigenen Sicht auf die Dinge.

  • Kleine Gruppe beim Radrennen
    imago images / Mario Stiehl International

    Schweigende Männer auf Rädern

    Zwei  Etappen noch, dann ist Thomas Hollmann in Rom. Vor einer Woche hat sich unser Kolumnist von Garmisch-Partenkirchen aus auf den Weg gemacht - mit dem Rennrad und mehr als 80 Mitfahrern. Das Motto der Reise lautet: "Quäl dich und lass dabei keinen Berg aus". Dieser Wahlspruch wirkt sich offensichtlich auf das Zwischenmenschliche aus.

  • Fahrrad Regen (Bild: dpa/ Julian Stratenschulte)
    dpa/ Julian Stratenschulte

    Schadenfreude bei Schmuddelwetter

    Fahrradfahrer haben normalerweise in Berlin nicht viel zu lachen, aber am Dienstag war es anders. Da kribbelte eine tief empfundene Schadenfreude in unserer Kolumnistin Renée Zucker.

  • Symbolbild: Eine Moschee in Berlin
    imago images / Schöning

    Religiöser Lärm

    Inforadio-Kolumnistin Renée Zucker hat sich eigentlich auf das Feiertagswochenende gefreut - sich dann aber über drei Tage religiös motivierter Lärmbelästigung geärgert.

  • Radrennfahrer
    imago images / blickwinkel

    Über das Soldatische am Rennradfahren

    Unser Kolumnist Thomas Hollmann ist auf dem Weg nach Rom – mit dem Rennrad durch Österreich und nach der Devise: Jeder Berg wird überfahren. Das hört sich nach Selbstqual an, ist aber offensichtlich von Erkenntnisgewinn, auch was die Pausengespräche angeht.

  • Fahrradfahrer (Bild: imago images/ Michal Cerveny)
    imago images/ Michal Cerveny

    Unterwegs mit Team Sisyphos

    Schon Goethe reiste einst sehnsüchtig nach Rom - und da denkt sich Thomas Hollmann: das mache ich auch. Unser Kolumnist nimmt aber nicht die Postkutsche, sondern das Rad. Ein weiterer Unterschied: jeder Berg, der zwischen Garmisch-Partenkirchen und der Ewigen Stadt liegt, muss überfahren werden. Drum herumfahren gilt nicht.

  • Gotlandschafe (Bild: dpa/ Ralf Hirschberger)
    dpa/ Ralf Hirschberger

    Begegnung mit den Schmuseteufeln

    Der Sommer ist da - und die Menschen entspannen sich. Durch Schlendern zum Beispiel in den Schlössern und Gärten der Umgebung. So auch unsere Kolumnistin Renée Zucker. Sie hat im Schlosspark von Berlin-Charlottenburg eine neue Liebe entdeckt - mit satanischem Blick und Hörnern.

  • Obst in dünnen Plastiktueten aus dem Supermarkt (Bild: imago images/epd)
    imago images/epd

    Der leidenschaftliche Anti-Plastik-Kampf der FDP

    Große Plastiktüten werden deutlich weniger genutzt, seit sie etwas kosten: Jeder Deutsche verbrauchte vergangenes Jahr im Schnitt 24 Tüten, fünf weniger als 2017. Anders sieht das bei den dünnen Plastiktüten in der Obst- und Gemüseabteilung aus: Die sind weiterhin gratis und werden weiterhin rege genutzt. Die FDP macht dem Plastik eine Kampfansage - und diesem leidenschaftlichen Engagement widmet sich unsere Kolumnistin Renée Zucker.

  • Der Youtuber Rezo lacht in die Kamera. (Bild: Future Images)
    imago/Future Images

    Die SPD und die Wiener Würstchen

    Die Liste der Nein-Sager wird immer länger. Nach Olaf Scholz haben am Montag auch Manuela Schwesig und Malu Dreyer für den SPD-Vorsitz abgesagt. Aber die wären sowieso zu alt gewesen, meint unser Kolumnist Thomas Hollmann in seinen 100 Sekunden Leben. Er denkt da eher an zwei bekannte YouTuber.

  • Nahaufnahme Hund (Bild: Colourbox)
    Colourbox

    Tiere an die Macht!

    Das Durcheinander bei den Groko-Parteien beschäftigt auch unsere Kolumnistin Renée Zucker - sie hat nach einen Ausweg aus der Misere gesucht und ist in Kalifornien fündig geworden. Dort hatten die Einwohner einer Hippie-Stadt eine tierisch gute Idee.

  • Zigaretten im Aschenbecher (Quelle: imago/blickwinkel)
    imago/blickwinkel

    Das Recht auf die eigene Unvernunft

    Am Freitag ist Welt-Nichtrauchertag. Da könnte es sich der nichtrauchende Inforadio-Kolumnist Thomas Hollmann leicht machen und sich selbst gratulieren - tut er aber nicht! Stattdessen verteidigt er das Laster als Lebensform.

  • Obdachlose in der Unterführung zwischen ICC und Busbahnhof in Berlin-Charlottenburg
    imago images / Jürgen Ritter

    Ganz unten muss die Freiheit wohl grenzenlos sein

    Inforadio-Kolumnistin Renée Zucker klingt an diesem Mittwoch ausgesprochen nachdenklich - angesichts des Elendes, das in einer Stadt wie Berlin immer offener zutage tritt.

  • Symbolbild Bahnsteig (Bild: imago images/ Uwe Umstätter)
    imago images/ Uwe Umstätter

    Es fährt kein Zug nach Nirgendwo

    Unser Kolumnist Thomas Hollmann ist ein akribischer Mensch. Deshalb hat er sein Bahnticket nach München auch schon vor vier Monaten gekauft. Nur dumm, wenn dann kein Zug kommt - um 8:23 Uhr.

RSS-Feed

Auch auf Inforadio.de

Inforadio Reporter
rbb/Freiberg

Reporter

Die Reporterinnen und Reporter von Inforadio präsentieren ihre Reportagen zum aktuellen Zeitgeschehen in Berlin und Brandenburg als echte Hör-Highlights. Sie gehen Fragen auf den Grund, die die Menschen in unserer Region bewegen und bieten Einblick in unterschiedlichste Lebenswelten.

Quergelesen
Colourbox

Quergelesen

Das Literatur-Magazin bietet Interviews und Gespräche mit Literaten und Verlegern, berichtet über Preise und Preisträger von Büchner bis Bachmann sowie über Festivals und Lesungen.