Hertha-Torschütze Ngankam bejubelt den Ausgleich in Freiburg
IMAGO / Jan Huebner
Bild: IMAGO / Jan Huebner Download (mp3, 79 MB)

Hauptstadtderby - Union und Hertha helfen sich gegenseitig (137)

Nach der Länderspielpause treffen Axel Kruse und Christian Beeck im rbb-Studio. Die beiden können sich gegenseitig danken, denn ihre Teams haben sich am Wochenende gegenseitig geholfen.

Eine starke Hertha holt einen Punkt in Freiburg (02:20), ein zunächst schwaches Union ein starkes Ergebnis gegen Stuttgart (14:42). Von Bruno Labbadia über Sheraldo Becker (43:48) zu Kevin Prince Boateng (42:13) ist es eine Folge mit vielen Figuren und Themen.

Die nächste Woche wird dann hochinteressant für beide (46:28). Hochinteressant ist auch der Podcast-Tipp der Hauptstadtderby Crew: "Hoyzer – Verrat am Fußball". Findet Ihr hier: https://www.ardaudiothek.de/sendung/hoyzer-verrat-am-fussball/12513513/

Podcast-Tipp

Alle Folgen

Hauptstadtderby
rbb

Hauptstadtderby

Berlin ist die einzige deutsche Stadt mit zwei Fußball-Bundesligisten. In Hauptstadtderby widmen sich Ur-Unioner Christian Beeck und Hertha-Ikone Axel Kruse deswegen jede Woche den beiden großen Fußballklubs der Hauptstadt.