Die jüngsten Episoden

Das leere Berliner Olympiastadion. Quelle: imago images/Hohlfeld

Hauptstadtderby, 16.03.2020, 17:30 Uhr - Episode 26: Gier frisst Hirn

Was macht eigentlich Hertha-Manager Michael Preetz, wenn gerade nicht Fußball gespielt werden kann? Oder Paderborn-Trainer und Wahl-Berliner Steffen Baumgart? Ganz einfach, sie haben endlich Zeit für ausführliche Gespräche mit uns. Zudem nutzen Axel und Christian die Spielpause, um über die generellen Mißstände des Fußballs zu debattieren. Sie können gar nicht fassen, dass die aktuelle Situation Bundesligaklubs in finanzielle Nöte bringt und regen zur Solidarität mit unterklassigen Vereinen an.

Download (mp3, 47 MB)
Herthas Spieler stehen nach dem Heimspiel gegen Werder Bremen still vor ihren Fans in der Ostkurve

Hauptstadtderby, 08.03.2020, 14:00 Uhr - Episode 25: Wir waren genau so 'ne Assis

Die Hertha-Fans machen im Umgang mit ihrer Mannschaft einen großen Fehler vor dem Derby. Mit einer ernsten Warnung beendet Axel diese themenreiche Episode. Die schonungslose sportliche Analyse ist dieses Mal nur der Anfang. Nach einem maximal unterhaltsamen verbalen Umweg über Kettenrauchen und Pokerspielen im Mannschaftsbus gehen Axel und Christian nochmal ausführlich und kontrovers auf die Fan-Proteste und den Umgang des DFB, der DFL und auch des 1. FC Union damit ein. Für Moderator Dirk gibt es einen eindeutigen Unioner der Woche: Ultra Holger Keye, der in der Sendung „Sportschau Thema“ einen bemerkenswerten Auftritt hatte.

Download (mp3, 63 MB)
Unions Marius Bülter im Zweikampf mit Wolfsburgs Kevin Mbabu (Quelle: imago images/Matthias Koch)

Hauptstadtderby, 01.03.2020, 20:00 Uhr - Episode 24: Nicht in dieser Form.

Dieses Bundesligawochenende geht in die Geschichte ein. Am Tag nach dem Beinahe-Abbruch von Hoffenheim-Bayern diskutieren Axel und Christian über die Fankultur, die Rolle der Ultras und die Grenzen der Kritik. Als ob das nicht schon für eine ganze Podcast-Staffel genug wäre, sind auch noch die Klinsmann-Leaks zu besprechen. Welche Folgen hat der SportBild-Artikel für die Hertha? Und wann dürfen wir Union endlich endgültig zum Klassenerhalt gratulieren? Viele Fragen und einige Antworten in Episode 24: Nicht in dieser Form.

Download (mp3, 63 MB)
Christian Beeck hinter einem Mikrofon (Foto: rbb)

Hauptstadtderby, 25.02.2020, 12:00 Uhr - Episode 23 - Reine Provokation

Wenn jemand Axel Kruse diesen Saisonverlauf vorhergesagt hätte, hätte er fürs Hauptstadtderby niemals zugesagt. Hat er aber. Und stellt fest: Herthas Interims-Coach Alex Nouri ist nicht allein an allem Schuld. Unions Urs Fischer ist viel mehr, nämlich ein Glücksfall für die Eisernen, kann Christian Beeck belegen. Der Ur-Unioner erzählt außerdem von dem Moment, als er sich von einem ehemaligen Hertha-Kapitän vor Gericht helfen ließ. Reine Provokation in Episode 23 des Hauptstadtderbys.

Download (mp3, 46 MB)
Jürgen Klinsmann © dpa/Andreas Gora

Hauptstadtderby, 16.02.2020, 21:00 Uhr - Episode 22: Klinsi-Nachlese im Schlafanzug

Axel Kruse und Christian Beeck sagen alles, was es nach Klinsmanns spektakulärem Abgang immer noch zu sagen gibt. Zum Beispiel, dass selbst Lothar Matthäus mal mit einer Aussage Recht gehabt hat. Union hatte zwar nie einen Jürgen Klinsmann, hat aber dafür seit Samstag zwei potentielle Tor-des-Monats-Schützen in einem einzigen Spiel. Und sonst? Christian organisiert sich sein Derbyticket, während Axel in der Trainerfrage bei Hertha "all in" geht.

Download (mp3, 53 MB)
08.02.2020, xtgx, Fussball 1.Bundesliga, Hertha BSC Berlin - 1. FSV Mainz 05 emspor, v.l. Hertha Fans halten die Nummer 25 fuer Jordan Torunarigha

Hauptstadtderby, 09.02.2020, 17:30 Uhr - Episode 21: Das lassen wir uns nicht gefallen

Zurück von ihren Ausflügen nach Florida und Mecklenburg analysieren Axel und Christian gemeinsam im Studio ein außergewöhnliches Bundesligawochenende. Union darf nach dem 2:0 in Bremen für die zweite Erstligasaison planen, aber Hertha-Legende Axel Kruse macht sich angesichts der Heimpleite gegen Mainz größte Sorgen. „So steigen wir ab!“ Nach den rassistischen Anfeindungen gegenüber Jordan Torunarigha beziehen beide klar Stellung.

Download (mp3, 49 MB)
Der neue Herthaspieler Krzysztof Piatek bei seinem ersten Einsatz mit der Rückennummer 7 und dem "ą" im Namen (Bild: imago images / Bernd König)

Hauptstadtderby, 02.02.2020, 17:30 Uhr - Episode 20: Blamagerisiko

Mecklenburg trifft auf Florida. Axel lernt, wie man den Spieler Piątek ausspricht. Und Christian wird zum Fan von Oliver Ruhnert.
Download (mp3, 44 MB)
Arne Maier (Quelle: imago/Bernd König)

Hauptstadtderby, 27.01.2020, 18:00 Uhr - Episode 19: Rammelfußball

Wirklich schön anzusehen war es nicht, was Hertha und Union am Wochenende gezeigt haben. Rammelfußball eben. Doch was soll's? Am Ende standen jeweils drei Punkte für die Berliner Teams. Das gab es seit 1975 nicht mehr. Und was ist eigentlich mit Arne Maier los? Axel und Christian haben viel zu bereden.

Download (mp3, 39 MB)
Hertha-Coach Jürgen Klinsmann im Trainingslager. / Jan-Philipp Burmann / City-Press GmbH

Hauptstadtderby, 20.01.2020, 19:00 Uhr - Episode 18: Mit Eduard Geyer ins Disneyland

Das 0:4 gegen die Bayern hat Hertha-Ikone Axel Kruse den Urlaub und Florida tüchtig verhagelt. Was dagegen hilft? Eine Runde Altherrenromantik mit Ur-Unioner Christian Beeck.

Download (mp3, 46 MB)
Hertha-Trainer Jürgen Klinsmann (imago images/Uwe Kraft)

Hauptstadtderby, 23.12.2019, 12:00 Uhr - Episode 17: Frohes Fest

Ein letztes Mal in diesem Jahr kommen Christian und Axel zusammen und blicken auf die Hinrunde zurück. Ganz nebenbei erfahrt Ihr auch, wie sich Axel an Torsten Mattuschka für den entscheidenden Treffer beim Derbysieg 2011 rächen will. Und was wünschen sich die beiden Haudegen eigentlich für das nächste Jahr? Die Antwort gibt's im Hauptstadtderby.

Download (mp3, 59 MB)
Vladimir Darida faltet die Hände (Quelle: dpa/Soeren Stache)

Hauptstadtderby, 16.12.2019, 19:30 Uhr - Episode 16: 110 Prozent knüppeln

Christian Beeck und Axel Kruse sind sich einig: Manche Rasen in der Bundesliga sind furchtbar schlecht. Was da hilft? 110 Prozent knüppeln. Was Hertha vom FC Liverpool lernen kann und wie warum Fußballer gute Vorbilder sein sollten, hört Ihr im neuen Hauptstadtderby.

Download (mp3, 57 MB)
Padrborns Trainer Steffen Baumgart (imago images / pmk)

Hauptstadtderby, 10.12.2019, 14:00 Uhr - Episode 15: Nur noch fünf Punkte bis Bayern München

Steffen Baumgart trainiert zwar den SC Paderborn, trägt aber den 1. FC Union ganz tief im Herzen. Woher wir das wissen? Er hat's im neuen Hauptstadtderby erzählt. Und was hat er noch gesagt? Ach, hört einfach rein!

Download (mp3, 62 MB)

Auch auf inforadio.de

Kopfhörer

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.