Kevin-Prince Boateng von Hertha BSC und Niklas Dorsch vom FC Augsburg beim Spiel am 30. Bundesliga Spieltag am 16.04.2022. b
picture alliance / Eibner-Pressefoto
Bild: picture alliance / Eibner-Pressefoto Download (mp3, 63 MB)

Hauptstadtderby - 6 Punkte im Osternest für Hertha und Union (104)

Das sind tatsächlich frohe Ostern - mit 6 Punkten für die Berliner Bundesligisten. Die Folge 104 beginnt aber mit ein paar Gedanken an Joachim Streich (01:03). Die Analyse zu Unions Heimsieg gegen Frankfurt macht Freude (06:50) und ausnahmesweise die zu Hertha auch (13:10). Das Thema in Köpenick ist natürlich das Pokal-Halbfinale in Leipzig (21:10), in dem Axel Kruse tatsächlich nicht für Union sein kann (28:18). In Charlottenburg gibt es einen Hauch neuer Hoffnung auf den Klassenerhalt (30:23), bei Union schwindet die Hoffnung, dass der beste Stürmer bleibt (33:17). Zum Schluss die Vorschau auf das, was kommt (40:30) und ein Einstimmungs-Hinweis fürs Pokalhalbfinale.

Die Reportage "Eisern Union - Pokalhelden der Herzen" finden Sie in der ARD-Mediathek.

Alle Folgen

Hauptstadtderby
rbb

Hauptstadtderby

Berlin ist die einzige deutsche Stadt mit zwei Fußball-Bundesligisten. In Hauptstadtderby widmen sich Ur-Unioner Christian Beeck und Hertha-Ikone Axel Kruse deswegen jede Woche den beiden großen Fußballklubs der Hauptstadt.