Im ukrainischen Mariupol wird eine schwangere Frau auf einer Trage von Helfern getragen (Bild: dpa/ AP)
dpa/ AP
Bild: dpa/ AP Download (mp3, 24 MB)

Newsjunkies - Hilfe im Kriegsgebiet

In Mariupol entfaltet sich vor den Augen der Welt eine humanitäre Katastrophe. Der belagerten Stadt fehlt es an allem. Das Rote Kreuz ist mit wenigen Hilfskräften vor Ort. Doch wie machen sie das und wer sorgt dafür, dass humanitären Hilfsorganisationen nichts passiert? Das fragen sich Franziska und Ann Kristin.

Alle Folgen