Krieg in der Ukraine - eine Interview-Chronik
rbb
Bild: rbb Download (mp3, 37 MB)

Krieg in der Ukraine - eine Interview-Chronik - Tag 75: Der 9. Mai 2022

Göring-Eckardt fordert mehr Unterstützung für Republik Moldau

Bundestagsvizepräsidentin Katrin Göring-Eckardt (B90/Die Grünen) (ab 00:06)

"In Wirklichkeit ist die Stimmung in Russland bedrückt"
Irina Scherbakowa, Mitbegründerin der Menschenrechtsorganisation Memorial (ab 05:25)

"Desertieren ist oft verantwortungslos"
Michael Wolffsohn, Historiker (ab 10:58)

"Putin stimmt die Bevölkerung auf Krieg ein"
Jörg Baberowski, Osteuropa-Experte an der Humboldt-Universität (ab 22:41)

Alle Episoden

Krieg in der Ukraine - eine Interview-Chronik
rbb

Krieg in der Ukraine - eine Interview-Chronik

Der Krieg Russlands gegen die Ukraine wird gravierende Folgen haben - für die Ukraine, für Europa, für die Ordnung in der Welt. Wir fragen nach, wir wollen verstehen, denn wir lieben das Warum. Politiker:innen, Expert:innen, Entscheider:innen im Gespräch. Die wichtigsten Interviews im rbb24 Inforadio vom Tag heute. Immer ab 15 Uhr kompakt in einem Audio.