Krieg in der Ukraine - eine Interview-Chronik
rbb
Bild: rbb Download (mp3, 28 MB)

Krieg in der Ukraine - eine Interview-Chronik - Tag 41: Der 5. April 2022

Human Rights Watch: Versuchen Kriegsverbrechen zu verifizieren
Wenzel Michalski, Deutschland-Direktor von Human Rights Watch (00:06)

DW-Korrespondent zu Butscha: "Es war erschreckend"
Nick Connolly, Reporter der Deutschen Welle in Kiew (ab 07:17)

Vorwurf Geheimdienstaktivitäten: Deutschland weist Russen aus
Michael Götschenberg, ARD-Terrorismusexperte (ab 13:48)

Alle Episoden

Krieg in der Ukraine - eine Interview-Chronik
rbb

Krieg in der Ukraine - eine Interview-Chronik

Der Krieg Russlands gegen die Ukraine wird gravierende Folgen haben - für die Ukraine, für Europa, für die Ordnung in der Welt. Wir fragen nach, wir wollen verstehen, denn wir lieben das Warum. Politiker:innen, Expert:innen, Entscheider:innen im Gespräch. Die wichtigsten Interviews im rbb24 Inforadio vom Tag heute. Immer ab 15 Uhr kompakt in einem Audio.