Podcast "Alles ist anders - Krieg in Europa"
ARD
Bild: ARD Download (mp3, 42 MB)

Alles ist anders - Krieg in Europa - Wie viel Macht haben Putins Geheimdienste? (12)

Nawalny, Nemzow, Tiergartenmord – das sind nur ein paar der Anschläge, die den russischen Geheimdiensten zur Last gelegt werden. Wir schauen uns an, welche Macht die Nachfolger des berüchtigten KGB im In- und Ausland haben, welche Rolle Präsident Putin als ehemaliger Geheimagent dabei spielt und welchen Gefahren russische Regimekritiker und Oppositionelle ausgesetzt sind – insbesondere jetzt, in Zeiten des Krieges. Außerdem gehen wir der Frage nach, ob auch in der Ukraine Oppositionelle in Schwierigkeiten geraten können – in Folge 12 von "Alles ist anders - Krieg in Europa" mit Florian Gregorzyk und Alexander Moskovic. Habt ihr Fragen oder Anregungen, dann mailt uns gern an allesistanders@wdr.de.

Alle Episoden

Podcast "Alles ist anders - Krieg in Europa"
ARD

Alles ist anders - Krieg in Europa

Wir erleben eine Zeitenwende, sagt Bundeskanzler Olaf Scholz. Alles ist anders – in Europa, der Welt und für eine junge Generation, die sich seit Jahrzehnten sicher gefühlt hat. Auf einmal ist Krieg. Wir alle erleben gerade Angst, Unsicherheit, Beklemmung und wollen euch durch diese Zeit begleiten und die wichtigsten Informationen an die Hand geben, damit ihr all diese Schlagzeilen einordnen könnt. Unsere Hosts erklären euch alles, was ihr wissen müsst. Ab jetzt mehrmals wöchentlich. Habt Ihr Fragen oder Anregungen? Dann mailt uns gern an allesistanders@wdr.de.