Headerbild Religion und Gesellschaft
colourbox

Mehr zum Thema

Aktuelle Sendung

Mitarbeiter in einem Schlachtbetrieb mit Schweinekeulen (Bild: dpa/ Jan Woitas)
imago

Tote Tiere mit Tabu

Die Bewegung der Carnivoren stellt einen Gegenpol zum Veganismus dar. Wie lebt es sich ohne Gemüse, Obst und Brot, dafür mit viel Fleisch, Innereien und tierischem Fett? Ein Interview mit der Carnivorin Andrea Siemoneit. Außerdem: Christliche Theologen hinterfragen zunehmend das Töten von Tieren im Sinne der christlichen Ethik, während sich nicht alle Juden streng an das Schweinefleischverbot ihrer Religion halten.

  • Religion und Gesellschaft

  • Über die Sendung

  • Sendezeiten

  • Kontakt

Sendungsarchiv

Rabbiner Nachama, Pfarrer Hohberg und Imam Sanci auf der Baustelle des "House od One" (2019)
Imago/F. Boillot

Gemeinsam stark - von interreligiösen Visionen

Corona erschwert die Bedingungen für das interreligiöse Gespräch. Doch der Dialog geht weiter: Engagierte der Initiative zum Bau eines Drei-Religionen-Hauses in Berlin, des interreligiösen Forums in Potsdam und eines jüdisch-muslimischen Projekts erzählen, warum ihnen der Austausch so wichtig ist.

Wartebereich einer Praxis mit Patienten (Symbolbild) © imago images/Robert Poorten
imago images/Robert Poorten

Was ist eigentlich "Gesundheit"?

Bei der Gesundheit geht es eher um Wohlbefinden und manchmal um das Arrangieren mit Gebrechen, sagt ein Hausarzt. Gesundheit ist aber auch eine kulturelle und eine soziale Frage. Und existentiell wird sie für Menschen ohne Krankenversicherung - darum geht es in Religion und Gesellschaft.

Koch und Stäblein
imago

Zwei Bischöfe im Gespräch

Auf welche Herausforderungen treffen die beiden großen Kirchen in Berlin und Brandenburg im Jahr 2021? Ulrike Bieritz im Gespräch mit Heiner Koch, Erzbischof des Bistums Berlin, und Christian Stäblein, Landesbischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz.

Hubert Wolf, Autor, Theologe und Kirchenhistoriker; Foto: © imago/Gerhard Leber
© imago/Gerhard Leber

Faszination Vatikan: Von Geheimnissen und Mythen

Um den Vatikan und seine Päpste ranken sich geheimnisvolle Geschichten. Kirchenhistoriker Hubert Wolf hat sich bereits vor 40 Jahren mit dem Vatikanvirus infiziert, wie er sagt. Ulrike Bieritz hat mit ihm über diese Faszination gesprochen.

Download (mp3, 13 MB)
RSS-Feed

Auch auf Inforadio.de

Geschichte
Colourbox

Geschichte

Anhand von Reportagen, Gesprächen und Debatten widmet sich das Magazin dem Spannungsfeld zwischen gestern und heute. "Geschichte" sucht nach dem Wirken von Strukturen, Institutionen und Weltanschauungen, will Vergangenes sinnlich erfahrbar machen und Denkanstöße geben. Außerdem: Veranstaltungs- und Lesetipps.

Inforadio Kultur
Colourbox

Kultur

Der Wegweiser durch die weite Kulturlandschaft von Berlin und Brandenburg: Premierenkritiken, Film- und Musik-Tipps, Buchbesprechungen und Rundgänge durch aktuelle Ausstellungen. Die Kultur präsentiert das Wichtigste aus den Theater- und Kinosälen, Opern- und Konzerthäusern, Museen und Galerien und anderen Kulturräumen der Region und darüberhinaus.