Biowetter für Berlin und Brandenburg

Am Sonntag halten die wetterbedingten Beschwerden unter Tiefdruckeinfluss an. So kommt es besonders bei wetterfühligen Personen häufig zu Kopf- und Narbenschmerzen. Zudem sind rheumatische Beschwerden zu erwarten.

Pollenflug

Zustand:
Jahreszeitlich- sowie witterungsbedingt ist die Luft überwiegend pollenfrei. Nur vereinzelt fliegen noch Gräser- und Ambrosiapollen.
Entwicklung:
In den kommenden Tagen wird sich jahreszeitenbedingt wenig an der Belastungsintensität durch Pollen in der Luft ändern, der Pollenflug ist so gut wie beenden, zudem bringen Niederschläge den Pollenflug oftmals zum erliegen.