ARCHIV: Sozialarbeiterin diskutiert mit Schülerinnen einer achten Klasse der Lobdeburgschule in Jena
imago images / Busse
Bild: imago images / Busse

- Was macht ein Schulsozialarbeiter?

Schulsozialarbeiter sollen sich um schwierige Schüler kümmern, die Schulabbrecherquote reduzieren und Lehrer entlasten. Bis zum Sommer 2021 soll jede Berliner Schule mit einem Schulsozialarbeiter ausgestattet sein. Was macht man in diesem Job und was verdient man? Kirsten Buchmann bringt es auf den Punkt.

Auch auf inforadio.de

Ein volles Klassenzimmer.
imago images / photothek

#wirmüssenreden ... über Schule

Wir müssen reden - und zwar über die Situation der Schulen in Berlin. Denn die Schulabbrecherquote ist nach wie vor hoch, die Hauptstadt ist seit Jahren Schlusslicht im Vergleich mit allen anderen Bundesländern. Eine Woche lang beschäftigen wir uns unter anderem mit diesen Themen: Sekundarschule, das Mittagessen in den Schulen, Quereinsteiger als Lehrer*innen, und der Inklusion.