04.06.2019, Baden-Württemberg, Obereisenbach Bei Tettnang: Unternehmerin Antje von Dewitz, Geschäftsführerin des Bergsportausstatters Vaude, steht im Hauptsitz in Obereisenbach bei Tettnang neben der Kollektion Green Shape.
dpa
Bild: dpa

- Nachhaltiger Konsum: "Es ist leichter, keine Verantwortung zu übernehmen"

Es sei leichter als Unternehmen keine Verantwortung zu übernehmen, als Verantwortung zu übernehmen. Das sagt Antje von Dewitz, Chefin der Outdoor-Firma Vaude. Ein Lieferkettengesetz könnte dabei helfen, ethische Verhältnisse herzustellen und nachhaltigen Konsum zu fördern, meint sie.

Auch auf inforadio.de

Weltkugel - ARD-Themenwoche (Quelle: rbb)
rbb

ARD-Themenwoche 2020 - #WIELEBEN - Bleibt alles anders

Die ARD-Themenwoche 2020 stellt die Frage "Wie wollen wir leben?". In einem Jahr voller einschneidender Erfahrungen soll es um die Gestaltung der Zukunft gehen. Welche Lehren lassen sich aus der Corona-Pandemie ziehen? Wird Nachhaltigkeit zum Luxusproblem angesichts wirtschaftlicher Herausforderungen? Oder werden nachhaltiges Handeln und Klimaschutz heute noch wichtiger für die Welt von Morgen?