Humboldt Gin © ALLE VÖGEL FLIEGEN HOCH Scheffler & Rech GbR
ALLE VÖGEL FLIEGEN HOCH Scheffler & Rech GbR
Bild: ALLE VÖGEL FLIEGEN HOCH Scheffler & Rech GbR

- Humboldts "Botanicals" für den besonderen Gin-Geschmack

Etwa 3000 Pflanzen, die Alexander von Humboldt auf seinen Reisen gesammelt hat, bewahrt der Botanische Garten in Berlin. Da ist es naheliegend, anlässlich des 250. Geburtstages, Humboldts "Botanicals" und Gin-Kultur zusammenzubringen. Der "Humboldt Gin" - eine Gemeinschaftsproduktion des Botanischen Gartens und Museums, des Deutschen Historischen Museums und der Spreewood-Destillers ist schon jetzt zu genießen.

Deutsches Historisches Museum
Wilhelm und Alexander von Humboldt
22.11.-19.4.2020

Botanischer Garten und Botanisches Museum Berlin
Wo Wissen wächst: Alexander von Humboldt und die Wurzeln der Wissensproduktion
7.10.-29.3.2020

Spreewood Distillers 

Dorfstraße 56
15910 Schlepzig
T: 035472-659142

Auch auf inforadio.de

Statue, Alexander von Humboldt, Hauptgebäude, Humboldtuniversität
imago images / Schöning

Zweiter Weihnachtsfeiertag im Inforadio - Humboldts Kosmos

In diesem Jahr – am  14. September 2019 – jährte sich der Geburtstag des großen Universalgelehrten und Forschungsreisenden Alexander von Humboldt zum 250. Mal. Wir nehmen Sie deswegen am 2. Weihnachtsfeiertag mit in Humboldts Kosmos. Wir besuchen Orte in Berlin und der ganzen Welt, an denen er lebte und arbeitete, gehen auf Spurensuche seiner Werke, die bis heute nachwirken und begleiten ihn auf seinen Reisen.