Das Denkmal von Alexander von Humboldt vor der Humboildt Universität in Berlin (Bild: imago images / Volker Hohl)feld
imago images / Volker Hohlfeld
Bild: imago images / Volker Hohlfeld

- Andrea Wulf: Auf den Spuren eines Rastlosen

Er war rastlos, ständig unterwegs, wollte die Zusammenhänge der Welt ergründen und verstehen. Alexander von Humboldt. Er bestieg Berge, begab sich in den brasilianischen Regenwald, sammelte Pflanzen, Tiere – auch Sprachen der Urbevölkerung. Die Autorin Andrea Wulf ist den Spuren des berühmten Universalgelehrten nachgegangen und hat seine Geschichte festgehalten. Wissenschaftsredakteur Thomas Prinzler hat sich mit ihr unterhalten.

Auch auf inforadio.de

Statue, Alexander von Humboldt, Hauptgebäude, Humboldtuniversität
imago images / Schöning

Zweiter Weihnachtsfeiertag im Inforadio - Humboldts Kosmos

In diesem Jahr – am  14. September 2019 – jährte sich der Geburtstag des großen Universalgelehrten und Forschungsreisenden Alexander von Humboldt zum 250. Mal. Wir nehmen Sie deswegen am 2. Weihnachtsfeiertag mit in Humboldts Kosmos. Wir besuchen Orte in Berlin und der ganzen Welt, an denen er lebte und arbeitete, gehen auf Spurensuche seiner Werke, die bis heute nachwirken und begleiten ihn auf seinen Reisen.