Humboldt und Bonpland machen sich auf ihre berühmte Besteigung des Chimborazo
imago images / United Archives International
Bild: imago images / United Archives International

- Unterwegs mit Humboldt: Auf den Chimborazo

Alexander von Humboldt – in diesem Jahr wird sein 250. Geburtstag gefeiert. Vor allem seine Forschungsreise durch Lateinamerika machte den Universalgelehrten berühmt. Wie reiste er? Mit welchem Ziel und: mit welchem Erfolg? In dieser Woche begleitet Inforadio Alexander von Humboldt jeden Tag ein kleines Stück– auch auf den Chimborazo in Ecuador. Nadine Kreuzahler berichtet.

   

Auch auf inforadio.de

Statue, Alexander von Humboldt, Hauptgebäude, Humboldtuniversität
imago images / Schöning

Auf der Spur von Alexander von Humboldt

Alexander von Humboldt – er war Entdecker, Naturforscher, Universalgelehrter. Aber auch: Workaholic, Tropenfan und Zeichner. Humboldt gilt als einer der ersten, die vor menschengemachter Umweltzerstörung warnten. Noch auf dem steilsten Bergrücken stellte er seine Messinstrumente auf und auch in Berlin hat er seine Spuren hinterlassen. Eine ganze Woche lang ist Inforadio "Auf der Spur von Alexander von Humboldt" - in Radiostücken, Gesprächen und Zeitreisen.