Ihr Programm

  • 0:00 - 6:00 Uhr

  • 6:00 - 9:00 Uhr

  • 9:00 - 12:00 Uhr

  • 12:00 - 15:00 Uhr

    Jetzt läuft
    dpatopbilder - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) steht zwischen Alexander Dobrindt, Landesgruppenchef der CSU im Bundestag (l) und Unions Fraktionchef Volker Kauder (r) am 20.11.2017 in Berlin zu Beginn der Sitzung der CDU/CSU Bundestagsfraktion im Reichstag.
    dpa

    Wie geschwächt ist die Kanzlerin?

    Das Scheitern der Sondierungsgespräche zwischen Union, Grünen und FDP wird als Niederlage für Bundeskanzlerin Merkel wahrgenommen: Als Verhandlungsführerin für die Union gelang es ihr nicht, die Gräben vor allem zwischen den kleineren Partein zuzuschütten und sie zu Kompromissen zu bewegen. Doch der Publizist Hugo Müller-Vogg, Buchautor und ehemaliger Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, meint: In den Sondierungen rückten CDU und CSU wieder zusammen - innerhalb der Union ist Merkel sogar gestärkt.

    Jetzt läuft

    Der Bundestag arbeitet - auch ohne Regierung

    Jetzt läuft

    Aktuelle Hintergrundberichte

    Jetzt läuft
    Polizeirazzia in Hildesheim (Archivbild)
    dpa/Christian Gossmann

    Razzia gegen Islamisten: Sechs Syrer festgenommen

    Wegen Terrorverdachts hat die Polizei am Dienstag in mehreren deutschen Städten sechs Syrer festgenommen. Die Männer im Alter von 20 bis 28 Jahren sollen als Mitglieder der Terrormiliz IS einen Anschlag auf ein öffentliches Ziel in Deutschland geplant haben, teilte die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt mit. Der ARD-Terrorismusexperte Michael Götschenberg erläuterte im Inforadio, was über die Festgenommenen bislang bekannt ist und welche Ziele sie ins Visier genommen hatten.

    Jetzt läuft
    dpatopbilder - Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) steht zwischen Alexander Dobrindt, Landesgruppenchef der CSU im Bundestag (l) und Unions Fraktionchef Volker Kauder (r) am 20.11.2017 in Berlin zu Beginn der Sitzung der CDU/CSU Bundestagsfraktion im Reichstag.
    dpa

    Wie geschwächt ist die Kanzlerin?

    Das Scheitern der Sondierungsgespräche zwischen Union, Grünen und FDP wird als Niederlage für Bundeskanzlerin Merkel wahrgenommen: Als Verhandlungsführerin für die Union gelang es ihr nicht, die Gräben vor allem zwischen den kleineren Partein zuzuschütten und sie zu Kompromissen zu bewegen. Doch der Publizist Hugo Müller-Vogg, Buchautor und ehemaliger Herausgeber der Frankfurter Allgemeinen Zeitung, meint: In den Sondierungen rückten CDU und CSU wieder zusammen - innerhalb der Union ist Merkel sogar gestärkt.

    Jetzt läuft

    Aktuelle Hintergrundberichte

    Jetzt läuft
    Zwei Mitarbeiter des britischen Auktionshauses Sotheby's zeigen das Gemälde von Sir Winston Churchill "The Goldfish Pool at Chartwell"
    imago/i Images

    Kultur - Winston Churchills letztes Gemälde bei Sotheby's

    Winston Churchill war nicht nur leidenschaftlicher Politiker und Stratege, er war auch passionierter Hobbymaler. "Das Goldfischbecken von Chartwell" heißt sein letztes Gemälde. Churchill schenkte es seinem Leibwächter - am Dienstag kommt es im Londoner Auktionshaus Sotheby's zum ersten Mal zum Verkauf auf den Kunstmarkt. ARD-Korrespondent in London Thomas Spickhofen berichtet über den Politiker als Maler und die anstehende Auktion.

    Jetzt läuft
    Eine Brille aus dem Besitz des Beatles-Musikers John Lennon wird am 21.11.2017 in Berlin bei einer Pressekonferenz der Berliner Polizei gezeigt. (Quelle: dpa/Maurizio Gambarini)
    dpa/Maurizio Gambarini

    Polizei präsentiert Lennons Tagebücher

    Tagebücher des 1980 ermordeten Musikers John Lennon seien in Berlin aufgetaucht - so hieß es am Montag - und zwar nicht legal und in einem Museum, sondern illegal und bei einem Betrüger. Sie sollen gestohlen und in der Stadt sichergestellt sein. Am Dienstagmittag hat die Polizei die Gegenstände präsentiert; rbb-Reporter Thomas Weber war im Polizeipräsidium dabei.

    Jetzt läuft
    Illustration: Graphik einer Norovirus-Infektion
    imago/Science Photo Library

    rbb PRAXIS - Gefahr durch tückische Noro-Viren

    Jetzt haben sie wieder Hochsaison: Noroviren - das sind Erreger, die massive Magen-Darm-Erkrankungen auslösen. Für Kinder oder ältere Menschen kann der Verlust an Flüssigkeit sogar wirklich gefährlich werden. Das Noro-Virus ist hoch ansteckend: Schon wenige Virus-Partikel reichen für eine Infektion. Lucia Hennerici berichtet über die Gründe, warum Noroviren so schwer zu bekämpfen sind.  

    Jetzt läuft

    Der Bundestag arbeitet - auch ohne Regierung

    Jetzt läuft
    Illustration: Graphik einer Norovirus-Infektion
    imago/Science Photo Library

    rbb PRAXIS - Gefahr durch tückische Noro-Viren

    Jetzt haben sie wieder Hochsaison: Noroviren - das sind Erreger, die massive Magen-Darm-Erkrankungen auslösen. Für Kinder oder ältere Menschen kann der Verlust an Flüssigkeit sogar wirklich gefährlich werden. Das Noro-Virus ist hoch ansteckend: Schon wenige Virus-Partikel reichen für eine Infektion. Lucia Hennerici berichtet über die Gründe, warum Noroviren so schwer zu bekämpfen sind.  

    Jetzt läuft
    Polizeirazzia in Hildesheim (Archivbild)
    dpa/Christian Gossmann

    Razzia gegen Islamisten: Sechs Syrer festgenommen

    Wegen Terrorverdachts hat die Polizei am Dienstag in mehreren deutschen Städten sechs Syrer festgenommen. Die Männer im Alter von 20 bis 28 Jahren sollen als Mitglieder der Terrormiliz IS einen Anschlag auf ein öffentliches Ziel in Deutschland geplant haben, teilte die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt mit. Der ARD-Terrorismusexperte Michael Götschenberg erläuterte im Inforadio, was über die Festgenommenen bislang bekannt ist und welche Ziele sie ins Visier genommen hatten.

  • 15:00 - 18:00 Uhr

  • 18:00 - 23:00 Uhr

  • 23:00 - 24:00 Uhr