Magenbakterium Helicobacter (Bild: imago images/Science Photo Library)
imago images/Science Photo Library
Bild: imago images/Science Photo Library Download (mp3, 4 MB)

rbb Praxis - Vor 40 Jahren wurden die Helicobacter-Bakterien entdeckt

Bei jedem zweiten Menschen weltweit ist der Magen mit Helicobacter-Bakterien besiedelt. Die Folgen können gravierend sein - bis hin zu Magenschleimhautentzündung oder sogar Magenkrebs. Von Carola Welt und Laura Will