Jens Hanke, Firmengründer Graforce, steht am Mischer für das Verhältnis zwischen Wasserstoff und Biogas © dpa/Britta Pedersen
dpa/Britta Pedersen
Bild: dpa/Britta Pedersen Download (mp3, 3 MB)

Wirtschaft - Grüner Wasserstoff aus Abwasser, Gülle und pflanzlichen Rückständen

Auf grünem Wasserstoff ruhen große Hoffnungen, doch um ihn herzustellen, braucht es viel Wasser und Strom – ein teures Unterfangen. Ein Technologieunternehmen aus Berlin hat ein alternatives Herstellungsverfahren entwickelt und kann sich derzeit vor Anfragen kaum retten. Von Franziska Ritter

Auch auf rbb24inforadio.de

Grüner Wasserstoff
IMAGO / Sylvio Dittrich

Wirtschaft - Catlab - schnelle Forschung für grünen Wasserstoff

Das CatLab in Berlin-Adlershof - ein Zusammenschluss verschiedenster Disziplinen und der Industrie, entwickelt neue Typen von Katalysatoren zur Herstellung von grünem Wasserstoff und Wasserstoffenergie. Das Ziel die Herstellung solchen Mengen, dass in industriellen Größenordnungen Energie produziert werden kann. Von Martin Küper