Bauarbeiter auf einer Baustelle fuer Neubauwohnungen und Gewerbe im Wohngebiet Fischerinsel des Bezirks Mitte
IMAGO / Olaf Schuelke
Bild: IMAGO / Olaf Schuelke Download (mp3, 3 MB)

Wirtschaft - Baubranche in Berlin und Brandenburg befürchtet Konjunktureinbruch

Verglichen mit anderen Branchen kam der Bau in Berlin und Brandenburg gut durch die Pandemie. Jetzt aber spürt man auch hier die Folgen von Corona und Ukraine-Krieg: Fachkräftemangel, steigende Materialpreise, Lieferschwierigkeiten und zu wenig Baugenehmigungen, kritisiert die Fachgemeinschaft Bau. Von Anja Dobrodinsky