Buchcover_Neuauflage "Deutsch-Jüdisches Liederbuch"_Schott Verlag
Schott Verlag
Bild: Schott Verlag Download (mp3, 4 MB)

Kultur - Neu aufgelegt: Deutsch-jüdisches Liederbuch von 1912

Die Zugehörigkeit zur deutschen Kultur und die Hinwendung zu eigenen Traditionen beschäftigte Anfang des 20. Jahrhunderts viele Juden in Deutschland. Ein Dokument dieser Haltung ist ein deutsch-jüdisches Liederbuch von 1912, dessen Neuedition jetzt erschienen ist. Von Harald Asel

buchinfo

Deutsch-Jüdisches Liederbuch
"Sefer Ha-Shirim" (1912) - bearbeitet von A. Z. Idelsohn (Ben Jehuda)
Neuedition - bearbeitet von Gila Flam
244 Seiten, 24,50 Euro
Musikverlag Schott Music Mainz