Medienvertreter stehen im Saal, als der Angeklagte (Hintergrund, der Mann hält eine blaue Akte vor sein Gesicht) zur Urteilsverkündung des Landgerichts Neuruppin gebracht wird. Der 101-jährige Mann ist wegen Beihilfe zum Mord an Tausenden Häftlingen im Konzentrationslager Sachsenhausen zu fünf Jahren Haft verurteilt worden (Bild: dpa / Fabian Sommer)
dpa / Fabian Sommer
Bild: dpa / Fabian Sommer Download (mp3, 16 MB)

Das Neueste aus der Region am 28.06.2022 - Der Tag in Berlin und Brandenburg

Urteil gegen 101-jährigen, ehemaligen Wachmann des Konzentrationslagers Sachsenhausen. Berliner Senat berät über Vorbereitungen für den Corona-Herbst. Die A100-Westendbrücke muss erneuert werden. Studie zur Stadtflucht von Berlin nach Brandenburg.