Inforadio Podcast Unterwegs

Unterwegs

Die Sendung gegen Heimweh und Fernweh: Das Reisemagazin im Inforadio erkundet exotische Ziele in weiter Ferne ebenso wie sehenswerte Orte in der unmittelbaren Umgebung.

Direkte Podcast-Adresse

Zur Sendung Unterwegs

Hören und herunterladen

Äthiopien/Lalibela: Bet Giyorgis Felsenkirche (Bild: imago images / imagebroker)

Unterwegs, 13.10.2019, 07:24 Uhr - Besondere Orte - des Glaubens und des Todes

Etwas andere Orte sind das Thema der Sendung: die Schlangeninsel Queimada Grande vor der brasilianischen Südostküste, das Kiewer Höhlenkloster als eines der heiligsten Stätten der ukrainisch-orthodoxen Kirche sowie die Felsenkirchen von Lalibela. Lalibela oder Neu-Jerusalem war im 12. und 13. Jahrhundert die Hauptstadt des Königreiches Äthiopien. Die elf Felsenkirchen der Stadt, die jeweils als Ganzes aus dem umgebenden Gestein herausgemeißelt wurden, gehören zu den größten Heiligtümern des Christentums.

Download (mp3, 13 MB)
ARCHIV: Die ehemalige Gefängnisinsel Alcatraz vor San Francisco (Bild: imago images/Manngold)

Unterwegs, 06.10.2019, 07:24 Uhr - Faszination Alcatraz

Auf Alcatraz ist eines der berühmtesten Gefängnisse der Welt. Auf der Felseninsel in der Bucht von San Francisco saßen fast 30 Jahre lang die gefährlichsten Gefangenen der USA ein. 1963 wurde das Gefängnis aus Kostengründen geschlossen. Heute gehört ein Besuch auf Alcatraz zum Besuchsprogramm für jeden Touristen in San Francisco dazu. Nicole Markwald war dort.

Download (mp3, 13 MB)
Die Lokomotive des Rovos Rail (Foto: Imago Images / Image Broker)

Unterwegs, 29.09.2019, 07:24 Uhr - Durch Südafrika mit dem Rovos Rail

Er ist gerade mal 30 Jahre alt, aber er gilt als Legende Südafrikas und als prestigeträchtigster Luxus-Zug der Welt: Rovos Rail. Er fährt zwischen Kapstadt, Pretoria, den Victoria-Fällen, dem Krüger Nationalpark und bis nach Tansania oder Namibia. Vielversprechend nennt er sich den Stolz Afrikas. Stimmt das? Unsere Korrespondentin Jana Genth hat den Zug auf der 1600 Kilometer langen Strecke zwischen Pretoria und Kapstadt getestet.
Download (mp3, 13 MB)
Zwei Kraniche (imago images / Pacific Press Agency)

Unterwegs, 22.09.2019, 07:24 Uhr - Kranichzeit in der Niederlausitz

Jeden Herbst ist es ein unvergessliches Naturerlebnis, wenn Tausende Kraniche auf ihrer Reise in den Süden in Brandenburg rasten. Mit ihren legendären Trompetenrufen fliegen die großen grauen Vögel zum Sonnenuntergang zu ihren Schlafplätzen direkt am Naturparkzentrum Wanninchen - einem einstigen Tagebaugebiet und heutigem Naturparadies. Astrid Kretschmer hat sich auf den Weg gemacht und den sogenannten Vogel des Glücks beobachtet.
Download (mp3, 13 MB)
Der Bernina Express fährt über ein Viadukt Foto: (Imago Images / Imagebroker)

Unterwegs, 15.09.2019, 07:24 Uhr - Durch die Schweiz mit dem Bernina Express

Kein anderes Land der Welt bietet eine solche Fülle von Bahnerlebnisreisen wie die Schweiz. Die Strecken führen durch atemberaubende Landschaften, durch Täler und Schluchten, vorbei an Gletschern und Bergseen. Als eine der spektakulärsten Alpenüberquerungen gilt die Fahrt mit dem Bernina Express. Die Panoramastrecke mit über fünfzig Tunneln und fast zweihundert Brücken ist ein aufwendig konstruiertes handwerkliches Meisterwerk, und eine Fahrt darauf ein beeindruckendes Erlebnis. Dietrich Karl Mäurer ist mitgereist.
Download (mp3, 13 MB)
Der unterirdische See von St-Léonard (Foto: imago images)

Unterwegs, 08.09.2019, 07:24 Uhr - Höhlentouren in aller Welt

Heute geht es auf Touren durch verschiedene Höhlen in der Schweiz, in Mexiko und nach Israel zum Berg Sodom am Toten Meer. Dieser besteht in weiten Teilen aus Salz. Diese Eigenschaft macht es Regenwasser im Winter leicht, in den Berg einzudringen, das Salz auszuspülen und den Berg von innen auszuhöhlen. So ist eine riesige aus Kammern und Gängen bestehende Höhle entstanden. Neue Vermessungen haben vor einigen Monaten ergeben, dass es sich um die längste Salzhöhle der Welt handelt. Durch einen unscheinbaren und ungesicherten Eingang nahe dem Toten Meer kann man hinein in die Höhle im Berg Sodom.
Download (mp3, 13 MB)
Blick auf eine Schäreninsel in Schweden (Foto: imago images / Photocase)

Unterwegs, 01.09.2019, 07:24 Uhr - Die Schären in Östergötland

Östergötland liegt zwischen Malmö und Stockholm, fernab von großen Städten. Es gibt Wälder, Hügel und flache Ebenen, viele Seen und natürlich die Ostsee mit dem Schärengarten. Er besteht aus tausenden von Inseln: idyllische, grüne und weiter draußen häufig karge und felsige mit kleinen Stränden und Häfen. Die Gegend hat schon beinahe etwas von einem Paradies , findet Axel Bars. Er war in Östergötland unterwegs war.
Download (mp3, 13 MB)
Eine norwegische Flagge hängt in einem Strauch (Foto: Imago Images / Panthermedia)

Unterwegs, 25.08.2019, 07:24 Uhr - Norwegens Süden

Ja, es gibt sie in Norwegen tatsächlich: kleine Buchten mit Sandstränden, wo im Hochsommer die Wassertemperatur durchaus auf 20 Grad Celsius und mehr steigen kann. Wo? Im Südosten des Landes, am Oslofjord und an der "Norwegischen Riviera" zwischen den Städten Sandefjord und Kristiansand. Doch die Region eignet sich nicht nur für einen Strand- und Badeurlaub - es gibt im Südosten Norwegens viel Interessantes zu entdecken. Angefangen in der Hauptstadt Oslo mit ihrem imposanten Rathaus. Rolf Fröhling war dort.
Download (mp3, 13 MB)
Blick auf den Bodensee bei Überlingen (Foto: Imago Images / Imagebroker)

Unterwegs, 18.08.2019, 07:24 Uhr - Wandern am Bodensee

Die Bodensee-Region hat viel zu bieten: das Wasser vor der Haustür, die Berge zum Greifen nah und ein mildes Klima, in dem Wein und Früchte in Hülle und Fülle reifen. Was will man eigentlich mehr? Aktiv sein, hat sich Astrid Kretschmer gesagt und hat die schönsten Wanderwege am Bodensee und im Hegau besucht.
Download (mp3, 13 MB)
Blick auf Honolulu und den Pazifik (Foto: imago Images / Panthermedia)

Unterwegs, 11.08.2019, 07:24 Uhr - Hawaiis Hauptstadt Honolulu

Bekannt ist Hawaiis Hauptstadt Honolulu vor allem für den beliebten Waikiki Beach, Hula-Tänzerinnen, perfekte Surf-Bedingungen und Pearl Harbor. Aber die Stadt hat noch viel, viel mehr zu bieten. Sagt Nicole Markwald, die in Honolulu unterwegs war.
Download (mp3, 13 MB)
Ein Leuchtturm am Limfjord in Dänemark (Foto: imago/Jochen Tack)

Unterwegs, 04.08.2019, 7:24 Uhr - Dänische Geschichte in Südjütland

Dänemark ist ein Urlaubsland für viele Geschmäcker: Ob Nord- oder Ostsee, ob "hyggeliges" Ferienhaus oder moderner Campingplatz, ob quirliges Kopenhagen, ländliches Jütland oder eine der Inseln. Kultur- und Geschichtsfans können zudem in einem Umkreis von wenigen Kilometern eine Museumsreise durch mehrere Zeitalter unternehmen: von den Wikingern bis in die Neuzeit. Axel Bars hat sich in Südjütland aufgemacht zu einem Gang durch Jahrhunderte dänischer Geschichte.
Download (mp3, 13 MB)
Ein Musiker spielt Trompete im Hafen von New Orleans (Foto: Imago)

Unterwegs, 28.07.2019, 07:24 Uhr - The City of New Orleans

Der Song "The City of New Orleans" ist weltbekannt. Er beschreibt den Weg vom Michigan See bis in den tiefen Süden ans Meer. Wie der Song, so heißt auch der Zug, der jeden Tag über fast 2.000 Kilometer Chicago und New Orleans verbindet. An seinen Gleisen entstanden Städte, in seinen Waggons reisten frühere Sklaven in ein freies Leben. Ein Zug erzählt die Geschichte Amerikas. USA-Korrespondent Jan Bösche ist mitgereist.

Download (mp3, 13 MB)
Kopfhörer

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.