Inforadio Podcast Unterwegs

Unterwegs

Die Sendung gegen Heimweh und Fernweh: Das Reisemagazin im Inforadio erkundet exotische Ziele in weiter Ferne ebenso wie sehenswerte Orte in der unmittelbaren Umgebung.

Direkte Podcast-Adresse

Zur Sendung Unterwegs

Hören und herunterladen

Blick auf den Bodensee bei Überlingen (Foto: Imago Images / Imagebroker)

Unterwegs, 18.08.2019, 07:24 Uhr - Wandern am Bodensee

Die Bodensee-Region hat viel zu bieten: das Wasser vor der Haustür, die Berge zum Greifen nah und ein mildes Klima, in dem Wein und Früchte in Hülle und Fülle reifen. Was will man eigentlich mehr? Aktiv sein, hat sich Astrid Kretschmer gesagt und hat die schönsten Wanderwege am Bodensee und im Hegau besucht.
Download (mp3, 13 MB)
Blick auf Honolulu und den Pazifik (Foto: imago Images / Panthermedia)

Unterwegs, 11.08.2019, 07:24 Uhr - Hawaiis Hauptstadt Honolulu

Bekannt ist Hawaiis Hauptstadt Honolulu vor allem für den beliebten Waikiki Beach, Hula-Tänzerinnen, perfekte Surf-Bedingungen und Pearl Harbor. Aber die Stadt hat noch viel, viel mehr zu bieten. Sagt Nicole Markwald, die in Honolulu unterwegs war.
Download (mp3, 13 MB)
Ein Leuchtturm am Limfjord in Dänemark (Foto: imago/Jochen Tack)

Unterwegs, 04.08.2019, 7:24 Uhr - Dänische Geschichte in Südjütland

Dänemark ist ein Urlaubsland für viele Geschmäcker: Ob Nord- oder Ostsee, ob "hyggeliges" Ferienhaus oder moderner Campingplatz, ob quirliges Kopenhagen, ländliches Jütland oder eine der Inseln. Kultur- und Geschichtsfans können zudem in einem Umkreis von wenigen Kilometern eine Museumsreise durch mehrere Zeitalter unternehmen: von den Wikingern bis in die Neuzeit. Axel Bars hat sich in Südjütland aufgemacht zu einem Gang durch Jahrhunderte dänischer Geschichte.
Download (mp3, 13 MB)
Ein Musiker spielt Trompete im Hafen von New Orleans (Foto: Imago)

Unterwegs, 28.07.2019, 07:24 Uhr - The City of New Orleans

Der Song "The City of New Orleans" ist weltbekannt. Er beschreibt den Weg vom Michigan See bis in den tiefen Süden ans Meer. Wie der Song, so heißt auch der Zug, der jeden Tag über fast 2.000 Kilometer Chicago und New Orleans verbindet. An seinen Gleisen entstanden Städte, in seinen Waggons reisten frühere Sklaven in ein freies Leben. Ein Zug erzählt die Geschichte Amerikas. USA-Korrespondent Jan Bösche ist mitgereist.

Download (mp3, 13 MB)
Aquileia (Foto: Imago / Eibner)

Unterwegs, 21.07.2019, 07:24 Uhr - Aquileia - die vergessene Metropole

Aquileia, im Nordosten Italiens war einmal eine bedeutende Stadt im römischen Reich. Doch mit dem Einfall der Barbaren wurde die einst blühende Stadt unsicher. Anschließend war Aquileia über Jahrhunderte vor allem ein Steinbruch und geriet in Vergessenheit. Heute leben dort nicht mehr so viele Menschen, doch unter den Wiesen und Feldern liegen noch viele archäologische Schätze. Jan-Christoph Kitzler hat den Ort besucht

Download (mp3, 13 MB)
Der Hafen von Singapur (Foto: Imago)

Unterwegs, 14.07.2019, 07:24 Uhr - Häfen in aller Welt

Sie sind das Tor zur Welt, Orte der Sehnsucht und beliebte Sehenswürdigkeiten – begleiten Sie uns heute in große Häfen in aller Welt. Es geht nach Singapur, nach Le Havre in Frankreich und nach Kalifornien.
Download (mp3, 13 MB)
Blick auf die Insel Maianu im Bodensee (Foto: imago stock&people )

Unterwegs, 07.07.2019, 07:24 Uhr - Inselhopping auf dem Bodensee

Deutsche Inseln gibt es nicht nur an den Küsten von Nord- und Ostsee. Auch der Bodensee im Süden hat einige zu bieten: Reichenau, Mainau, die Liebesinsel, Höri und Mettnau heißen sie und laden zum Inselhopping ein. Astrid Kretschmer hat die Einladung angenommen.
Download (mp3, 13 MB)
Blick auf die Altstadt von Cesky Krumnov (Foto: Imago / Zuma Press)

Unterwegs, 30.06.2019, 07:24 Uhr - Welterbe in Tschechien

Tschechien hat sehr viel mehr zu bieten als die Hauptstadt Prag. Denn auf der Liste der UNESCO-Welterbe-Stätten in unserem Nachbarland stehen auch kleinere historische Städte wie Cesky Krumlov, Telc oder Kutna Hora und eine Wallfahrtskirche, die wie ein großer Stern auf einem Hügel thront. Der Architekt dieser Kirche war Johann Blasius Santini-Aichl. Er hat dort etwa die gleiche Bedeutung wie Karl Friedrich Schinkel für Berlin und Brandenburg. Eva Firzlaff war in Tschechien unterwegs und hat einige der Welterbe-Stätten besucht
Download (mp3, 13 MB)
Ein Ausflugsboot auf einem See in Montenegro (Foto: imago/imagebroker)

Unterwegs, 23.06.2019, 07:24 Uhr - Das Land der schwarzen Berge

Montenegro ist zwar kein Geheimtipp mehr, aber doch noch nicht so bekannt als Reiseland. Lange Jahre gehörte das Land der schwarzen Berge zu Jugoslawien. Seit 2006 ist es ein unabhängiger Staat, und seitdem entwickelt sich der Tourismus immer stärker. Das bleibt natürlich nicht ohne Probleme. Aber, obwohl Montenegro nicht sehr groß ist, gibt es noch ausreichend Möglichkeiten, Ursprüngliches zu sehen und zu erleben. Vor allem, wenn man als Tourist die beliebten Küstenregionen verlässt und in die Schwarzen Berge reist. So wie Axel Bars.
Download (mp3, 13 MB)
Blick auf Aarhus (Foto: imago/Westend61)

Unterwegs, 16.06.2019, 07:24 Uhr - Aarhus - zwischen Innovation und Geschichte

Kopenhagen ist ein beliebtes Ziel für Städtereisen, aber was ist mit der zweitgrößten dänischen Stadt? Das ist Aarhus in Mitteljütland, direkt an der Ostsee. Aarhus hat sich in den letzten Jahren rasant entwickelt, und das nicht erst, seit es 2017 europäische Kulturhauptstadt war. Es gibt neue Stadtteile mit innovativen Architekturprojekten, aber gleichzeitig wird auch die mehr als 1000 Jahre alte Geschichte bewahrt.
Download (mp3, 13 MB)
Blick auf die Altstadt von Tiflis (Foto: imago/Panthermedia)

Unterwegs, 09.06.2019, 07:24 Uhr - Trendiges Tiflis

Georgien lag schon immer an der Schnittstelle zwischen den Kulturen. Es gehörte im Laufe der Jahrhunderte mal zum Herrschaftsgebiet der Perser, mal zu dem der Byzantiner, ab dem 19. Jahrhundert dann zum Russischen Kaiserreich. Das alles spiegelt sich in der Kultur des Landes wider. Seit der Unabhängigkeit vollzieht sich dort ein rasanter Wandel, Nirgendwo kann man das so hautnah erleben wie in der pulsierenden Hauptstadt Tiflis. Die hat sich als trendiges Touristenziel positioniert. Sabine Loeprick hat sich davon überzeugt.
Download (mp3, 13 MB)
Eiffelturm vor Hochhaus-Viertel La Défense

Unterwegs, 02.06.2019, 07:24 Uhr - Unbekanntes Paris

Eiffelturm, Sacre Coeur, Louvre: Paris ist prall gefüllt mit Tourismusmagneten. Doch die französische Hauptstadt hat auch abseits dieser markanten Punkteviel zu bieten. Tina Witte hat sich auf die Suche gemacht.
Download (mp3, 13 MB)
Bild Podcast

Podcast-Übersicht

Sie möchten Inforadio-Sendungen unabhängig von den Sendezeiten im Radio hören? Sie haben ein wichtiges Politiker-Interview verpasst? Ein Thema interessiert Sie besonders und Inforadio hatte den ausführlichen Schwerpunkt dazu im Programm? Sie können ab sofort mehrere Wochenend-Sendungen von Inforadio sowie besonders interessante politische Interviews (montags bis sonnabends) als Podcast abonnieren – aktuell und kostenlos.