Ausverkauf von Mehl im Supermarkt (Bild: picture alliance)
Bild: picture alliance

Krieg in der Ukraine - Krieg und Sanktionen führen zu Teuerung

Der Krieg in der Ukraine und seine Folgen verschärfen die bereits bestehenden Probleme: Lieferketten sind angespannt, Kosten steigen, Öl und Gas verteuern sich. Das wirkt auch in andere Bereiche hinein, so in die Ernährungsindustrie. Zudem fürchten Unternehmen, die mit Russland und der Ukraine verknüpft sind, um Zulieferung oder Absatz. Von Gerd Dehnel, Johannes Frewel und Karsten Zummack

Auch auf inforadio.de

Mehlsäcke in Gaza
IMAGO / ZUMA Wire

Newsjunkies - Folgen des Krieges: Warum Weizen knapp wird

Die Ukraine und Russland werden auch als "Kornkammern der Welt" bezeichnet: Ungefähr ein Drittel des weltweiten Weizens wird hier produziert. Leonie Schwarzer und Lena Petersen erklären, wie sich der Krieg auf die Lebensmittelversorgung auswirkt – und warum besonders Länder des globalen Südens betroffen sind.