Hinweisschilder sind neben dem Eingang eines Geschäfts angebracht, die Informationen darüber geben, dass nur Personen mit einem 2G-Nachweis, Personen die vom Coronavirus genesen oder geimpft sind, in diesem Laden einkaufen dürfen.
picture alliance/dpa/APA
Bild: picture alliance/dpa/APA Download (mp3, 3 MB)

- Stationärer Handel leidet unter Corona-Beschränkungen

Der stationäre Handel leidet weiterhin massiv: Viele Einzelhändler melden gar nicht erst Insolvenz an. Sie schließen ihren Laden einfach. Der Handelsverband Deutschland zeichnet ein düsteres Bild. Von Karsten Zummack