ARCHIV - 20.07.2018, Brandenburg, Frankfurt (Oder): Bunte Sonnenschirme leuchten in der Mittagssonne auf Balkons eines Mehrfamilienhauses. (Bild: dpa/ Patrick Pleul)
dpa/ Patrick Pleul
Bild: dpa/ Patrick Pleul

- Mietsteigerung begrenzen: Was bringt der Mietdeckel?

Der Berliner Wohnungsmarkt bleibt angespannt, die Mieten steigen weiter. Die Politik versucht gegenzusteuern - mit mäßigem Erfolg. Nun gibt es die radikale Forderung: "Deutsche Wohnen und Co enteignen“  - am kommenden Samstag beginnt die gleichnamige Initiative mit der Unterschriftensammlung. Wie lässt sich Mietsteigerung sinnvoll begrenzen? Eine Möglichkeit: Die Mieten staatlich deckeln. Details dazu von unserem landespolitischen Korrespondenten Thorsten Gabriel.