International Games Week in Berlin
imago stock&people
Bild: imago stock&people

- Game City Berlin: Der Spielemarkt in der Hauptstadt boomt

Ab Dienstag dreht sich in Köln wieder alles um Video- und Computerspiele: Die "Gamescom" öffnet ihre Tore. Wir schauen deswegen in dieser Woche auf den Spielemarkt in Deutschland und insbesondere in Berlin. Denn die Hauptstadt erlebt einen Boom in der Spielebranche, wie Inforadio-Reporter Christoph Parker berichtet.

Mehr zum Thema

Plakat des Spiels GTA5 in Berlin
imago/Reiner Zensen

Der Spielemarkt der Hauptstadt boomt - Game City Berlin

Deutschland ist der viertgrößte Absatzmarkt für Video- und Computerspiele - und Berlin mischt kräftig mit. Mittlerweile herrscht sogar ein regelrechter Spiele-Boom in der Hauptstadt. Was hat der Berliner Spielemarkt zu bieten? Welche Potenziale, aber auch welche Probleme hat er? Und welche Jobs bieten sich dort? Das untersuchen wir in unserem Schwerpunkt "Game City Berlin".