Sport im Inforadio

Fußball

Basketball

Spieler von Alba Berlin posieren vor dem Saisonstart (Bild: dpa)

Alba Berlin vor dem Saisonstart - Der Star soll die Mannschaft bleiben

Die Basketballer von Alba Berlin starten am Samstag in die neue Saison - und die soll besser laufen als die vergangene. Ein Aus bereits im Play-Off-Viertelfinale will man verhindern.  Dafür hat Alba personell aufgerüstet. Auch der Trainer ist ein neuer. Und der unterscheidet sich erheblich von seinem Vorgänger, hat Inforadio-Reporter Jakob Rüger festgestellt.

Berlin-Marathon

Berlin-Marathon 2016 - Sigrid Eichner, 75, Marathon-Läuferin

Ihr linkes Handgelenk ist gebrochen und wegen eines Umzugs hat sie gerade gar keine Zeit zum Trainieren. Dennoch startet die 75-jährige Sigrid Eichner beim Berlin-Marathon - und peilt eine Zeit von fünf Stunden an. Das Porträt einer bemerkenswerten Sportlerin.  

Musiker beim Berlin Marathon (Bild Sebastian Schöbel)

Berlin-Marathon 2016 - Motivation mit Musik

Berlin bereitet sich auf den Marathon am Sonntag vor. Die einen trainieren vielleicht nochmal. Die anderen überlegen sich bereits, wo sie am besten die Läufer anfeuern können und die nächsten kümmern sich darum, dass auch beim Stimmungsmarathon am Rande der Strecke alles nach Plan läuft. Etwa 80 Bands wollen für den Soundtrack dieses besonderen Tages sorgen. Inforadio-Reporter Phillip Bücher hat eine Berliner Trommlergruppe vor dem Rennen besucht...

Vis à vis

Ruderer Karl Schulze präsentiert stolz seine olympische Goldmedaille (Bild: imago/Camera 4)

Ruderer Karl Schulze - Berliner Olympiasieger

Im August in Rio hat er seinen Titel wiederholt: Olympiasieger mit dem deutschen Doppelvierer im Rudern. Der gebürtige Dresdner Karl Schulze stammt aus einer ruderbegeisterten Familie. Seit 3 Jahren ist Berlin seine Wahlheimat, hier gibt es die besten Trainingsbedingungen für Schulze. Warum er das Risiko liebt und wie der Olympiasieger seinen eigenen Sport interessanter gestalten möchte, erfahren Sie im Vis-a-vis-Gespräch mit Inforadio-Reporter Jonas Schützeberg.

Abseits

Kabaddi-Spieler bei einem Turnier in Bisada, Indien (Foto: imago/Hindustan Times)

So 18.09.2016 | 06:04 - Sportliche Weltreise

Es ist eine Mischung aus Einfangen, Weglaufen, Sprechen und Luft anhalten: Kabaddi, ein Sport aus Indien, der derzeit eine unglaubliche Renaissance erlebt. Kabaddi ist aber nur eine von mehreren für uns kurios anmutenden Sportarten, die Jens-Christian Gussmann in dieser Folge von Abseits vorstellt.

Bayerns Robert Lewandowski (l) freut sich zusammen mit Thomas Müller über ein Tor (Bild: dpa)

Die Bundesliga

Wer spielt gegen wen? Alle Ansetzungen und die Tabelle finden Sie hier. Während des Spieltages sind die aktuellen Spielstände eingeblendet - und Sie können einen Blick auf die Live-Tabelle werfen. Inforadio ist an den Bundesliga-Samstagen ab 15.05 Uhr live am Ball!  

Kessel köpft das 1:0 für Union Berlin gegen Fortuna Düsseldorf (Bild: dpa)

2. Bundesliga

Auch die Spiele der 2. Bundesliga können Sie hier verfolgen - während des Spieltages sind die aktuellen Spielstände eingeblendet. Hier finden Sie die Ansetzungen und die Tabelle.

  • Sport im Inforadio

  • Fußball live

  • Das Inforadio-Fußball-Team

Aktuelle Nachrichten von sportschau.de

RSS-Feed

rbb|24: Sportnachrichten aus der Region

RSS-Feed
  • Albas Engin Atsür (r.) läuft mit dem Ball gegen Bonns Filip Barovic (.) und Konstantin Klein (m.). Quelle: dpa/Annegret Hilse)

    Basketball | 96:89 gegen Baskets Bonn 

    Umkämpfter Auftaktsieg für Alba Berlin

    Alba Berlin hat es zum Bundesliga-Auftakt spannend gemacht: Gegen die Telekom Baskets Bonn spielten die Berliner in eigener Halle zunächst stark, doch dann ging plötzlich nichts mehr und die Gäste lagen vorn. Alba fand aber die richtige Antwort.

  • Berlins Mitchell Weiser (r) und Frankfurts Szabolcs Huszti kämpfen am 24.09.2016 um den Ball. (Quelle: dpa/Uwse Anspach)

    Fußball | 3:3 bei der Eintracht 

    Hertha holt einen Punkt in Frankfurt

    Nach drei Siegen und einer Niederlage ist Hertha BSC nun in Frankfurt zu einem Remis gekommen. Nachdem am Samstag zunächst die Berliner, dann die Hessen und schließlich wieder die Berliner in Führung gegangen waren, hieß es am Ende 3:3.

  • Andre Rankel, von den Eisbaeren und Dominik Kahun, RedBull Muenchen (Quelle: imago)

    Eishockey | 2:4 gegen München 

    Eisbären kassieren ihre erste Niederlage der Saison

    Ausgerechnet vor eigenem Publikum: Die Eisbären haben nach zwei Siegen zum Auftakt der neuen Saison die erste Schlappe hinnehmen müssen. Am Freitagabend unterlagen sie dem deutschen Meister EHC München vor eigenem Publikum mit 2:4.  

  • Basketball Berlin 25.08.2016 BBL / 1. Bundesliga Saison 2016 / 2016 Alba Berlin Team Mannschaftsfoto Teamfoto hintere reihe vlnr.: Thomas Päch (Alba Berlin, Assistenztrainer) Dragan Milosavljevic (Alba Berlin, No.21) Jonathan Malu (Alba Berlin, No.06) Tim Schneider (Alba Berlin, No.10) Bogdan Radosavljevic (Alba Berlin, No.15) Tim Schneider (Alba Berlin, No.10) Malcolm Miller (Alba Berlin, No.13) Fatih Emre Gezer (Alba Berlin, Assistenztrainer) vordere Reihe vlnr.: Fatih Emre Gezer (Alba Berlin, Assistenztrainer) Engin Atsür (Alba Berlin, No.14) Kevin Wohlrath (Alba Berlin, No.26Ferdinand Zylka (Alba Berlin, No.25) Ismet Akpinar (Alba Berlin, No.08) Peyton Siva (Alba Berlin, No.07) Dominique Johnson (Alba Berlin, No.23) Ahmet Caki (Alba Berlin, Trainer), aufgenommen am 25.08.16 in Berlin (Quelle: imago / Camera 4).

    Basketball | Alba Berlin startet in die Saison 

    Sprung über den Schatten

    Nach dem enttäuschenden Ende im Viertelfinale und der Trennung von Sasa Obradovic startet Alba Berlin am Samstag in die nächste Spielzeit: Gegen die Baskets Bonn wird der neue Chef Ahmet Caki improvisieren lassen müssen - hinter ihm und seinem umgekrempelten Team liegt ein Sommer voller Schikanen. Von Sebastian Schneider  

  • Energie Trainer Wollitz beim Spiel gegen Meuselwitz (Quelle:Imago/Steffen Beyer)

    Geht die Cottbuser Serie auch gegen Bautzen weiter? 

    Energie setzt auf die Serie

    Energie Cottbus scheint in der Regionalliga angekommen zu sein. Drei Pflichtspielsiege holte der Absteiger zuletzt in Folge. Für das Team von Trainer Wollitz läuft es aktuell richtig gut. Und auch am Sonntag gegen Budissa Bautzen (14 Uhr live im rbb Fernsehen und hier im Livestream) soll die Erfolgsserie weiter gehen. Von Andreas Friebel

  • Arjen Robben (FC Bayern München) trifft zum 3-0 gegen Niklas Stark und Marvin Platenhardt (Hertha BSC) / Fussball / Allianz Arena München / FC Bayern München - Hertha BSC / 21.09.2016 (Quelle: imago / Lackovic).

    Fußball| Hertha BSC verliert beim FC Bayern 

    Wenigstens ist Wiesn

    Ganz passabel spielte die Hertha in München mit, immerhin beim Spitzenspiel Zweiter gegen Erster. Am Ende reichte dieser vernünftige Auftritt für ein 0:3 - die Berliner wurden von der bayerischen Passmaschine überrollt. Ein Hertha-Neuzugang erwies sich als besonders höflicher Gast.  

  • 6 Spieltag FC Würzburger Kickers 1 FC Union (Quelle: imago/Matthias Koch)

    Fußball | Kickers vs. Union 0:1 

    Union holt in Würzburg drei Punkte

    Der 1. FC Union hat in der 2. Fußball-Bundesliga den Relegationsplatz erobert. Die Berliner gewannen am 6. Spieltag durch das sechste Saisontor von Collin Quaner (84.) mit 1:0 (0:0) bei den Würzburger Kickers und zogen damit am Aufsteiger vorbei.

  • Arturo Vidal jubelt (Mi.), Valentin Stocker (Li.) und Fabian Lustenberger (Re.) sind enttäuscht (Quelle:Imago/MIS)

    Hertha vor der Partie beim FC Bayern 

    Vierter Spieltag, erster Showdown

    Wer hätte das gedacht: Hertha BSC reist als Tabellenzweiter zum Spitzenreiter nach München. Aber die Saison ist noch jung und es ewig her, dass die Berliner in München was reißen konnten. Hertha quälen zudem Personalsorgen, doch lieber gleich auf das Oktoberfest? Von Astrid Kretschmer

  • Hertha-Profi Vladimir Darida liegt verletzt am Boden. (Quelle: imago/Matthias Koch)

    Fußball | Nach Schalke ist vor Bayern 

    Hertha-Profi Darida fällt bis zum Winter aus

    Schlechte Nachrichten für Hertha BSC: Spielmacher Vladimir Darida wird wochenlang ausfallen. Nachdem der Tscheche beim Sieg gegen Schalke einen Außenbandriss erlitten hatte, musste er sich einer OP unterziehen. Vor dem Spitzenspiel beim FC Bayern ist Hertha-Trainer Pal Dardai dennoch optimistisch.

  • Ungläubiges Staunen bei Fabian Schönheim (Nr. 34) vom 1. FC Union Berlin nach der Gelben Karte in München (Quelle: imago/Matthias Koch)

    Fußball | DFB-Entscheidung 

    Doch keine Gelb-Rot-Sperre für Fabian Schönheim

    Aufatmen beim 1. FC Union Berlin: Wenn die "Eisernen" am Mittwoch bei Aufsteiger Würzburger Kickers antreten, wird auch Fabian Schönheim mit von der Partie sein. Am Montag gab der Deutsche Fußballbund einem Protest der Berliner statt, wonach die Gelb-Rote-Karte gegen Schönheim am vergangenen Freitag nicht korrekt war.

  • Eishockey | Düsseldorfer EG empfling Eisbären 

    Zweiter Eisbären-Sieg am zweiten DEL-Spieltag

    Nach dem gelungenen Saisonstart haben die Eisbären Berlin am Sonntag ihre gute Form bestätigt und nachgelegt. Der frühere Serienmeister rang die Düsseldorfer EG auswärts mit 4:3 nieder und glänzt nun mit exzellenter Startbilanz: zwei Siege in zwei Spielen.

  • Berlins Mitchell Weiser (r) läuft mit dem Ball gegen Schalkes Benjamin Stambouli. (Quelle: dpa/Annegret Hilse)

    Fußball | Hertha gewinnt 2:0 gegen Gelsenkirchen 

    Hertha feiert dritten Ligasieg in Folge

    Das hätte für Hertha nicht besser laufen können: ein Sieg vor der englischen Woche und der Reise zu den Bayern. Drei Punkte mehr auf dem Konto nach der Partie gegen Schalke 04. Und einer hat getroffen, von dem man in Berlin lange nichts mehr gehört hat.

  • Fußball | Berliner AK vs. Jena 

    Klare Niederlage beim Tabellenführer in den Bergen

    Im Landespokal früh gescheitert, im Spielbetrieb der Regionalliga Nordost derzeit dominierend: Der FC Carl Zeiss Jena empfing am Sonntag den Berliner AK und zeigte dabei deutlich seine aktuelle Liga-Dominanz: 3:0 hieß es am Ende für die Thüringer.

  • Fynn-Ole Fritz (m.) von den Füchsen Berlin im Zweikampf mit Jan Artmann (vorn/Bergischer HC). (Quelle: imago/Eibner)

    Handball | 31:20 beim Bergischen HC 

    Klarer Auswärtssieg für die Füchse

    Am Anfang konnte das Tabellenschlusslicht der Bundesliga noch mit den Füchsen mithalten, doch dann ließen die Gastgeber nach. Am Ende gewannen die Berliner mit 31:20. Es war der dritte Sieg im dritten Spiel.

  • Tennis, Herren: Davis Cup - Weltgruppe Relegation, Play-off-Runde, Deutschland - Polen am 17.09.2016 im LTTC Rot-Weiß-Stadion in Berlin. Die Deutschen Daniel Brands und Daniel Masur (r) unterhalten sich im Doppel gegen die polnischen Spieler Kubot und Matkowski mit verdecktem Mund (Quelle: dpa/Soeren Stache)

    Tennis | Davis-Cup-Duell gegen Polen 

    Deutsches Doppel verliert in fünf Sätzen

    Eigentlich wollte die deutschen Tennis-Herren schon am Samstag alles klar machen. Doch im Doppel unterlagen Daniel Brands und Daniel Masur im Berliner Steffi-Graf-Stadion gegen das Duo aus Polen. Nun müssen die Einzel am Sonntag die Entscheidung über den Verbleib in der Weltklasse bringen.

  • Spieler der Eisbären Berlin und STraubing Tigers am 16.09.2016 beim Liga-Auftakt (Quelle: imago/Contrast)

    Eishockey | DEL-Auftakt 

    Eisbären starten erfolgreich in die neue Saison

    Das war ein Auftakt nach Maß: Am ersten Spieltag der neuen DEL-Saison haben die Eishockey-Profis der Eisbären Berlin einen überzeugenden 5:2-Sieg gegen die Straubing Tigers gelandet. Fast 12.000 Zuschauer waren begeistert. Sie hoffen darauf, dass die Eisbären in dieser Saison endlich wieder an alte Erfolge anknüpfen können.

  • Torschütze Steven Skrzybski vom 1. FC Union Berlin im Zwekampf mit Maximilian Wittek und Levent Aycicek von 1860 München (Quelle: imago/Matthias Koch)

    Fußball | 1860 vs. Union 

    "Eiserne" gewinnen auch bei den "Löwen"

    Fußball-Zweitligist Union Berlin hat den zweiten Sieg eingefahren. Beim TSV 1860 München gewannen die Köpenicker am Freitagabend mit 2:1. An beiden Toren war Kenny Prince Redondo maßgeblich beteiligt, einmal als Schütze, einmal als Vorlagen-Geber. In der Tabelle bedeutet der zweite Dreier einen großen Sprung nach vorn - vorerst jedenfalls.

  • Tennisspieler Florian Mayer retourniert am 16.09.2016 in Berlin im Davis-Cup-Match gegen Hubert Hurkacz (Polen) einen Ball. (Quelle: dpa/Soeren Stache)

    Tennis | Davis Cup gegen Polen in Berlin 

    Mayer und Struff bringen deutsche Herren in Führung

    Zum ersten Mal seit 25 Jahren ist Berlin wieder Gastgeber für ein Davis-Cup-Duell. Für die DTB-Herren geht es um den Klassenerhalt in der Weltgruppe. Gegen das Team aus Polen sind sie klar in der Favoritenrolle und führen nach dem ersten Tag auch mit 2:0. Doch diese Führung wurde nur mühsam erkämpft.

  • Trainer Krupp und mehrere Eisbären-Spieler im Champions League Spiel gegen Lulea HF (Quelle: imago / Nordphoto)

    Eisbären starten gegen Straubing 

    Die Lehren aus der Vorsaison

    Auch wenn bei den aktuell hochsommerlichen Temperaturen niemand an Wintersport denkt, beginnt Freitagabend die neue Saison in der Deutschen Eishockey-Liga. Die Fans der Eisbären sind heiß auf ihr Team, mit mehr als 5.400 verkauften Dauerkarten haben sie einen neuen Rekord aufgestellt. Von Christian Riedel

  • Jörg Goslar (BAK, Trainer) (Quelle: Imago/Björn Draws)

    Fußball | Regionalliga Nordost: BAK vs. Jena 

    Mit neuem Trainer zu alter Stärke?

    Nach dem Sieg in seinem ersten Spiel will der neue BAK-Coach Jörg Goslar direkt nachlegen. Doch die Aufgabe könnte schwerer nicht sein. Der Berliner AK muss zum Tabellenführer Carl Zeiss Jena. Von Max Zobel
    Das rbb Fernsehen und rbb|24 übertragen die Partie am Sonntag ab 14 Uhr live.

Kolumne "Draufgehalten": Die letzten fünf Beiträge

RSS-Feed
  • Mo 19.09.2016 | Draufgehalten 

    Choeographie gegen Kühne und Mateschitz im Hamburger Volksparkstadion am 17.09.2016 (imago/Oliver Ruhnke)

    - Fan-Proteste gegen RB Leipzig

    Die Fan-Proteste in der Fußball-Bundesliga gegen RB Leipzig halten an. Auch Anhänger des HSV haben am Sonnabend in Hamburg gegen den finanzkräftigen Aufsteiger demonstriert - unter dem Motto: "Lieber aus der Elbe saufen, als Eure Brause kaufen". Thomas Kroh kann in seiner Kolumne "Draufgehalten" darüber nur noch den Kopf schütteln.

  • Draufgehalten, 12.09.16 

    Dortmunder nach der Niederlage in Leipzig (Bild: Sebastian Kahnert/dpa)

    - Hitzig und peinlich

    Gluthitze Mitte September in Deutschland. Die ist allerdings nicht der einzige Grund, warum Fußball-Fans derzeit ins Schwitzen geraten. Da braucht man nur zur Borussia aus Dortmund zu schauen, stellt Thomas Kroh in seiner Kolumne "Draufgehalten“ fest.

  • Draufgehalten, 05.09.2016 

    Fußball WM-Qualifikationsspiel, Norwegen - Deutschland, im Ulleval-Stadion, Oslo. v.li: Haitam Aleesami (NOR) gegen Thomas Müller (Deutschland). (Bild: imago/MIS)

    - Der dämonische Norden - besiegt!

    Fußball-Weltmeister Deutschland ist mit einem Sieg in die Qualifikation für die WM 2018 gestartet. Der Titelverteidiger hat am Sonntagabend in Oslo Norwegen mit 3:0 geschlagen. Gott sei Dank, meint Thomas Kroh in seiner Kolumne.

  • Draufgehalten, 29.08.2016 

    HSV-Spieler Filip Kostic (Bild: Daniel Reinhardt/dpa)

    - So bunt wie nie zuvor!

    In der Fußball-Bundesliga rollt wieder das Übungsgerät und Thomas Kroh in seiner Kolumne "Draufgehalten" mit den Augen!

  • Draufgehalten, 22.08.2016 

    Rio 2016 - Schlußfeier (Bild: dpa)

    - Aber schön war's trotzdem!

    Die Olympischen Spiele von Rio de Janeiro sind Geschichte - und bilden ein wichtiges Kapitel der Sport-Historie, befindet Thomas Kroh in seiner Kolumne "Draufgehalten".

Sport aus der Region in Zahlen

  • Torsten Mattuschka, Ronny Garbuschewski, Anton Makarenko, Tim Kleindienst, Thomas Hübener v.L. beim Torjubel am 21.3. (Quelle: Imago/Matthias Koch)

    Fußball - Ligen und Ergebnisse

    Hier finden Sie aktuelle Ansetzungen, Ergebnisse und Tabellen von der Bundesliga bis hin zu den Kreisligen in Berlin und Brandenburg.  

  • Paul Drux (Füchse) im Zweikampf mit Joao Ferraz (Porto) (Quelle: imago/Contrast)

    Handball

    Aktuelle Tabellen und Ergebnisse aus den Ligen.

  • Alba Berlin - Telekom Baskets Bonn (Quelle: imago/Foto: Camera 4)

    Basketball

    Aktuelle Tabellen und Ergebnisse aus den Ligen.

  • Eishockey: Bully zwischen den DEG Metro Stars und den Eisbären Berlin (Archivbild von 2009: dpa)

    Eishockey

    Aktuelle Tabellen und Ergebnisse aus den Ligen.

  • BR Volleys im Spiel gegen Zenit Kasan (Bild: IMAGO/Sebastian Wells)

    Volleyball

    Aktuelle Tabellen und Ergebnisse aus den Ligen.

  • Jockeys reiten auf ihren Pferden am 06.04.2014 in Berlin auf dem Gelände der Pferderennbahn in Hoppegarten über die Ziellinie (Quelle: dpa)

    Mehr Sport

    Aktuelle Tabellen und Ergebnisse aus den Ligen.

RSS-Feed