Thomas Kroh (Bild:rbb/Ziebe)
Bild: rbb Oliver Ziebe

- Thomas Kroh

Sportredakteur, Moderator, Kolumnist
Geburtsjahr: 1966 - Landsmann: Mecklenburger - Sportklub in Berlin, Armeedienst in Basdorf bei Berlin, Volontär beim DDR-Rundfunk in Berlin - Stationen: Nachrichten-Redaktion, Jugendradio DT-64, DSF, MDR-Sputnik, Inforadio - im Sender seit 1995 - Redakteur und Moderator im Sport, dazu die Glossen "Draufgehalten" und "Stoßseufzer" - Sendung: Die Bundesliga: sonnabends um 15:05 Uhr, Sport am Sonntag um 14:05 Uhr

Die letzten Beiträge von Thomas Kroh

RSS-Feed
  • Vierschanzentournee am 06.01.2018 in Bischofshofen. Kamil Stoch (l) aus Polen wird nach seinem Sprung im zweiten Durchgang von Sven Hannawald gefeiert.
    Daniel Karmann/dpa

    Sport statt Gaudi!

    Die Vierschanzen-Tournee ist mit dem triumphalen Erfolg des Polen Kamil Stoch zu Ende gegangen. Zehntausende Zuschauer in den Ski-Stadien und Millionen vor den Fernsehgeräten verfolgten gebannt das Spektakel. Inforadio-Kolumnist Thomas Kroh jedoch nimmt Stochs vier Siege achselzuckend zur Kenntnis und fragt sich deshalb in seiner Kolumne "Draufgehalten", ob mit ihm noch alles in Ordnung ist.

  • Hellmut Krug und Herbert Fandel
    imago sportfotodienst

    Draufgehalten, 06.11.2017 

    Der DFB - ein verlogener Saftladen

    Der Deutsche-Fußball-Bund hat auf den Streit unter den Schiedsrichtern reagiert: Die beiden wichtigsten Funktionäre, gegen die es schwerwiegende Vorwürfe gibt, wurden aus der Schusslinie genommen. Der Mann, der den Fall öffentlich gemacht hat, wurde gemaßregelt. Typisch DFB, meint Thomas Kroh in seiner Kolumne "Draufgehalten".


Auch auf Inforadio.de

Hertha BSC - Olympiastadion (Bild: dpa)
dpa

Sport im Inforadio

Ergebnisse, Interviews, Sieger und Verlierer des Tages. Dazu am Wochenende Fußball satt: Erste und zweite Liga live, natürlich mit der Bundesliga-Konferenz und dem Tippspiel.