Sylvia Tiegs (Bild: Dieter Freiberg)
Bild: (Bild: Dieter Freiberg)

- Sylvia Tiegs

Reporterin, Chefin vom Dienst (CvD)

Ich bin ein Kind der späten Sechziger-Jahre, in Berlin geboren, und nach Umwegen über den RIAS und private Radiostationen seit 1995 beim Inforadio.
Allerdings mit Unterbrechungen: die Terroranschläge des 11. September 2001 habe ich als Korrespondentin im Washingtoner rbb-Studio erlebt. Danach folgten fast sechs Jahre bundespolitische Berichterstattung im ARD-Hauptstadtstudio - und die Geburten meiner beiden Töchter.

Seit Oktober 2009 bin ich wieder in meiner "Heimatredaktion" – und für Inforadio vor allem als Reporterin in der Stadt unterwegs. Das kann man zum Beispiel in der Sendung "Nahaufnahme" und als Moderatorin des Forums hören.

Die letzten Beiträge von Sylvia Tiegs

RSS-Feed
  • Miniatur Figur einer alleinerziehenden Frau mit Kind im Kinderwagen geht vor dem Logo der Bundesagentur fuer Arbeit
    imago/Ralph Peters

    Gefangen in Hartz IV

    Die deutsche Wirtschaft brummt, überall werden Arbeitskräfte gesucht - von der Aushilfe bis zur Fachkraft. Und trotzdem gibt es 800.000 Langzeitarbeitslose. Welche Probleme haben diejenigen, die erst einmal in der Hartz-IV-Spirale stecken? Für den zweiten Teil ihrer Reportage hat Inforadio-Reporterin Sylvia Tiegs in Berlin und Potsdam nach Antworten gesucht.

  • Arbeitsloser vor dem Jobcenter
    imago/Future Image

    Der schwere Weg aus Hartz IV

    Egal wie gut die Wirtschaft läuft – die Zahl der Langzeitarbeitslosen sinkt einfach nicht. Allein in Berlin sind rund 118.000 Männer und Frauen seit Jahren ohne einen Job. Warum ist der Weg aus Hartz 4 so wahnsinnig schwer? Sylvia Tiegs hat sich mit einem getroffen, der den Absprung geschafft hat – und mit dem, der ihm dabei geholfen hat.

  • Abgerissene Tage eines Kalenders © imago/blickwinkel
    imago/blickwinkel

    Warum nicht ein Feiertag im September?

    Liegt's am Sommerwetter im April? Der Staat jedenfalls scheint gerade in Spendierlaune zu sein: Erst gab's den 7-Prozent starken Tarifabschluss für den öffentlichen Dienst. Und jetzt denken die nördlichen Bundesländer auch noch über einen zusätzlichen Feiertag nach. Berlin auch! Prima Sache, findet Inforadio-Redakteurin Sylvia Tiegs - meint aber: Augen auf bei der Terminsuche!


Auch auf Inforadio.de

Inforadio-Studio (Bild: Dieter Freiberg/rbb)

Interviews

Hier müssen Politiker, Vertreter von Wirtschaft und Gesellschaft, Prominente, Künstler und Sportler Rede und Antwort stehen. Wir stellen Fragen, hören zu und haken nach.

Dominik Lenz befragt den Inhaber einer Mühle (Foto: Inforadio/Kattner)
Inforadio/A. Kattner

Nahaufnahme

Reportagen zum aktuellen Zeitgeschehen: Journalisten des rbb und ARD-Auslands-Korrespondenten geben einen Einblick in unterschiedlichste Lebenswelten.

Podium v.l.n.r. Christian Alexander Scholber, Iris Pigeot, Harald Asel, Gert G. Wagner (Bild: Inforadio/Kilian)

Das Forum

Im Forum begegnen sich jede Woche hochrangige Gesprächspartner aus allen Bereichen des modernen Lebens. Aktuelle politische, kulturelle und religiöse Ereignisse in Deutschland und der Welt sind Gegenstand der Debatten.