Renée Zucker (Dieter Freiberg, Inforadio, rbb)
Bild: Dieter Freiberg, Inforadio, rbb

- Renée Zucker

Autorin, Kultur und Kolumne

Ich wurde 1954 in Essen geboren, kam 1975 mit dem Zug nach Berlin, arbeite seit 1986 als freie Autorin für den SFB und bin von Anfang an bei Inforadio dabei gewesen.
Jede Woche mache ich einen Buchtipp für "Quergelesen" und die Kolumne "Hundert Sekunden Leben".

Die letzten Beiträge von Renée Zucker

RSS-Feed
  • Berlin, GER - Leerer Kaffeebecher, Getraenkedose und Hundekot-Tueten auf ueberfuelltem Muelleimer.
    imago/Frank Sorge

    Deckel drauf und durch

    Früher war nicht alles schlecht - meint Inforadio-Kolumnistin Renée Zucker und befasst sich mit Dingen, die bleiben und anderen, die sich verändern - und dabei doch so bleiben, wie sie immer waren.

  • Ortsschild Ohnewitz in Brandenburg, Deutschland
    imago/Ralph Peters

    Bitter auf Twitter

    Unsere Kolumnistin Renée Zucker findet, es gibt von allem zu wenig - vor allem an Witzen. Kluge Pointen sind Mangelware und mit dem Humor in der digitalen Welt kann sie sich nicht anfreunden. Den sieht sie vor allem als kurz und bitter.

  • Eine Strohpuppe bei der Räumung des Hambacher Forstes
    imago/Jörg Schüler

    Blankarschzeiger in Nadelstreifen

    Die Geschehnisse rund um den Hambacher Forst machen Inforadio-Kolumnistin Renée Zucker ungemein wütend. Denn es zeigt in ihren Augen nicht nur die Dummheit der Verantwortlichen Firmenlenker und Entscheider, sondern auch, was diese für den Rest der Menschheit übrig haben: Nichts.

  • Teller mit Kaiserschmarrn, Kompott sowie Obst steht auf einem in den Landesfarben Bayerns gedeckten Tisch in den bayerischen Alpen (Bild: imago/Ralph Peters)
    imago/Ralph Peters

    Bayern ohne Besenwirtschaft

    Kolumnistin Reneé Zucker hat am vergangenen Samstag den CSU-Parteitag geguckt. Die Lobrede über den Freistaat Bayern von Markus Söder muss aus Berliner Sicht widersprochen werden, findet sie.   

  • Frau sitzt genervt am Computer und telefoniert
    imago/CHROMORANGE

    Wohnungstausch - so löblich das Vorhaben ...

    Mit viel Tamtam wurde das neue Tauschportal der Landeseigenen Wohnungsbaugesellschaften vorgestellt. Auch Inforadio-Kolumnistin Renée Zucker wollte daran teilhaben, musste aber wieder einmal festgestellen, dass in Berlin die Hiesigen vor den Erfolg jede Menge Hürden gelegt.  


Auch auf inforadio.de

Mops vor dem Berliner Dom (Bild: imago)

Hundert Sekunden Leben

Renée Zucker und Thomas Hollmann filtern mit wachen Sinnen hundert Sekunden aus dem Leben und stellen sie uns vor: Prägnant, verspielt und auf den Punkt.

Die Schauspielerin Sophie Nelisse als Liesel Meminger in einer Filmszene des Kinofilms "Die Bücherdiebin". (Bild: dpa)
dpa

Quergelesen

Das Literatur-Magazin bietet Interviews und Gespräche mit Literaten und Verlegern, berichtet über Preise und Preisträger von Büchner bis Bachmann sowie über Festivals und Lesungen.