Eric Graydon, Inforadio-Wirtschaft

- Eric Graydon

Wirtschaftsredakteur

Wirtschaft ist überall; vom internationalen Krisenherd bis zum Feierabendbier. Jeder von uns denkt jeden Tag an Geld, hantiert damit und - seien wir ehrlich - fragt sich, wie man mehr davon bekommen könnte. Das finde ich so spannend an Wirtschaftsnachrichten. Denn schließlich kann man in jeder spannenden Geschichte, egal ob aus Politik, Kultur, Sport oder Wissenschaft, immer auch eine wirtschaftliche Fragestellung finden.

Nach zehn Jahren in Großbritannien und fünf Jahren in der Wirtschaftsredaktion der BBC in London bin ich jetzt wieder in Berlin und in der Wirtschaftsredaktion des infoRadio gelandet. Wir erzählen Ihnen immer um fünf nach halb die neusten Wirtschaftsgeschichten aus Berlin, Deutschland und der Welt.

Die letzten Beiträge von Eric Graydon

RSS-Feed
  • ARCHIV: Attac-Aktion mit Logos von Banken an einer Kette, die die Welt umfasst (imago)
    imago

    Kollaps der Finanzwelt: 10 Jahre nach der Lehman-Pleite

    Mit dem Kollaps der US-amerikanischen Investmentbank Lehman Brothers verpuffte das Vertrauen der Menschen in die Banken und ebenso das Vertrauen der Banken ineinander. Um einen drohenden Finanzinfarkt zu verhindern, flossen gigantische Mengen Geld der Steuerzahler zu den Banken. Einen Rückblick auf die Geschehnisse und die Frage, was hat sich überhaupt seitdem geändert – dies analysiert Redakteur Eric Graydon in der Wirtschaftsdoku.  

  • ARCHIV - 15.09.2008, USA, New_York: Der Mitarbeiter eines Börsenhändlers schlägt an der New Yorker Börse «New York Stock Exchange» an der Wall Street die Hände vor das Gesicht.
    EPA

    Was hat die Finanzwelt gelernt?

    Am 15. September vor genau zehn Jahren ging der traditionsreichen US-Bank Lehman Brothers das Geld aus. Um die Welt flimmerten die Bilder entsetzter Börsenmakler und Bank-Angestellter mit Pappkartons, die ihre Büros räumen mussten. Das globale Finanzsystem konnte nur mit gigantischen Geldspritzen der Notenbanken vor dem Infarkt gerettet werden. Die Folgen sind bis heute spürbar. Der Wirtschaftshistoriker Adam Tooze hat ein Buch über die Finanzkrise veröffentlicht; mit ihm sprach Eric Graydon aus der Inforadio-Wirtschaftsredaktion.

  • Ein Flugzeug der Airline LaudaMotion
    imago stock&people

    Streiks bei Laudamotion

    Beim irischen Billigflieger Ryanair häufen sich gerade die Arbeitskämpfe. Zuletzt hatten die Piloten in Belgien angekündigt, in den Arbeitskampf gehen wollen. Nun drohen auch beim österreichischen Ferienflieger Laudamotion Streiks. Weshalb ist die Lage bei den Piloten im Nachbarland so angespannt und wie tangiert Ryanair das, was bei Laudamotion passiert? Ein Gespräch mit Eric Graydon aus der Inforadio-Wirtschaftsredaktion.

  • Symbolfoto Negativzinsen
    imago stock&people

    Negativzinsen: Gefahr für die gesetzliche Rente?

    Seit März 2016 sind die Leitzinsen im Euroraum bei 0,0 Prozent. Das merkt jeder im Sparbuch - aber auch die Rentenkassen haben zunehmend Schwierigkeiten. Ist die gesetzliche Rente gefährdet? Ein Gespräch mit Eric Graydon aus der Inforadio-Wirtschaftsredaktion.