- Bettina Meier

Reporterin und Wirtschaftsredakteurin

"Icke icke bin Berliner" – ja, ich bin eine waschechte Berlinerin. Mit neun Jahren habe ich den Mauerfall am Checkpoint Charlie miterlebt und bin stolz, heute in einer so internationalen weltoffenen Stadt zu leben.

Zu Inforadio kam ich 2009 nach dem Volontariat an der ems, der Journalistenschule des rbb. Mein Ziel: "Wirtschaft" zum Anfassen machen.   

In der INFOradio Wirtschaft talke ich live im Studio kurz nach halb - oder bin als Reporterin nah am Geschehen in Berlin.

Als Korrespondentin für den Hörfunk in Brüssel habe ich zwischen 2014 und 2016 nicht nur über die Griechenland-Krise, EU-Themen oder die NATO berichtet. Als der Terror Europa erfasste, war ich per Handy-Liveschalte im leergefegten Brüssel unterwegs. Ich habe mich mit 6000 Laiendarstellern auf das Schlachtfeld von Waterloo gewagt und ein Knalltrauma überstanden. Kurz darauf griff ich gleich wieder zum Mikrofon: interviewte Flüchtlinge, die vor dem EU-Parlament ihr Lager aufgeschlagen hatten. Die Flüchtlingskrise, der Terror aber auch die fortschreitende Spaltung Europas haben einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Ich vertrete unsere Korrespondenten im ARD-Hauptstadtstudio und berichte aus dem Bundestag.

Studiert habe ich Betriebswirtschaftslehre, Journalistik und Politikwissenschaft in Leipzig und Washington D.C. In den USA bei BBC America, National Public Radio und C-Span meine ersten Dollars verdient und bin heute noch im Netzwerk des Arthur F. Burns Stipendiums und im Fulbright-Netzwerk aktiv.


Auch auf inforadio.de

Wirtschaft
Colourbox

Wirtschaft aktuell

Überregional kompetent - regional vor Ort. Die Wirtschaft im Inforadio wagt Tag für Tag diesen Spagat mit Hintergrund-Informationen, aktuellen Berichten, Live-Gesprächen, Ratgebern und Börsen-Highlights.

Wirtschaftsdoku
Colourbox

Die Wirtschaftsdoku

Wir nehmen Sie mit hinter die Kulissen der Wirtschaft: Firmen-Porträts, die Beobachtung neuester Trends und Entwicklungen.