Headerbild Sport
Colourbox

Mehr zum Thema

Olympische Spiele - #Tokio2020

Sideris Tasiadis aus Deutschland beim Olympia-Wettbewerb im Kanu-Slalom (Bild: dpa / Jan Woitas).
dpa / Jan Woitas

Tasiadis gewinnt Bronze im Kanu-Slalom

Slalom-Kanute Sideris Tasiadis hat bei den Olympischen Spielen in Tokio für die erste deutsche Medaille am Montag gesorgt. Tasiadis paddelte im Wildwasser-Kanal mit viel Gefühl und vollem Risiko zu Bronze. Von Philipp Nagel

Die Maskottchen der Olympischen Sommerspiele in Tokio Miraitowa and Someity (Bild: IMAGO / Xinhua)
IMAGO / Xinhua

Tokio 2020 - Olympische Sommerspiele in Tokio

Mit einem Jahr Verzögerung finden die Olympischen Spiele in Tokio bis zum 8. August 2021 statt. Welche Sportler sind dabei? Wie laufen die Spiele unter Corona-Bedingungen? Inforadio begleitet Tokio2020.

Der Podcast zu den Olympischen Spielen

Fußball regional

Trainer Energie Cottbus Claus-Dieter Wollitz (Bild: dpa/ picture alliance/ Fotostand/ Weiland)
dpa/ picture alliance/ Fotostand/ Weiland

Dritte Liga - Trainer Wollitz kehrt zu Energie Cottbus zurück

Fast neun Monate ist es her, dass die Mannschaften der Regionalliga Nordost zuletzt ein Ligaspiel bestritten haben. Am Wochenende startet die neue Saison. Energie Cottbus hat die lange Corona-Pause für einen Neustart genutzt – mit neuem Präsidium und einem Comeback von Trainer Claus-Dieter Wollitz. Von Andreas Friebel

Fußball zum Hören

Podcast Hauptstadtderby
rbb

Podcast "Hauptstadtderby" - Folge 74: Union nach Europa, Hertha in die Klinik

Am Pfingstmontag will Axel aufs Rennrad und Christian auf den Golfplatz. Aber erst müssen die Ex-Profis mit Moderator Dirk das Saison-Finale durchdiskutieren und sich dabei vor allem verbal vor Union Berlin verbeugen. Die Eisernen haben das Ticket für Europa gelöst und das Hauptstadtderby-Trio überschüttet die Köpenicker mit Lob - natürlich völlig zurecht.

  • Sport im Inforadio

  • Fußball live

  • Das Inforadio-Fußball-Team

Draufgehalten

Bei der Eröffnungsfeier im Olympiastadion in Tokio kommt die Mannschaft aus Deutschland ins Stadion (Bild: dpa / Michael Kappeler)
dpa / Michael Kappeler

Tokio 2020 als Achterbahn der Gefühle

Nun laufen sie, die Olympischen Spiele von Tokio. Angesichts der Corona-Pandemie kann man das irrsinnig finden, oder auch nicht, meint Thomas Kroh in seiner Kolumne. Ihm bescheren diese Sommerspiele eine ununterbrochene Achterbahn der Gefühle.

Eine Schüssel mit bunten Auslosungskugeln (Bild: picture alliance)
picture alliance/ Pressefoto UL

Die Heimsuchung der Auslosungskugeln

Fluten in deutschen Landen und ein Virus, das um die Welt geht und jetzt auch die Olympischen Spiele bedroht. Alles furchtbar, aber nicht die einzigen Geißeln der Menschheit, meint Kolumnist Thomas Kroh in seiner Kolumne.

Fußball-EM 2021 Italien mit Siegerpokal (Bild: dpa/ picture alliance/ Christian Charisius)
dpa/ picture alliance/ Christian Charisius

Mille Grazie, liebe Italiener!

Die Europameisterschaft ist Fußball-Geschichte – und Kolumnist Thomas Kroh atmet auf. Denn es bleibt doch vieles beim Alten, auch nach dieser Euro2020.

Bundestrainer Hans Dieter Flick
IMAGO / Sven Simon

DFB: Viel Arbeit für Flick

Zum zweiten Mal in Folge ist die deutsche Nationalmannschaft bei einem großen Turnier frühzeitig gescheitert. Auf den neuen Bundestrainer Hans Dieter Flick kommt eine Menge Arbeit zu, um wieder eine schlagkräftige Truppe hinzubekommen. Von Thomas Kroh

Bundestrainer Joachim Löw
IMAGO / Laci Perenyi

Gegen England: Jogis letztes Spiel?

Im Achtelfinale der Europameisterschaft steht für die deutsche Nationalmannschaft das schon jetzt historische Spiel gegen England an: Entweder wird es das letzte Länderspiel für Joachim Löw als Bundestrainer oder ein Triumph in Wembley. Von Thomas Kroh

Bundestrainer Joachim Löw
IMAGO / ActionPictures

Oh wie ist das schön?!

Die deutsche Nationalelf kann nach dem Sieg gegen Portugal wieder aus eigener Kraft direkt das Achtelfinale erreichen. Es wurde viel gejubelt nach dem Erfolg über den Titelverteidiger. Unser Kolumnist Thomas Kroh kann die Vergnügtheit nicht verstehen.

Eröffnungsfeier der Euro 2020
IMAGO / Buzzi

Die guten alten EM-Zeiten sind noch nicht ganz vorbei

Die Fußball-Europameisterschaft hat begonnen - und allen Unkenrufen zum Trotz scheinen doch recht viele Fans angetan zu sein, auch wenn die Einschalt-Quoten noch keine Rekordhöhen erreicht haben. Unser Kolumnist Thomas Kroh wundert sich nicht darüber.

Kai Havertz bejubelt sein Siegtor für Chelsea im Champions League Finale gegen Manchester City
Pool EPA

Denkt Pep an Deutschland in der Nacht...

Das Finale der Champions League zwischen Chelsea London und Manchester City hat die Fans weltweit begeistert. Und auch unser Kolumnist Thomas Kroh gerät in Schwärmen. Nicht zuletzt, weil der Siegtorschütze demnächst bei der EM für Deutschland aufläuft.

Logo: INFOradio (Quelle: rbb)
rbb

Ein echter Blaublüter

Pal Dardai hat es tatsächlich geschafft: Der Trainer hat Hertha BSC trotz widrigster Umstände vor dem Abstieg aus der Fußball-Bundesliga gerettet, zum zweiten Mal nach 2015. Dennoch gibt’s da ein Problem: Wie geht’s weiter mit dem Retter? Von Thomas Kroh

Abseits

Symbolbild: Fahrradrennen Tour de France (Bild: dpa/ Christophe Ena)
dpa/ Christophe Ena

Geheimsache Doping – Falle für Athleten (2/2)

Spitzen-Ergebnisse im Sport ohne Doping – das ist das Ziel des Anti-Doping-Systems. Eine Dokumentation der ARD-Dopingredaktion zeigt jedoch: Auch unschuldige Athletinnen und Athleten können unabsichtlich zu Dopingfällen werden. Von Josef Opfermann

Mehrere Sportlerinnen laufen (Foto: imago images / Geisser)
imago images / Geisser

Wie Sportler ungewollt zu Dopern werden (1/2)

Das Anti-Doping-System soll den sauberen Sport schützen. Doch es kann auch zur Falle werden. Eine Dokumentation der ARD-Dopingredaktion zeigt, wie unschuldige Athletinnen und Athleten durch eine Berührung zu Dopingsündern werden können. Von Josef Opfermann

Kinder spielen Eishockey (Foto: imago images / Bildbyran)
imago images / Bildbyran

Die unterschätzte Gefahr: Gehirnerschütterungen bei Kindern

Rund 90.000 Fälle von Gehirnerschütterungen bei Kindern und Jugendlichen gibt es jährlich in Deutschland. Die Dunkelziffer ist um einiges höher, weil Gehirnerschütterungen oftmals gar nicht als solche erkannt werden. Die Folgen können gravierend sein. Von Sebastian Krause

Spielszene aus der Radball-Bundesliga (Bild: IMAGO / Zink)
IMAGO / Zink

Radball: Extrem schnell, extrem technisch und völlig unbeachtet

Radsport plus Fußball. Eigentlich verbindet Radball zwei in Deutschland sehr beliebte Sportarten. Trotzdem findet Radball in der Öffentlichkeit kaum Beachtung. Im letzten Radball-Verein Berlins wird die Traditionssportart dennoch weiter gepflegt. Von Andre Zantow

Archiv: Eishockeyspieler Sven Felski bei seinem Abschied 2013 (Bild: dpa/ picture alliance/ Tim Brakemeier)
dpa/ picture alliance/ Tim Brakemeier

Besondere Berliner Sportmomente

Jubel, Tränen, Zorn - so eine Berliner Sportlerseele bewegt so einiges. Zum Beispiel als Eisbären-Stürmer Sven Felski 2013 das Eis verließ. Oder erinnern Sie sich noch an Fußballerin Barbara Streuffert? Sportreporterin Stephanie Baczyk geht auf nostalgische Retro-Tour.

Spieler von Viktoria Berlin jubeln (Foto: imago images / Jan Huebner)
imago images / Jan Huebner

Viktoria Berlin - Auf dem Weg nach oben

Vor zwei Jahren stand der FC Viktoria 1889 Berlin kurz vor dem finanziellen Aus. Mittlerweile hat der zweitälteste Verein Deutschlands einen neuen Investor gefunden und den Aufstieg in die 3. Liga geschafft. Nun will sich der Klub dauerhaft als dritte Kraft in der Hauptstadt etablieren.

 

Joachim Löw schaut skeptisch (Foto: imago / Laci Perenyi)
imago / Laci Perenyi

Sechs Farben zum Glück: Die Ära Löw

Seit 2006 ist Joachim Löw Cheftrainer der deutschen Fußballnationalmannschaft. Nach der Europameisterschaft endet seine Ära. Burkhard Hupe und Martin Roschitz haben Löw über viele Jahre hinweg begleitet und ziehen Bilanz.

Der ehemalige Fußballfunktionär Horst-Gregorio Canellas zündet sich eine Zigarette an (Foto: imago images / Sven Simon)
imago images / Sven Simon

Sechs Tage im Juni - Der Bundesligaskandal 1971

Mit dem Bundesligaskandal hat der Fußball in Deutschland vor 50 Jahren seine Unschuld verloren. Enthüllt hatte den Skandal Horst-Gregorio Canellas, der Präsident von Kickers Offenbach. Der Skandal veränderte Canellas‘ Leben nachhaltig. Von Daniel Neuhaus

Kinder spielen Eishockey (Foto: imago images / Bildbyran)
imago images / Bildbyran

Die unterschätzte Gefahr: Gehirnerschütterungen bei Kindern

Rund 90.000 Fälle von Gehirnerschütterungen bei Kindern und Jugendlichen gibt es jährlich in Deutschland. Die Dunkelziffer ist um einiges höher, weil Gehirnerschütterungen oftmals gar nicht als solche erkannt werden. Die Folgen können gravierend sein. Von Sebastian Krause

Aktuelle Nachrichten von sportschau.de

RSS-Feed

rbb|24: Sportnachrichten aus der Region

RSS-Feed
  • Hertha BSC im Trainingslager in Leogang (imago images/Matthias Koch)
    imago images/Matthias Koch

    Hertha BSC im Trainingslager  

    Zwischen Personalnot und Hoffnung

    Als wäre der Kader von Hertha BSC knapp drei Wochen vor Saisonstart nicht ohnehin schon Baustelle genug, fehlen im Trainingslager in Leogang auch noch jede Menge Stammkräfte. Nur einer zeigt sich dennoch gewohnt entspannt. Aus Leogang berichtet Philipp Höppner

  • Die Spieler von Viktoria Berlin jubeln (Quelle: imago images/Contrast)
    imago images/Contrast
    1 min

    2:1 gegen Viktoria Köln 

    Viktoria Berlin jubelt bei Drittliga-Premiere

    Premiere geglückt: Viktoria Berlin hat sein erstes Spiel in der 3. Liga gewonnen. Gegen Viktoria Köln siegte der Aufsteiger mit 2:1. Dabei ließ sich das Team von einem Rückstand nicht verunsichern - und lieferte stattdessen die perfekte Antwort.

  • Golferin Julia Neumann auf dem Golfplatz in Berlin-Wannsee (Bild: rbb/Laberenz)
    rbb/Laberenz

    Porträt | Julia Neumann  

    Die Golf-Grenzgängerin

    Die 1. Golf-Bundesliga tritt am kommenden Wochenende in Berlin an. Dort messen sich auchGolferinnen aus Wannsee und Gatow. Abschlagen wird dabei eine Berlinerin, die nicht nur diese beiden Vereine bestens kennt. Von Philipp Laberenz

  • Benedetto Muzzicato, Trainer von Viktoria Berlin (imago images/Daniel Lakomski)
    imago images/Daniel Lakomski
    1 min

    Viktoria Berlin vor dem Drittliga-Start 

    Gelassen abwarten

    Es wird das erste Ligaspiel seit über neun Monaten. Dabei kommen mit dem Aufstieg in die Dritte Liga schon genug Probleme auf Viktoria Berlin zu. Vor allem Trainer Benedetto Muzzicato lässt sich davon aber keinesfalls aus der Ruhe bringen. Von Ilja Behnisch

  • Das Banner der Aktion "Fußballfans gegen Homophobie". / imago images/Thomas Frey
    imago images/Thomas Frey

    Themenwoche | LGBTIQ+ im Sport: Die Fans 

    "Auf der gesamten Bandbreite des Fußballs hat sich schon sehr viel verändert"

    Vor einem Jahrzehnt ging aus der Fan-Szene von Tennis Borussia die Aktion "Fußballfans gegen Homophobie" hervor. Mit dabei: Martin Endemann. Ein Gespräch über erste Reaktionen, Fortschritte in der Kurve - und einen guten Shitstorm.

  • DTM Motorsport (Quelle: dpa)
    dpa

    Motorsport-Event 

    DTM setzt in der Lausitz auf spektakuläre Steilkurve

    Die DTM lockt die Motorsportfans an diesem Wochenende mit einem Spektakel auf den Lausitzring. Erstmals seit 2003 wird wieder die Steilkurve auf dem Rennkurs gefahren. An beiden Renntagen sind 10.000 Zuschauer zugelassen. Von Andreas Friebel

  • Saisonvorbereitung bei Energie Cottbus. / imago images/Fotostand
    imago images/Fotostand
    1 min

    Energie Cottbus vor dem Saisonstart 

    Wollitz zum Dritten

    Aller guten Dinge sind drei: Das könnte auch auf den Trainer von Energie Cottbus zutreffen. Claus-Dieter Wollitz hat ein drittes Mal beim Regionalligisten angeheuert. Am Sonntag startet die neue Saison. Eine Bestandsaufnahme. Von Andreas Friebel

  • Fußballerin mit Regenbogen-Kapitänsbinde (imago images/David Catry)
    imago images/David Catry

    Themenwoche | LGBTIQ+ im Sport: Die Amateurspieler*innen 

    Sichtbarkeit für alle

    Während der Herrenfußball auf das erste Outing eines aktiven Profis zu warten scheint, kümmern sich Pia Mann und die "Kickout"-Kampagne um die Sichtbarkeit und das Selbstverständnis derer, die nicht im Rampenlicht stehen. Von Ilja Behnisch

  • Jubel bei der VSG Altglienicke (imago images/Matthias Koch)
    imago images/Matthias Koch

    Start am Wochenende 

    Alles Wissenswerte zur Regionalliga Nordost

    Am kommenden Wochenende startet die Regionalliga Nordost in ihre neue Saison. Wer ist neu dabei, wer sind die Favoriten und wieviele Zuschauer dürfen in die Stadien? rbb|24 gibt den Überblick.

  • Union-Manager Oliver Ruhnert (imago images/Sascha Walter)
    imago images/Sascha Walther

    Interview | Union-Manager Oliver Ruhnert  

    "Diese Größenordnung ist für uns gar nicht möglich"

    Oliver Ruhnert hat wieder fleißig eingekauft vor der neuen Saison. Wie es gelungen ist, Taiwo Awoniyi zu verpflichten, wieso er trotzdem weiterhin skeptisch bleibt und weshalb er manchmal auf einen Knick wartet, erläutert der Union-Manager im Interview.

  • Eine Regenbogenfahne und Deutschland-Fans vor dem EM-Spiel gegen Ungarn. / imago images/Smith
    imago images/Smith

    Themenwoche | LGBTIQ+ im Sport: Der Verband 

    "Die Uefa hat dazu keine Haltung und bisher keine Lösungen"

    Der Berliner Christian Rudolph ist seit einem halben Jahr Ansprechpartner der neuen Anlaufstelle für geschlechtliche und sexuelle Vielfalt des DFB. Ein Gespräch über wachsende Unterstützung, Regenbogen-Armbinden - und Nachholbedarf bei der Uefa.

     
     
  • Gina Chmielinski schießt Ball (Quelle: beautiful sports/ imago images)
    imago images/ Beautiful Sports
    1 min

    Turbine Potsdam startet in die Vorbereitung 

    Neuer Ansatz, altes Ziel

    In der vergangenen Saison verpasste Turbine Potsdam das erklärte Ziel Champions-League-Qualifikation. Was der Trainer daraus für Lehren gezogen hat - und wieso sich an den Zielen trotzdem wenig ändert. Von Ilja Behnisch

  • Symbolbild Schiedsrichter (imago images)
    imago images

    Themenwoche | LGBTIQ+ im Sport: Der Schiedsrichter 

    Spiegel der Gesellschaft

    Amateur-Schiedsrichter wie Julian Schneider sehen sich immer wieder Beleidigungen ausgesetzt. Dass Schneider homosexuell ist, macht die Sache nicht leichter. Auch wenn sich die Verbände in die richtige Richtung bewegen. Von Ilja Behnisch

  • Volleyballer Benjamin Patch hebt Zeigefinger (Quelle: imago images/ nordphoto)
    imago images/ nordphoto

    Themenwoche | LGBTIQ+ im Sport: Der Profi 

    "Als hätte ich über meine Lieblings-Kaugummisorte gesprochen"

    Als sich Benjamin Patch im vergangenen Jahr als queer outete, löste das Wirbel in der Sportwelt aus. Das überraschte ihn, wie der Spieler der BR Volleys jetzt sagt. Shea Westhoff über das Ringen eines Top-Athleten, der sein zu dürfen, der er sein will.

  • Herthas Assistenztrainer analysiert Daten (Quelle: imago images/Matthias Koch)
    imago images/Matthias Koch

    Spiel- und Datenanalyse im Sport 

    Die Trainerflüsterer

    Im Sport spielen Daten in den letzten Jahren eine immer größere Rolle. Wer die richtigen Schlüsse aus der Analyse der Zahlen zieht, kann die Erfolgswahrscheinlichkeit erhöhen. Ein Potsdamer Institut erklärt, worauf es dabei ankommt.

  • Basketballer Niels Giffey senkt lachend den Kopf (Quelle: IMAGO/camera4+)
    IMAGO/camera4+

    Interview | Basketballer Niels Giffey 

    "So ein bisschen das Gefühl von Vollendung"

    Niels Giffey hat Alba Berlin entscheidend mitgeprägt. Nun verlässt der Basketballer den Verein in Richtung Litauen. Doch vorher macht der 30-Jährige noch einen Abstecher zu den Olympischen Spielen nach Tokio.

  • ARD-Dokumentation  

    Wie Sportler ungewollt zu Dopern werden können

    Das Anti-Doping-System soll den sauberen Sport schützen. Doch es kann auch zur Falle werden. Eine Dokumentation der ARD-Dopingredaktion zeigt, wie unschuldige Athletinnen und Athleten durch eine Berührung zu Dopingsündern werden können.

  • Zeljko Karajica bei Pressekonferenz (Quelle: imago images/CONTRAST/O. Behrendt)
    imago images/CONTRAST/O. Behrendt

    Interview | Viktoria-Investor Zeljko Karajica  

    "Bitte kein Mäzenatentum"

    Viel Geld, aber wenig Geduld - Investoren haben im Fußball nicht den besten Ruf. Zeljko Karajica will mit Viktoria Berlin einen nachhaltigen Weg gehen. Im Interview spricht er über die neue Heimstätte im Jahn-Sportpark und seine Ziele mit dem Verein.

  • Unions Andreas Voglsammer im Zweikampf mit Viktorias Yannis Becker (Quelle: imago images/Jan Huebner)
    imago images/Jan Huebner

    Doppelpack von Voglsammer 

    Union besiegt Viktoria im Berliner Test-Duell

    Der 1. FC Union hat das Berliner Test-Duell gegen Drittliga-Aufsteiger Viktoria Berlin gewonnen. Während für Viktoria der Ligastart immer näher rückt, rotierte Bundesligist Union zur Halbzeit komplett durch - und ein Neuzugang traf gleich doppelt.

  • Baumaßnahemn am Olympiastadion. / imago images/Andreas Gora
    imago images/Andreas Gora

    Für rund 20 Millionen Euro 

    So wird das Olympiastadion vor der EM 2024 modernisiert

    Die paneuropäische Fußball-EM ist am Sonntag Geschichte. Die nächste findet 2024 in Deutschland statt - mit mindestens sechs Partien in Berlin. Das Olympiastadion wird dafür modernisiert. Wie genau, erklärt Geschäftsführer Timo Rohwedder.

Sport aus der Region in Zahlen

  • Torsten Mattuschka, Ronny Garbuschewski, Anton Makarenko, Tim Kleindienst, Thomas Hübener v.L. beim Torjubel am 21.3. (Quelle: Imago/Matthias Koch)
    imago sportfotodienst

    Fußball - Ligen und Ergebnisse

    Hier finden Sie aktuelle Ansetzungen, Ergebnisse und Tabellen von der Bundesliga bis hin zu den Kreisligen in Berlin und Brandenburg.  

  • Paul Drux (Füchse) im Zweikampf mit Joao Ferraz (Porto) (Quelle: imago/Contrast)
    imago sportfotodienst

    Handball

    Aktuelle Tabellen und Ergebnisse aus den Ligen.

  • Alba Berlin - Telekom Baskets Bonn (Quelle: imago/Foto: Camera 4)
    imago sportfotodienst

    Basketball

    Aktuelle Tabellen und Ergebnisse aus den Ligen.

  • Eishockey: Bully zwischen den DEG Metro Stars und den Eisbären Berlin (Archivbild von 2009: dpa)
    dpa

    Eishockey

    Aktuelle Tabellen und Ergebnisse aus den Ligen.

  • BR Volleys im Spiel gegen Zenit Kasan (Bild: IMAGO/Sebastian Wells)
    imago sportfotodienst

    Volleyball

    Aktuelle Tabellen und Ergebnisse aus den Ligen.

  • Jockeys reiten auf ihren Pferden am 06.04.2014 in Berlin auf dem Gelände der Pferderennbahn in Hoppegarten über die Ziellinie (Quelle: dpa)
    dpa

    Mehr Sport

    Aktuelle Tabellen und Ergebnisse aus den Ligen.

RSS-Feed