Protestaktion gegen die Volkszählung 1987 in München (Bild: imago images/WEREK)
imago images
Bild: imago images Download (mp3, 21 MB)

Geschichte - Volkszählung: "Im Weigerungsfall durch Strafe erzwingen"

Von der Vorstellung, das ganze Volk müsse sich in einer Reihe aufstellen, bis zur offenen Ablehnung. Anlässlich des Stichtages für den diesjährigen Zensus am 15. Mai hat Harald Asel kurioses, aber auch ernstes über die Volkzählungen in Deutschland seit 1950 zusammengestellt.

Die Sendung ist eine Wiederholung vom 14.05.2022.