Das Wort "Kaufkraft" gelegt aus Buchstabensteinchen liegt neben Lebensmitteln und einer Geldbörse (Bild: picture alliance / PPE)
picture alliance / PPE
Bild: picture alliance / PPE Download (mp3, 3 MB)

Wirtschaft - Vermögensbarometer: Furcht vor Inflation und Ukraine-Krieg

Die hohe Inflation und der Krieg in der Ukraine machen den Deutschen derzeit die größten finanziellen Sorgen. Das zeigt das Vermögensbarometer, eine Umfrage des Deutschen Sparkassen- und Giroverbandes. Von Franziska Ritter

Auch auf rbb24inforadio.de

Geldstücke liegen in einem Portemonnaie.
picture alliance/dpa | Federico Gambarin

Interview - Vermögensbarometer 2022: "Diese Entwicklung ist ziemlich einzigartig"

Ein Großteil der Deutschen glaubt, dass sich ihre finanzielle Lage weiter verschlechtern wird. Das geht aus dem neuen Vermögensbarometer des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands hervor. "Eine Stimmung, wie wir sie schon lange nicht mehr gesehen haben", sagt Helmut Schleweis, Präsident des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands.