Der Schriftzug "Hotel" leuchtet auf einem Gebäudekomplex (Bild: IMAGO / Müller-Stauffenberg)
IMAGO / Müller-Stauffenberg
Bild: IMAGO / Müller-Stauffenberg Download (mp3, 3 MB)

Wirtschaft - Gastgewerbe zwischen Hoffen und Bangen

Hotels und Unterkünfte zählten während der ersten zwei Corona-Jahre zweifellos zu den Hauptleidtragenden. Inzwischen blickt das Gastgewerbe in Berlin und Brandenburg wieder optimistischer in die Zukunft. Doch einige Sorgen bleiben. Von Karsten Zummack