Stellenanzeige an einer Tafel auf Deutsch und Ukrainisch.
dpa
Bild: dpa Download (mp3, 3 MB)

Wirtschaft - Gewerkschaften warnen vor Ausnutzung von Kriegsflüchtlingen

Etwa 700.000 Menschen sind bisher aus der Ukraine nach Deutschland geflüchtet. Die meisten von ihnen sind gut ausgebildet und haben gute Chancen auf dem hiesigen Arbeitsmarkt. Gewerkschaften warnen jedoch vor einer Ausnutzung der Kriegsflüchtlinge als billige Arbeitskräfte. Von Karsten Zummack