Henrike Iglesias: Flames to Dust; © Dorothea Tuch
Dorothea Tuch
Bild: Dorothea Tuch Download (mp3, 6 MB)

Kultur - Die Normalität des Sterbens: "Flames to Dust"

Bei den Performances des feministischen Theaterkollektivs "Henrike Iglesias" geht es oft gesellschaftspolitisch zu: Körperkult, weibliche Sexualität, Leistungsdruck wurden da schon verhandelt. In "Flames to Dust" an den Berliner Sophiensälen beschäftigt sich die Gruppe mit Endlichkeit und Trauer. Von Barbara Behrendt