Charly Hübner als Ingwer in einer Szene des Films "Mittagsstunde"_foto: picture alliance/Majestic Filmverleih/Christine Schroeder
picture alliance/Majestic Filmverleih/Christine Schroeder
Bild: picture alliance/Majestic Filmverleih/Christine Schroeder Download (mp3, 4 MB)

Kinogespräch - Schauspieler Charly Hübner über "Mittagsstunde"

Norddeutsch, passiv, wortkarg ist der Typ, den Charly Hübner in seinem neuen Film "Mittagsstunde" spielt. Am Mittwoch hat die Verfilmung von Dörte Hansens Bestseller in Berlin Premiere gefeiert. Charly Hübner musste dafür extra plattdeutsch lernen. Von Alexander Soyez

 

Auch auf rbb24inforadio.de